Kindertheater Kulturschmiede
„Das Hässliche junge Entlein“

Das Küken wird wegen seines andersartigen Federkleides vom Entenhof verstoßen.
  • Das Küken wird wegen seines andersartigen Federkleides vom Entenhof verstoßen.
  • Foto: Theater Mario
  • hochgeladen von Angelika Fuhsy

Fröndenberg. Am Sonntag, 19. Januar, kommt das Theater Mario um 15 Uhr mit dem Stück „Das hässliche junge Entlein“ in die Kulturschmiede. Eine heitere, wie auch anrührende Inszenierung eines Märchens für Kinder und Erwachsene, welches auch nach 185 Jahren tagesaktuell ist.
Einlass ins Foyer für Kaffee und Waffeln vom Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule ist um 14 Uhr, Einlass in den Saal um 14.45 Uhr. Eintrittskarten sind unter anderem im Kulturbüro in der Touristeninformation des Rathauses II, Tel. 02373/976444, erhältlich. Weitere Infos unter www.froendenberg.de. Das Kulturbüro der Stadt Fröndenberg/Ruhr wird in diesem Jahr noch drei weitere Kindertheater in der Kulturschmiede veranstalten.

Autor:

Angelika Fuhsy aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.