Gladbecker im "BINGO!"-Finale dabei: Am Ende fehlte nur ein bisschen Glück

Der Trip in den Norden Deutschlands hat sich für Rudolf Köhler aus Gladbeck gelohnt: Erst im "BINGO!"-Duell musste er sich geschlagen geben, darf sich nun aber auf ein Konzert-Wochenende im Wert von mehr als 1.200 Euro freuen. Unser Foto zeigt Köhler (Mitte) gemeinsam mit den beiden "BINGO!"-Moderatoren Jule Gölsdorf und Michael Thürnau.
  • Der Trip in den Norden Deutschlands hat sich für Rudolf Köhler aus Gladbeck gelohnt: Erst im "BINGO!"-Duell musste er sich geschlagen geben, darf sich nun aber auf ein Konzert-Wochenende im Wert von mehr als 1.200 Euro freuen. Unser Foto zeigt Köhler (Mitte) gemeinsam mit den beiden "BINGO!"-Moderatoren Jule Gölsdorf und Michael Thürnau.
  • Foto: NDR
  • hochgeladen von Uwe Rath

Gladbeck. Einen runden Geburtstag feierte jetzt die TV-Show "BINGO!" des Norddeutschen Rundfunks (NDR): Seit nunmehr 20 Jahren wird die Umweltlotterie wöchentlich sonntags ab 17 Uhr live ausgestrahlt und in der Jubiläumssendung war mit Rudolf Köhler ein Gladbecker als Studiogast dabei.

Bis zu diesem Moment war das Glück bereits auf der Seite des 83-jährigen Köhler, denn zentausende Bewerber wollten auch bei "BINGO!" um attraktive Preise spielen. Zunächst verbrachte Köhler mit seiner Ehefrau Erika einen gemütlichen Abend in einem Hotel in Hannover, ehe es am Folgetag für ihn Ernst wurde. Mit viel Wissen und auch ein wenig Glück konnte sich Rudolf Köhler im "BINGO!"-Quiz gegen seinen Final-Gegner aus dem Landkreis Minden-Lübbecke durchsetzen.

Dann aber verließ den Gladbecker das Glück, denn im "BINGO"-Duell verlor er schließlich gegen einen Telefonanrufer aus Niedersachsen.

Gänzlich mit leeren Händen kehrte Köhler aber nicht in seine Heimatstadt zurück, denn bei "BINGO!" geht niemand leer aus. Freuen darf er sich nun auf ein Konzert-Wochenende mit dem Starsänger Semino Rossi im Wert von über 1.200 Euro.

Autor:

Uwe Rath aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.