Kostenloses Essen für Obdachlose und Bedürftige

Auch in diesem Jahr lädt das niederländische Schnellrestaurant „Ingrids Marktzicht“ obdachlose Menschen und Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten zu einem Festessen ein. Die Bedürftigen können dieses Angebot am 23.12. in der Zeit von 19 - 21:30 Uhr in Anspruch nehmen. Inhaberin Ingrid Langeslag hat die Einladungen mit Unterstützung der Mitarbeiter des Ambulant Betreuten Wohnens für Menschen mit Sucht- und/oder psychischer Erkrankung des Caritasverbandes Kleve e.V. in Umlauf bringen lassen. Diese haben Zugang zu den bedürftigen Menschen in der Stadt und sorgen dafür, dass die Einladungen an die richtigen Empfänger gelangen. Das Restaurant „Marktzicht“ unterstreicht hiermit erneut sein seit Jahren bestehendes soziales Engagement. Die Caritas-Mitarbeiter unterstützten dieses sehr gerne und bedanken sich herzlich im Namen aller Menschen, die von der Aktion profitieren werden und ein gutes Essen im festlichen Rahmen genießen können.

Autor:

Verena Rohde aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen