SPD Arbeitskreis Kultur besuchte Asterix Ausstellung im Römermuseum

Am vergangenen Freitag besuchte der Arbeitskreis Kultur der Halterner SPD die Asterix Ausstellung im LWL Römermuseum Haltern. Museumsleiter Dr. Rudolf Asskamp begrüßte die Gruppe zu Beginn ihres Rundganges durch die für Jung und Alt attraktive Ausstellung. „ Ein lohnenswerter Besuch“ darüber waren sich die Mitglieder des Arbeitskreises der Halterner SPD nach dem Besuch bei einer Tasse Kaffee im Museumscafè einig. „Die reale Welt der Römer und die Asterix Darstellung liegen oft recht eng beieinander und der Blick auf die Originalexponate durch die „gallische Brille“ - wie es im Ausstellungstext heißt – ermöglicht ein genaues Hinsehen. Das Ganze kombiniert mit einem einladenden Programm wird die Sommerbesucherzahlen des Museums sich positiv entwickeln lassen“ resümierten die Mitglieder des Arbeitskreises.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.