Gocher Wochenblatt - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Aktion des Weezer Werbering
Ingrid Polle lag nur zwölf Cent daneben

Bei der Osteraktion des Weezer Werbering Weeze. Die Osteraktion des Weezer Werberings und den Markthändlern lockte viele interessierte Bürgerinnen und Bürger auf den Alten Markt. Alt und Jung kamen beim Schätzen des Warenwertes des Präsentkorbes auf ihre Kosten. Auch die Betreiber der Marktstände des Weezer Wochenmarktes, genau wie die Mitgliedsgeschäfte des Weezer Werberings, sorgten für gute Laune und trugen durch ihre österlich geschmückten Stände und Geschäfte zur aufkommenden...

  • Weeze
  • 08.05.19

Muttertag: Der Werbering hat wieder eine süße Überraschung

Der Werbering Uedem zeigt wieder Herz für alle Kunden und ganz besonders für die weiblichen unter ihnen. Zum bevorstehenden Muttertag am kommenden Sonntag, 12. Mai, überrascht die Gemeinschaft der Uedemer Einzelhändler mit einer süßen Aufmerksamkeit aus dem Hause Heicks und Teutenberg. 1.500 kleine selbstgebackene oder gemachte Präsente verteilen die Mitglieder während des Einkaufs in den Fachgeschäften. Worum es sich bei den Handreichungen geht, wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten....

  • Uedem
  • 08.05.19
46 Bilder

Großes Miteinander beim Mai- und Brunnenfest des Werbering

Hunderte Menschen strömten am Sonntag durch die Gocher Innenstadt, denn bereits zum 34. Mal fand das beliebte Mai- und Brunnenfest statt. VON LUCIA BÜRVENICH Goch. Von 13 bis 18 Uhr öffneten die Geschäfte und zogen viele Besucher an, doch das Mai- und Brunnenfest ist weit mehr als nur ein verkaufsoffener Sonntag: Musik und Tanz auf verschiedenen Bühnen, Ausstellungen, Stände mit kulinarischen Köstlichkeiten und zahlreiche Aktionen belebten dieses Jahr wieder die Straßen. Auch die...

  • Goch
  • 08.05.19

Fachseminar für Altenpflege: Das sind die 27 neuen Auszubildenden

27 Auszubildende haben ihre Ausbildung am Fachseminar für Altenpflege in Kleve gestartet. Das Fachseminar für Altenpflege vermittelt theoretische Grundlage nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleitet die Auszubildenden durch die spannende Zeit der Ausbildung. In ihren Ausbildungsbetrieben können die Auszubildenden die erworbenen Kenntnisse in die Praxis umsetzen. Neben Erfahrungen in ihren Ausbildungsbetrieben lernen die Auszubildenden im Rahmen der dreijährigen Ausbildung...

  • Kleve
  • 07.05.19

Werbering Goch: Miteinander ist alles schöner ...

"Alles, was man miteinander macht, ist viel schöner", lautet die Losung die Karin Arntz (2. von rechts), Beate Vondermans (2. von links) und Axel Holl (rechts) vom Werbering Goch für das bevorstehende Mai- und Brunnenfest ausgegeben hat. Demzufolge hat die aktive Werbegemeinschaft aus der Nierstadt das große Event am kommenden Sonntag, 5. Mai, ab 13 Uhr, auf viele Schultern verteilt, damit auch garantiert alles wie geplant über die Bühne geht. Unter anderem sind wieder die Gocher Autoprofis...

  • Gocher Wochenblatt
  • 29.04.19
Stolz präsentiert Professor Volker Runde das Zertifikat des interdisziplinären onkologischen Zentrums. Mit ihm freuen sich (v.l.) Dr. Jörn Westheider (Leitender Oberarzt), Elke Beeker-Cornelissen (Klinische Studien), Stefan Smits (Qualitätsmanagement) und Gabriele Theissen (Regionaldirektorin).

Bestmögliche Behandlung für Krebspatienten
Katholisches Karl-Leisner-Klinikum als onkologisches Zentrum zertifiziert

Kreis Kleve/Goch. Die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und medizinische Onkologie hat das Katholische Karl-Leisner-Klinikum als interdisziplinäres onkologisches Zentrum zertifiziert. Das Zertifikat dokumentiert die hochwertige und qualitätsgesicherte Versorgung von Krebspatienten im Klinikum, es gilt für drei Jahre. „In Deutschland stirbt jeder vierte Einwohner an einem bösartigen Tumor“, weiß Professor Volker Runde, der das onkologische Zentrum als Chefarzt der Klinik für Hämatologie,...

  • Goch
  • 25.04.19
Das Fachseminar für Altenpflege gehört zum Katholischen Alten- und Pflegehilfe-netzwerk am Niederrhein (KAN). Unter dem Dach des KAN versammeln sich mehr als 20 Pflegeeinrichtungen und Wohnanlagen für Senioren in den Kreisen Kleve und Wesel, dazu ein Pflegezentrum zur ambulanten Betreuung, ein ambulantes Hospiz und ein Fachseminar für Altenpflege zur Ausbildung angehender Altenpflegekräfte

Examen bestanden
17 erfolgreiche Absolventen am Fachseminar für Altenpflege Kleve

Am Fachseminar für Altenpflege Kleve haben 17 Auszubildende das Examen in der Altenpflege erfolgreich abgelegt. Traditionell leitete ein Wortgottesdienst den feierlichen Abschluss der Ausbildung ein. Anschließend erhielten die examinierten Altenpflegerinnen und -pfleger, die bereits alle eine Arbeitsstelle gefunden haben, ihre Zeugnisse. Die Absolventen: Lina Behet (Regina Pacis – Haus für Senioren, Kevelaer), Jana Drüncks (Alten- und Pflegeheim Evangelische Stiftung, Kleve), Jaqueline...

  • Kleve
  • 09.04.19
Ins Gespräch über Europa kam Bastian Fassin (vorne Mitte), geschäftsführender Gesellschafter der Katjes Fassin GmbH + Co. KG, mit Schülern des Berufskollegs Kleve am Standort Goch. Foto: privat

IHK-Projekt wirbt am Berufskolleg in Goch für die EU-Wahl im Mai
Ein Botschafter für Europa

Am 26. Mai ist Europawahl, ein wirtschafts- und gesellschaftspolitisch bedeutendes Ereignis. Die Niederrheinische IHK hat die Wahl zum Anlass genommen und das Projekt „Unternehmer für Europa“ ins Leben gerufen. Das Ziel: Unternehmer mit jungen Menschen zum Thema Europa ins Gespräch zu bringen. GOCH. Nach zwei erfolgreichen „Schulstunden zu Europa“ in Duisburg und Wesel stand die dritte Runde im Kreis Kleve an. Bastian Fassin, geschäftsführender Gesellschafter der Emmericher Katjes Fassin...

  • Goch
  • 08.04.19
Gute Stimmung bei der Zertifikationsübergabe an die neuen Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter auf dem Gelände des Familienforums Kermisdahl des SOS-Kinderdorfs Niederrhein in der Klever Unterstadt

Alltagsbegleiter erhielten Zertifikat
Ältere Menschen professionell unterstützen

Alltagsbegleiterinnen und ein Alltagsbegleiter haben jetzt ein Abschlusszertifikat im Familienforum Kermisdahl des SOS-Kinderdorfs Niederrhein erhalten. Aus Kleve, Emmerich, Uedem, Kalkar und Rees kommen die Teilnehmenden, die am Fachseminar für Altenpflege in den vergangenen sechs Monaten die Begleitung und Betreuung älterer Menschen professionell erlernt haben. „Die fachlich versierten Alltagsbegleiterinnen und Alltagsbegleiter unterstützen bei der Versorgung in Altenheimen oder in der...

  • Kleve
  • 04.04.19
5 Bilder

Ausbildung
LOSSPRECHUNGSFEIER DER KFZ INNUNG

Obermeister René Gravendyk lud 140 frisch gebackene Gesellen und zwei Gesellinnen der Innung des Kraftfahrzeuggewerbes Niederrhein und rund 500 Gäste zur diesjährigen Ausbildungs-Abschlussfeier ein. 24 der Prüflinge stammen aus Wesel. Lehrlingswart Philipp Gossens sprach in der Niederrheinhalle die neuen Fachkräfte von den Pflichten ihrer Ausbildung los. Anschließend erhielten die Absolventen von den Prüfungsausschussvorsitzenden und den Lehrern der Berufskollege Wesel, Dinslaken, Moers,...

  • Wesel
  • 18.03.19

Auszeichnung vom Energieverbraucherportal
Stadtwerke Goch wieder TOP-Versorger

Seit dem Jahr 2008 vergibt das Energieverbraucherportal die Auszeichnung TOP-Lokalversorger für Strom und Gas und seit 2015 auch für Wasser. In den aktuellen Zeiten, in denen immer mehr dubiose Energieanbieter auf dem Markt erscheinen, wollen sie den Kunden eine Orientierung bei der Suche nach einem gutem Energieversorger bieten. Die Stadtwerke Goch haben auch in 2019 in allen drei Sparten, Strom, Gas und Wasser, überzeugt und dürfen sich nun zum dritten Mal in Folge TOP Lokalversorger...

  • Gocher Wochenblatt
  • 08.03.19
2 Bilder

#AUSBILDUNG KLARMACHEN
Woche der Ausbildung mit Messen und Aktionen

In der sechsten bundesweiten Woche der Ausbildung vom 11. bis 15. März 2019 finden in den Kreisen Wesel und Kleve vielfältige Aktionen rund um das Thema Ausbildung statt. Zum Beispiel können über 100 Jugendliche bei Ausbildungsbetrieben Praxisluft schnuppern. Eine abgeschlossene Ausbildung bietet jungen Menschen eine sehr gute Startposition für das gesamte Berufsleben. Unternehmen sichern sich darüber die passenden Fachkräfte. Auf diese Chancen und Vorteile weisen die Agentur für Arbeit...

  • Wesel
  • 06.03.19
Freuen sich auf ihren Abschluss: Die staatlich examinierten Altenpflegehelferinnen und Altenpflegehelfer und ihre Dozenten

Abschlusszertifikat erhalten
Sie freuen sich jetzt auf die Arbeit in Altenpflegeheimen

Mit großer Freude haben jetzt zehn Altenpflegehelferinnen und Altenpfleger ihr Abschlusszertifikat in Empfang genommen. Das Fachseminar für Altenpflege des SOS-Kinderdorfs Niederrhein hat sie ein Jahr lang ausgebildet. Die Absolventinnen und Absolventen kommen aus Kleve, Kalkar, Emmerich, Uedem, Goch, Vreden und Xanten. „Fast alle Absolventen haben schon einen Job in der der stationären oder ambulanten Pflege gefunden. Eine Kursteilnehmerin wird noch die Ausbildung zur Altenpflegerin...

  • Kleve
  • 27.02.19
Das Wirtschaftstreffen für mehr Unternehmenserfolg wird in Goch fortgesetzt.
2 Bilder

„Go! 4more performance“ mit Michael Rixen
Mythos Motivation

„Go! 4more performance“, das Wirtschaftstreffen für mehr Unternehmenserfolg wird fortgesetzt. Am Donnerstag, 14. März, mixt der Wirtschaftspsychologe Michael Rixen im Kastell einen ganz besonderen Wissenscocktail. GOCH. Der Unternehmensberater verbindet psychologisches Wissen mit dem Erfahrungsschatz der Wirtschaft. Er bietet praxisrelevante Einblicke in die Natur des Menschen und zeigt, wie Motivation gelingt. Der Niederrheiner ist quer über alle Hierarchien und Branchen bundesweit aktiv...

  • Goch
  • 11.02.19
Gabi Joosten (links), Astrid Pöppel vom Weezer Werbering und Zahra Karimi (rechts) strahlten um die Wette bei der Gutscheinübergabe im Fotostudio Pöppel.

Erste Verlosung des Weezer Werberinges in diesem Jahr
Große Freude bei den Gewinnerinnen

WEEZE. Bei der ersten Werbering-Verlosung des Jahres sind jüngst rund 90 Preise, die durch die Werbering-Mitglieder bereitgestellt wurden, an glückliche Gewinner und Gewinnerinnen aus Weeze und der lokalen Umgebung durch die Ziehung gebracht worden. Der Vorstand des Weezer Werberinges, vertreten durch Johannes Bauer, Gerhard Pöppel und Khalid Rashid, die tatkräftige Unterstützung von Rita und Astrid Pöppel sowie einer Live-Band erhielten, sorgte für eine unterhaltsame Jahresverlosung in der...

  • Gocher Wochenblatt
  • 03.02.19
ter Kelling liegt in direkter Seelage in Goch-Kessel.

Städtische Vermögensverwaltungsgesellschaft wird die Geschäftstätigkeit uneingeschränkt fortführen
Die Zukunft von "ter Kelling"

Als im vergangenen Jahr bekannt wurde, dass „ter Kelling“ auf den Markt kommt, haben sich die Stadt, die politischen Gremien und ihre Gesellschaften damit beschäftigt, ob der Kauf von „ter Kelling“ für den städtischen Unternehmensverbund in Frage kommt. GOCH. Grundsätzlich ist beabsichtigt das gesamte Areal rund um den See weiter touristisch zu entwickeln. „ter Kelling“ soll hier ein Baustein sein. Es gilt daher zunächst Fehlentwicklungen durch etwaige nicht oder nur schwer verträgliche...

  • Gocher Wochenblatt
  • 01.02.19
Gruppenbild mit vielen Gewinnern (von links): Gochs Prinzenpaar Prinzessin Lisa II. und Prinz Christian II., Marion Bach, Wolfgang Wilmsen, Maik Hendricks (hinten), Karin Arntz, Jörg Thonnet, Gangolf Kowal, Johannes Bellen und Niklas van de Mötter.Fotos (3): Steve
4 Bilder

Werbering Goch lud zur Hauptziehung des Weihnachtsgewinnspiels ins Kastell
Die drei Hauptpreise bleiben in Goch

Das wievielte Auto der Werbering Goch mit seinem Weihnachtsgewinnspiel an neue Eigentümer weitergereicht hat, ist in den Büchern nachzulesen. Dass Glücksgöttin Fortuna dabei immer ein glückliches Händchen bewies, konnte ebenfalls mehrfach bestätigt werden. Und war auch in diesem Jahr nicht anders, denn Marion Bach, die diesjährige Hauptpreis-Gewinnerin, strahlte über alle Wangen: "Ich habe schon ein paar Mal daran gedacht, mir ein neues Auto anzuschaffen." VON FRANZ GEIB Goch. Das...

  • Gocher Wochenblatt
  • 15.01.19
Ein „Dankeschön-Abend“ der besonderen Art für die Werberinge und Verkehrsvereine im Kreis Kleve.

Wirtschaftsförderung Kreis Kleve lud ehrenamtliche Werbering-Akteure zu Vortrag und Varieté ein
„Feuer & Eis“ für die Macher vor Ort

Dieser Abend hielt auch allen prüfenden Blicken der über 200 Marketing-Fachleute stand. Schon vom Parkplatz her brannten Weg führende offene Feuer vor dem Hotel See Park Janssen und lieferten die direkte Linie über den roten Teppich zum Hoteleingang ins Wintervarieté „Feuer & Eis“. KREIS KLEVE. Im Haus selbst begleiteten werbliche Botschaften der veranstaltenden Kreis-Wirtschaftsförderung die letzten 30 Meter bis in den Festsaal, wo überzeugendes Licht-Design im Raum, herrlich...

  • Goch
  • 17.12.18
Die Volksbank an der Niers ehrte ihre zahlreichen Jubilare mit einer Feierstunde. 
Foto: privat

Jubilarehrung der Volksbank an der Niers
1.800 Jahre Volksbank

Große Jubilarehrung bei der Volksbank an der Niers: Die Vorstandsmitglieder Johannes Janhsen und Wilfried Bosch bedankten sich bei einer über 60-köpfigen Jubilargemeinschaft mit genau 1800 Jubiläumsjahren für die Treue zur Bank, für die Verbundenheit und für das persönliche Engagement über eine Dauer von zehn bis hin zu 45 Jahren. „Sie sind die treibende Kraft in unserem Unternehmen. Sie sind unsere Bank. Sie machen den Weg frei für die Stärke und Leistungsfähigkeit unserer Bank, für...

  • Goch
  • 30.11.18
Anlässlich des 30-jährigen Firmenjubiläums überreichte Wystrach-Geschäftsführer Wolfgang Wolter Spenden von je 1000 Euro an Vertreter des Tierparks Weeze, des Weezer Wellenbrechers und der Stiftung pro Humanität. Foto: privat

Weezer Firma "Wystrach" feierte Firmenjubiläum
3.000 Euro für vorbildliches Engagement aus der Region

WEEZE. Vertreter des Tierparks Weeze, des Weezer Wellenbrechers und der Stiftung pro Humanität konnten sich jetzt über eine Spende von jeweils 1.000 Euro freuen. Tierpark-Geschäftsführerin Marie-Christine Kuypers, Georg Koenen von der Gemeinde Weeze und die Vorsitzende der Stiftung Pro Humanität, Dr. Elke Kleuren-Schryvers, nahmen die Schecks am Weezer Firmensitz von "Wystrach" entgegen. „Alle drei regionalen Institutionen haben gemeinsam, dass die Jüngsten stark von ihnen profitieren und...

  • Goch
  • 29.11.18
Anzeige
Fußball-WM: Wie geht die Achtelfinal-Partie Schweiz gegen Schweden aus?

Vierte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt die Schweiz gegen Schweden?

Aus und vorbei. Das Unvorstellbare ist Wirklichkeit geworden. Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft als Gruppenletzter in der Vorrunde ausgeschieden. Aber dennoch ist der Sommer noch lange nicht vorbei. Wir verlosen mit Dehner eine weitere hochwertige Garten-Lounge-Grill-Kombination.  Je nach Tipp die Torschützen benennen Wer das Ergebnis des Achtelfinal-Spiels Schweiz gegen Schweden richtig tippt und – je nach Tipp – die Torschützen der Schweizer Mannschaft richtig benennt,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.06.18
  •  43
  •  4
Anzeige
Witten-aktuell-Anzeigenberaterin Barbara Birki (r.) freut sich, dass auch die Dehner-Filiale in Witten mit Marktleiter Manfred Eylander und den Mitarbeiterinnen Sandra Figge (2. v. r.) und BettinaWilleczelk mit dabei ist.

Dritte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Südkorea?

Nach dem Sieg der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden ist wieder alles drin! Jetzt muss gegen Südkora ein Sieg her! Anstoß ist am Mittwoch 27. Juni, 16 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen aus dem Hause Dehner zu gewinnen. Ergebnis und - je nach Tipp - Torschützen der Deutschen Mannschaft...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.06.18
  •  36
  •  9
Anzeige
So schön kann pure Freude sein...
68 Bilder

Schickt uns Jubel-Fotos aus der heimischen WM-Arena - Polsterecke von Möbel Flamme im Wert von 1900 Euro zu gewinnen

Viele schauen die Partien der Fußball-WM mit Familie und Freunden gerne in der heimischen Wohnzimmer-Arena. Doch ist die Couch wirklich noch WM-tauglich? Wir verlosen mit Flamme Küchen + Möbel, Heinrich-Hertz-Straße 21/23 in Erkrath, eine großzügige Polsterecke der Marke IMS im Wert von 1900 Euro (UVP).Alleine oder mit der ganzen Familie - gerne auch Hund, Katze & Co. Wer gewinnen möchte, schickt uns ein Jubel-Foto aus der heimischen Wohnzimmer-Arena. Egal ob mit der ganzen Familie oder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.06.18
  •  63
  •  25
Anzeige
Stadtspiegel-Media-Beraterin Birgit Treichel (2.v.l.) jubelt mit dem Dehner-Team aus Kamen um Marktleiter Christian Denz (links). Foto: Anja Jungvogel

Erste Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Mexiko?

Am Sonntag, 17. Juni, greift die Deutsche Mannschaft erstmals ins Spielgeschehen bei der Fußball-WM ein. Der Gegner heißt Mexiko. Anpfiff ist um 17 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Wer das Ergebnis und – je nach Tipp – die Torschützen der Deutschen Mannschaft richtig benennt, hat die Chance, eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen zu gewinnen. Alle Infos zur Aktion zusammen mit fünf Dehner Märkten aus NRW lest ihr hier. Der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.18
  •  96
  •  15

Beiträge zu Wirtschaft aus