VHS-Schnupperkurs und Tag der offenen Tür - Beim SCST ist immer was los

Sportwartin Susanne Kleine Schulte erklärt den Kursteilnehmern, wie man die Segel setzt
8Bilder
  • Sportwartin Susanne Kleine Schulte erklärt den Kursteilnehmern, wie man die Segel setzt
  • Foto: Reinhard Sdunek
  • hochgeladen von Anke Engler

Am vergangenen Wochenende zeigte der SCST wieder ein mal, dass er sowohl auf dem Wasser als auch auf dem Land viel ausrichten kann. Das Wochenende begann mit einem Schnupperkurs am Samstag und endete mit einer Benefizveranstaltung am Sonntag

Samstag Morgen pünktlich um 9:30 Uhr trafen sie sich, die Schnuppersegler, die über die VHS Dülmen/Haltern am See/Havixbeck einen eintägigen Kurs gebucht haben und die Ausbilder des SCST, die den Neulingen bis zum Mittag theoretische Grundlagen, Boots- und Knotenkunde vermittelten. Während der Mittagspause konnten die Kursteilnehmer das frisch Gelernte verdauen und in Gesprächen vertiefen, bis es nach dem Essen dann endlich aufs Wasser ging. Bei milden Temperaturen und einer schwachen Brise brauchten nicht mal Laien Bedenken zu haben, so wurden also alle Teilnehmer auf die Boote verteilt und durften nach anfänglichem Vorführen der Ausbilder später sogar selbst zur Pinne greifen. Als der Kurs um 16:30 Uhr endete, waren sich alle Beteiligten einig, dass es eine großartige Möglichkeit war, das Segeln erst mal auszuprobieren. Und wer weiß, der ein oder andere wird bestimmt im Herbst wiederkommen und für einen Sportbootführerschein lernen.

Der Tag der offenen Tür – schon beinahe eine Tradition beim SCST

In einem Rhythmus von zwei Jahren öffnet der SCST seine Türen zu Gunsten von "wünschdirwas", dem Verein, der schwerkranken Kindern Herzenswünsche erfüllt. Am 2. September war es dann wieder mal soweit, und schon seit Wochen haben die Mitglieder diesen Tag geplant und vorbereitet.

Ab 11 Uhr duftete die Hullerner Straße bereits nach Kaffee und heißen Waffeln. So folgten viele Interessenten einfach ihrer Nase und waren freudig überrascht, dass beim SCST so viel los war. Wie immer zog der große Trödelmarkt viele Interessierte an, so auch die vor und auf dem Clubgelände aufgebauten Vereins- und Privatboote: die Besucher konnten aus der Nähe und ohne nass zu werden unterschiedliche Boote bestaunen und auch gerne Fragen dazu stellen. Gut besucht waren auch die Stände, an denen Seemansknoten geübt oder Knotenanhänger gekauft werden konnten. Und manch kleiner Zaungast konnte stolz seinen ersten Palstek mit nach Hause nehmen.

Ab der Mittagszeit machte zusätzlich ein leckerer Bratwürstchenduft Werbung und zog Spaziergänger und Radfahrer an. Auch etliche Wohnmobilisten von den Stellplätzen ließen sich durch den Grillgeruch anlocken. Viele bleiben gleich da, denn die Live-Musik der Irish-Folk-Band "Mulvanny" ließ keinen los. Die Band spielte eine fröhliche Mischung aus Irish Folk und deutschen Songs, die schon der Liedermacher Hannes Wader interpretiert hatte.
Auch auf dem Wasser war viel los, so standen gleich mehrere Boote für Schnuppersegler zur Verfügung. Und wie bei jedem Tag der offenen Tür unterstütze die Segeljugend lautstark und mit viel Spaß durch ihre Kentervorführungen.

Tolles Wetter, toller Einsatz und tolles Ergebnis

Der Tag war wieder ein voller Erfolg: bei strahlendem Sonnenschein fanden viele, viele unbekannte Besucher den Weg zum SCST und belohnten den Verein durch ihr zahlreiches Erscheinen. So konnten am Ende des Tages eintausend Euro dem Verein „wünschdirwas“ übergeben werden. Im Namen der Kinder dankte Hermann Diener für dieses tolle Ergebnis. Auch Vorsitzender Reinhard Sdunek dankte allen Gästen und endete mit dem Fazit: Die vielen Besucher haben ihren Sonntag gleich doppelt genutzt: sie konnten den Segelsport und den Segel-Club Stevertalsperre kennen lernen und gleichzeitig etwas Gutes tun.

Die Kinder sagen „Danke“

Die "Stevertaler", "Wünsch Dir Was" und natürlich die kranken Kinder denen das Geld helfen soll, sagen ganz herzlichen Dank an alle, die zu diesem Erfolg beigetragen haben, sei es durch Spenden, Hilfe oder tatkräftige Unterstützung.

Weitere Infos und mehr Bilder unter: http://www.scst-haltern.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen