Lass knattern!
Sicher mit der Säge: Grundkurs mit Theorie und Praxis zum Motorsägen

Jetzt anmelden für den Grundkurs zum Thema Motorsägen bei der VHS Hagen am Samstag, 9. November, von 8 bis 15 Uhr an.
  • Jetzt anmelden für den Grundkurs zum Thema Motorsägen bei der VHS Hagen am Samstag, 9. November, von 8 bis 15 Uhr an.
  • Foto: VHS Hagen
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Einen Grundkurs zum Thema Motorsägen bietet die Volkshochschule Hagen (VHS) am Samstag, 9. November, von 8 bis 15 Uhr an. Nach etwa drei Stunden Theorie in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, fahren die Teilnehmenden in den Wald und üben dort an der Säge.

Der Lehrgang richtet sich an Interessierte, die sich zukünftig ihr Brennholz im Wald selber schneiden möchten oder sich mit der Motorsäge künstlerisch ausdrücken wollen. Mit diesem Grundkurs schaffen die Teilnehmenden die Voraussetzungen, um in zertifizierten Forstbetrieben selbst Brennholz zu sägen. Der Kursleiter Thomas Jung, Forstwirtschaftsmeister sowie Natur- und Landschaftspfleger, stellt praxisorientiert den sicheren Umgang und die Aufarbeitungstechniken von Brennholz vor. So lernen die Teilnehmenden neben Schnitt- und Aufarbeitungstechniken auch eine "kleine" Werkzeugkunde sowie Hinweise zum richtigen Lagern von Brennholz.
Interessierte müssen volljährig sein und eine komplette Schutzausrüstung, bestehend aus Schutzhelm mit Gehör- und Gesichtsschutz, Schnittschutzhose, Sicherheitsschuhen mit Stahlkappe und Schnittschutzeinlagen, Handschuhen und wetterfester Kleidung mitbringen. Motorsägen werden gestellt, wer jedoch bereits eine Motorsäge besitzt, sollte diese mitbringen. Informationen und Anmeldung zum Kurs mit der Nummer 5140 gibt es beim Serviceteam der VHS unter Tel. 02331/207-3622 oder auf der Seite www.vhs-hagen.de/anmeldung.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.