„Fridays for Future“
Umwelt-Demonstration am Freitag: Hagen erwartet Einschränkungen im Busverkehr

„Fridays for Future“- Demonstration am Freitag. HST erwartet Einschränkungen im Busverkehr.
  • „Fridays for Future“- Demonstration am Freitag. HST erwartet Einschränkungen im Busverkehr.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Die Hagener Straßenbahn AG (HST) rechnet am kommenden Freitag, 29. November, mit Einschränkungen im Busverkehr. Grund dafür ist die ab 12 Uhr geplante Demonstration der Klimaschutz-Bewegung „Fridays for future“.

Vom Verlauf der Demonstration sind die Haltestellen zwischen dem Hauptbahnhof und der Innenstadt betroffen. Die HST rechnet am Freitag mit Verkehrsstörungen rund um die Innenstadt, insbesondere im Bereich der Körnerstraße. Durch die Demonstration verspäten sich wahrscheinlich einige Busse und ggf. können Anschlüsse nicht eingehalten werden.
Aktuelle Informationen gibt die Hagener Straßenbahn auf ihrer Website unter www.strassenbahn-hagen.de bekannt. Die Fahrgäste werden gebeten die dynamischen Fahrgastinformationsanzeigen an den Haltestellen zu beachten.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.