„Ich bin kein Opfer mehr“
Filmvorführung am Donnerstag, den 21.03.2019 im Ratssaal der Stadt Hamminkeln

Medienprojekt Wuppertal - "Ich bin kein Opfer mehr"
  • Medienprojekt Wuppertal - "Ich bin kein Opfer mehr"
  • Foto: Agentur
  • hochgeladen von Dirk Bohlen

In der neu aufgelegten Filmreihe „Starke Frauen“, die durch die Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln initiiert wird, startet der erste Filmbeitrag anlässlich des Internationalen Frauentages am 21.03.2019 im Rathaus der Stadt Hamminkeln.

In diesem Film erzählen drei Frauen, wie sie trotz langjähriger sexualisierter Gewalt ihren Weg ins Leben gefunden haben. Alle drei wurden in ihrer Kindheit und Jugend von Tätern aus dem engsten Familienkreis über viele Jahre hinweg massiv missbraucht.
Sie gehen diesen Weg in die Öffentlichkeit, weil sie wissen, dass es sehr viele Opfer sexualisierter Gewalt gibt. Sie machen Mut, sich dem Thema zu stellen, nicht nur zu überleben, sondern aktiv das Leben zu gestalten – und nie wieder Opfer zu sein.

Einlass ist um 18.30 Uhr, der Film beginnt um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Nähere Informationen gibt es bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Hamminkeln, per Mail an Gleichstellung@Hamminkeln.de oder telefonisch, Mittwochs bis Freitags bei Frau Tebrügge, Tel.: 02852 88137.

Für die Fortsetzung der Filmreihe sind Aufführungen in verschiedenen Hamminkelner Ortsteilen geplant.

Der nächste Filmabend findet im 2. Quartal 2019 in der Begegnungsstätte Mehrhoog statt.

Autor:

Stefanie Werner aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen