Polizei Hagen meldet
Mit Drogen aber ohne Führerschein unterwegs

Am Sonntag, 28. Juni, führte die Polizei gegen 11 Uhr eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Ein 40-Jähriger war auf dem Graf-von-Galen-Ring in Fahrtrichtung Wehringhausen unterwegs. Die Beamten hielten den Mann mit seinem Motorroller auf Höhe der Wehringhauser Straße an.
Während der Kontrolle war der Hagener auffällig nervös. Auf Nachfrage gab er an, Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest bestätigte die Angabe. Zusätzlich konnte er den Beamten keine Prüfbescheinigung aushändigen. Der Mann musste eine Blutprobe abgeben. Ihn erwartet eine Anzeige.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen