Dieb stiehlt 153 Tafeln Schokolade

Am Montag, 13. November, kam es zu einem Diebstahl in der Eilper Straße. Dort betrat gegen 14 Uhr ein Hagener einen Supermarkt. Ein Mitarbeiter beobachtete, wie der 40-Jährige mehrere Tafeln Schokolade in eine Sporttasche steckte. Mit seiner Beute wollte er das Geschäft verlassen, ohne zu bezahlen. Der 43-jährige Mitarbeiter hinderte ihn daran und rief die Polizei. Die Beamten staunten nicht schlecht, als sie insgesamt 153 Tafeln zählten, die der Dieb stehlen wollte. Der Gesamtwert der Süßigkeiten beträgt knapp
170 Euro. Wieso der 40-Jährige so viel Schokolade entwenden wollte, verriet er nicht. Jetzt ermittelt die Kripo.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen