344 Bilder Appeltatenfest Gladbeck
Das Appeltatenfest am Samstag und Sonntag einschl. Festumzug

Zum 100-jährigen Stadtrechte-Geburtstag der Stadt Gladbeck gab es ein besonderes Appeltatenfest mit verkaufsoffenem Sonntag. Ein Festumzug, bestehend aus Vereinen, Verbänden, Handwerkergruppen od. z. B. der Feuerwehr und Gladbecker Schützenvereinen, umrahmte neben einer nostalgischen Kirmes am Markplatz das 31. Appeltatenfest Galdbecks. Im Bild nach der Krönung Arm in Arm mit Bürgermeister Ulrich Roland: Die strahlende neue Appeltatenmajestät 2019/20 Melis Bilici (22, li.) und ihre Vorgängerin Andrea Sauer.
344Bilder
  • Zum 100-jährigen Stadtrechte-Geburtstag der Stadt Gladbeck gab es ein besonderes Appeltatenfest mit verkaufsoffenem Sonntag. Ein Festumzug, bestehend aus Vereinen, Verbänden, Handwerkergruppen od. z. B. der Feuerwehr und Gladbecker Schützenvereinen, umrahmte neben einer nostalgischen Kirmes am Markplatz das 31. Appeltatenfest Galdbecks. Im Bild nach der Krönung Arm in Arm mit Bürgermeister Ulrich Roland: Die strahlende neue Appeltatenmajestät 2019/20 Melis Bilici (22, li.) und ihre Vorgängerin Andrea Sauer.
  • Foto: Kariger/Stadtspiegel Gladbeck
  • hochgeladen von Wolle Gladbeck

Gladbeck, Appeltatenfest vom 07. bis 08. 09.|Das 31. Appeltatenfest der Neuzeit wäre geschafft. Zum 100-jährigen Stadtgeburtstag hatte die Stadt, bzw. das Kulturamt, nicht nur wieder den bekannten ehemaligen Radiomoderator Manni Breuckmann wie schon bereits im verg. Jahr für die Apfelolympiade verpflichtet, sondern es gab zusätzlich einige Punkte, wie z. B. die nostalgische Kirmes auf dem Marktplatz und am Sonntag einen Festumzug, der aus Vereinen, Verbänden, Handwerkern und Organisationen bestand.

Der Kindertrödelmarkt wurde in diesem Jahr in den Rathauspark verlegt, weil der Marktplatz durch die Kirmesgeschäfte belegt war. Während der Samstag mit Sonnenschein versehen, ein toller Tag wurde, fing am Sonntagvormittag für kurze Zeit ein kleinwenig Nieselregen zum Nachteil des Kindertrödels an. Kurz nach Mittag klärte sich das Wetter am Sonntag aber dann auf, der Festumzug konnte ungehindert um 13.15 Uhr ab Festplatz starten und der Tag war Wetter-mäßig gerettet, wie aus der nachfolgenden Bilderstrecke unschwer zu erkennen ist.

Autor:

Wolle Gladbeck aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.