Bürgerbus Haltern am See e.V. informiert – Aktuelles aus Dezember 2020
Bürgerbus Weihnachten von technischen Problemen und Trauerfall betroffen

3Bilder

Ja, auch im Bürgerbusbetrieb kann es mal nicht so richtig rund laufen. Im vergangenen Monat wurden 421 Fahrgäste befördert. Vor und nach den Weihnachtsfeiertagen gab es technische Probleme. Die Ersatzteilbeschaffung hatte sich als schwierig herausgestellt und die Anlieferung in der Werkstatt erfolgte ein wenig zu spät. Danach fährt der Bürgerbus seit dem 29. Dezember wieder nach Plan.

Die Inhalte der entsprechenden Presseinformationen konnten mit der sich mehrfach ändernden Ist-Situation nicht Schritt halten. Fahrgäste, die telefonisch angefragt hatten, wurden kurzfristig vom Bürgerbusausfall informiert. Die Internetseite gab ebenfalls Auskunft und bei Facebook wurde in Halterner Gruppen informiert. Die Fahrgäste werden um Verständnis gebeten, wenn nicht alles reibungslos verlief.

Nach Weihnachten machte sich im Bürgerbusverein Betroffenheit über den Sterbefall unseres Vereinsmitgliedes Klaus Puschmann breit. Klaus ist im Alter von 63 Jahren von uns gegangen. Er war bereits als junger Mann Gründungsmitglied und gehörte zu den Urgesteinen des Halterner Bürgerbusvereins, der 1995 aus der Taufe gehoben wurde. Sein ehrenamtliches Engagement als Fahrer und Kassenprüfer seit Start des Bürgerbusverkehrs am 4. November 2017 lag ihm bis zuletzt sehr am Herzen. Ein verständnisvoller Enthusiast der Bürgerbusidee, der uns in Gedanken stets begleiten wird, hat uns verlassen.

Ende Dezember wurde eine Werbefläche auf der Fahrerseite des Bürgerbusses geändert. Ein Energieversorger als Werbepartner ersetzt eine Bildungseinrichtung und ein Sanitätshaus hat seine Werbefolie aktualisiert. Derzeit sind für 2021 alle Werbeflächen auf dem Bürgerbus vergeben.

Unternehmen, die sich für die Monitorwerbung interessieren, erhalten gerne Informationen von Werner Mohr, dem 1. Vorsitzenden, Fon 0 23 64 – 60 84 428 sowie Hans Kirschbaum (Marketing, Öffentlichkeitsarbeit) Fon 0 23 64 – 60 84 615. Auch Fördermitglieder sind willkommen! Informationen rund um den Bürgerbus und ein Anmeldeformular findet man auf der Internetseite des Bürgerbusvereins:

https://buergerbus-haltern.de/der-verein/beitrittserklaerung.html

Das monatliche Meeting der Fahrer*innen im Kolpingtreff im Monat Januar fällt aufgrund der Corona-Pandemie erneut aus. Erfahrungsaustausch, notwendige Informationen des Fahrpersonals usw. gibt’s vorerst per E-Mail, Telefon und die WhatsApp Gruppe. Den Fahrgästen, aber auch uns, wünschen wir „Allzeit gute Fahrt“ und eine gewaltige Prise Gesundheit!

Autor:

Hans Kirschbaum aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen