CDU-Altstadt nominiert:
Oehlert und Hermandung Ratskandidaten

Altstadt. „Gelsenkirchen geht besser. Um einen wirklichen Politikwechsel herbeizuführen, braucht es eine personelle und inhaltliche Veränderung an der Spitze der Verwaltung, die die SPD nicht bietet. Mit Malte Stuckmann verfügt die CDU über einen OB-Kandidaten, der für einen wirklichen Reset steht“, erklärte der Vorsitzende der CDU-Altstadt, Frank-Norbert Oehlert, beim Aufstellungsverfahren für Rat und die Bezirksvertretung Mitte.

Die Frage nach der weiteren Entwicklung des Einkaufsstandortes Gelsenkirchen beschäftigte die CDU in der Innenstadt. Der Verlust von Douglas sei ein schwerer Schlag für die Attraktivität der Bahnhofstraße. Zwar sei eine fast zwanzig Jahre alte Forderung der CDU-Altstadt nach einer Konzentration des Weihnachtsmarktes auf einem Platz realisiert worden, aber schon lange sei dieses Konzept allein nicht mehr tragfähig.

„Vielmehr muss der Weihnachtsmarkt durch zusätzliche Aktrationen, wie der von uns gefordert, „Barbara-Markt“ ergänzt werden, um ein Alleinstellungsmerkmal in der Region zu erreichen“, unterstrich Oehlert. Die grundsätzliche Blockadehaltung der SPD gegenüber notwendigen und wichtigen Veränderungen in der Stadtpolitik zu brechen, sei daher ein Ziel im Wahlkampf. Darin waren sich die einstimmig gewählten Kandidaten für die Kommunalwahl einig. Die Mitglieder stellten auf:

Für den Wahlkreis 106: Klaus Hermandung
Für den Wahlkreis 111: Frank-Norbert Oehlert

Für die Bezirksvertretung Mitte Loni Essmajor
            Dana Siempelkamp

Autor:

Frank-Norbert Oehlert aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen