Ehejubilare wurden geehrt
Gladbeck: 65 Jahre Zweisamkeit

Die Ehre, die Hochzeitstorte anzuschneiden, gebührte Ingrid und Arthur Kikenberg. Sie feierten am 11. Februar nach 65 Jahren ihre Eiserne Hochzeit. 
Foto: Kariger
  • Die Ehre, die Hochzeitstorte anzuschneiden, gebührte Ingrid und Arthur Kikenberg. Sie feierten am 11. Februar nach 65 Jahren ihre Eiserne Hochzeit.
    Foto: Kariger
  • Foto: Kariger
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

So viele Ehejahre in einem Raum findet man selten: Ende September hatte die Stadt im Ratssaal zum Empfang der Ehejubilare eingeladen.

Stellvertretend für alle Ehejubilare aus dem ersten Halbjahr 2019 wurde jeweils ein Ehepaar besonders geehrt, das Goldene, Diamantene und Eiserne Hochzeit gefeiert hat. Am 10. Januar hatten Edeltraud und Karl-Heinz Holewa ihre Goldene Hochzeit (50 Jahre) gefeiert. Am 6. Februar konnten Dorothea und Heinrich Koopmann auf ihre Diamantene Hochzeit anstoßen. Sie sind 60 Jahre miteinander verbunden.

Die Ehre, die Hochzeitstorte anzuschneiden, gebührte aber dem Ehepaar, das am längsten verheiratet ist: Ingrid und Arthur Kikenberg. Sie feierten am 11. Februar nach 65 Jahren ihre Eiserne Hochzeit.
Foto: Kariger

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.