Musikalischer Workshop
Nachwuchsbläser übten mit Profi

Andreas Form

Die Anfänger aus den Posaunenchören Grundschöttel und Wengern sowie aus einigen Chören des Kirchenkreises fanden sich am vergangenen Samstag zu einem Workshop in der Christuskirche in Grundschöttel zusammen. Neben einem Team von ehrenamtlichen Ausbildern konnte Andreas Form, Projektsekretär für die Jungbläserarbeit im CVJM Westbund, gewonnen werden. Als professioneller Trompeter und Instrumentallehrer widmet er sich Form hauptamtlich der Nachwuchsarbeit im CVJM Westbund.
„Das Erlernen eines Blechblasinstrumentes ist nicht nur den Kindern und Jugendlichen vorbehalten, auch viele erwachsene Anfänger finden sich in unseren Posaunenchören“, so Andreas Form. So sind auch in den Posaunenchören Grundschöttel und Wengern neue Anfänger aller Altersstufen willkommen. Infos hierzu geben gerne Frank Langenbach vom Posaunenchor Grundschöttel, Tel. 02335-681386, und Tobias Koch, Posaunenchor Wengern Tel. 02338- 9152566.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen