Raubüberfall auf Sparkasse Emst

4Bilder

Kurz vor 18 Uhr haben zwei maskierte Männer am Donnerstagabend (1. Dezember) eine Sparkassenfiliale in Hagen-Emst überfallen. Sie betraten den Schalterraum, bedrohten die Angestellten jeweils mit Pistolen und forderten einen Kassierer auf, das Bargeld in eine weiße Plastiktüte zu packen. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Karl-Ernst-Osthaus-Straße und weiter durch das Waldstück zwischen der Ascherothstraße und der Straße Im Langen Lohe. Noch während der laufenden Fahndungsmaßnahmen meldete sich ein Zeuge bei der Polizei, weil er in dem Waldstück Teile der Beute und der Bekleidung der beiden flüchtigen Täter aufgefunden hatte. Die Täter bzw. ihre Bekleidung könnten rote Farbanhaftungen aufweisen, weil sich bei dem erbeuteten Geld ein Securitypack befand, das offensichtlich auch ausgelöst wurde. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei, bei der auch ein Hubschrauber engesetzt war, verlief zunächst negativ. Während der Tat sprachen beide Täter mit osteuropäischem Akzent. Sie wurden wie folgt beschrieben:

1. Täter ca. 180 - 185 cm, schlanke Statur, graue Kapuzenjacke, schwarze Maske, dunkle Jogginghose, dunkle Wollhandschuhe

2. Täter ca. 170 cm, schlanke Gestalt, dunkle Wollmütze u. dunkler Schal, dunkle Jogginghose

Auf den beigefügten Aufnahmen sind 1. beide Täter bei der Tatausführung zu sehen und 2. die im Wald aufgefundenen Kleidungsstücke dargestellt.

Die Ermittler der Hagener Polizei bitten um Hinweise zu den hier abgebildeten Tätern

Autor:

Anja Seeberg aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen