Vorlesezeit an der Gesamtschule Hamminkeln
Spannende und abenteuerliche Geschichten bei gedämpftem Licht

Die Vorleserinnen waren mit Begeisterung bei der Sache.

Die Lust aufs Lesen wecken und neue Bücher für sich entdecken – das sind die Ziele des bundesweiten Vorlesetages, der auch an der Gesamtschule Hamminkeln bereits zur Tradition geworden ist. In diesem Jahr findet der Vorlesetag der Schule gleich zweimal statt - am Haupt- und am neuen Teilstandort. Den Anfang machten die Klassen des fünften Jahrgangs aus Dingden.

Mit warmem Tee, Keksen und Mandarinen machten es sich die Kinder am späten Nachmittag auf mitgebrachten Kissen, Decken und Sitzsäcken bequem. Voller Spannung lauschten sie den Abenteuern von Momo, Tom Sawyer und seinem Freund Huckleberry Finn sowie der Familie Herdmann, die von Ratsmitgliedern vorgelesen wurden.

Bei gedämpftem Licht lasen sie den Kindern eine knappe Stunde aus den Büchern vor. „Das war spannend, aber auch ein bisschen gruselig“, sagt Neele aus der 5a. Besonders das Buch „Hilfe, die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson hat den Fünftklässlern gut gefallen: „Bei dieser Geschichte mussten wir alle voll oft lachen“, erzählt Lisa aus der 5a.

Im Anschluss hatten die Kinder die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Freunden ihre Lieblingsbücher zu lesen, Hörspielen zu lauschen oder sich ganz einfach allein mit einem Buch zurückzuziehen. Die Schülerinnen und Schüler und die begleitenden Lehrkräfte waren sich einig, dass es eine gelungene Aktion war, und dankten den Politikern, die so kurz vor dem Wochenende extra zum Vorlesen gekommen waren, ganz herzlich für ihr Engagement.

Der zweite Vorlesenachmittag findet am Hauptstandort der Gesamtschule in Hamminkeln für die drei anderen Klassen statt. Dort erwarten die Kinder wieder spannende Geschichten, vorgelesen von politischen Persönlichkeiten der Stadt Hamminkeln. Auch Bürgermeister Bernd Romanski ist diesmal wieder unter den Vorlesern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen