Gold- und Silberregen für den PSV Gladbeck

Gladbeck, 29.05.2016

Der Polizei-Sport-Verein war mit 5 Mitgliedern bei einem Gürtelturnier in Herne vertreten.
Die wochenlange, schweißtreibende Vorbereitung hat sich gelohnt – es regnete am Ende Gold- und Silbermedaillen für die 5 Taekwondoka.

In der Kategorie Kampf nahmen Daniel Behrendt sowie die beiden Brüder Leonard und Niclas Bobrow teil und gaben Vollgas – das Ausdauertraining der letzten Wochen unter der Anleitung von Dirk Gerlang hat sich bezahlt gemacht.

Angelina Bach und Mara Köhler nahmen in der Kategorie Poomsae (Formenlauf) teil, in der in einer festgelegten Reihenfolge bestimmte Grundtechniken ausgeführt werden müssen. Beide Mädels überzeugten mit ihren hervorragenden Leistungen und durften auf das oberste Siegertreppchen steigen.

Am Ende des Turniers konnten alle 5 Sportler stolz auf sich und ihre Leistungen sein.

Der Verein gratuliert ihnen auf diesem Wege nochmals zu den großartigen Platzierungen!

Erwachsene sowie Kinder sind zu einer kostenlosen Probewoche beim PSV Gladbeck herzlich eingeladen.
Das Training findet montags für Kinder von 18.00 bis 19.15 Uhr, für Erwachsene von 19.15 bis 20.45 Uhr, mittwochs für Kinder von 17.30 bis 18.45 Uhr, für Erwachsene von 18.45 bis 20 Uhr, donnerstags für Kinder und Erwachsene gemeinsam von 18.00 bis 19.30 Uhr sowie freitags für Kinder von 16.30 bis 18 Uhr und für Erwachsene von 18 bis 19.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule am Rosenhügel in Gladbeck statt.
Bei Fragen bzgl. des Trainings oder des Vereins wenden Sie sich bitte an den Abteilungsleiter Jürgen Fiedler (02043/987960), an die stellvertretende Abteilungsleiterin Andrea Hermert (0172/2756390) oder senden Sie eine E-Mail an info@psv-gladbeck.de.

Autor:

Katja Neumann aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.