Jahresfinale WortGEwaltig - die Teilnehmer (2/8)

Sven Hensel beim WortGEwaltig Poetry Slam im Februar 2014 (Foto: Sergey Slavin - crunkyjuice-media)
  • Sven Hensel beim WortGEwaltig Poetry Slam im Februar 2014 (Foto: Sergey Slavin - crunkyjuice-media)
  • hochgeladen von Jasmin Sell

Im Februar trug der Lokalmatador Sven Hensel den WortGEwaltig Sieg ins heimische Ückendorf und darf nun ebenfalls im Jahresfinale mit antreten.

Sven Hensel über sich und seine Beziehung zum WortGEwaltig Poetry Slam:

"Sven Hensel, das bin ich. 19 Jahre alt, wohnhaft in Gelsenkirchen und seit Januar 2014 regelmäßig auf PoetrySlams in Deutschland unterwegs. Im Spunk hab' ich dann auch den ersten Sieg davon getragen, auf die ein paar weitere folgen durften - über jeden Slam, auch ohne Platzierung, freue ich mich aber so oder so. Im September stand ich (unglaublicherweise, nicht mal ich hatte vorher damit gerechnet) im NRW-Meisterschaftsfinale als einer der elf besten Slammer NRWs. Derzeit im Wartesemester bleibt mir die Zeit, mich um die Poesie zu kümmern und die Welt zu sehen. Oder die deutschen Slam-Bühnen. Aber auch die Welt. "

Wird er wieder einen Sieg für Ückendorf erringen?

Was: WortGEwaltig Poetry Slam Jahresfinale
Wann. Samstag, 29.11.2014 um 19:00 Uhr
Wo: KulturBAR Spunk, Festweg 21, Gelsenkirchen-Ückendorf

Autor:

Jasmin Sell aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.