August Viefers-Cup 2019 vom 23. bis 25. August
TC Mehrhoog lädt ein zum Doppel-Turnier mit anschließendem "Rock the Court"

Die Sieger 2018: Kerstin Keitermeier und Bastian Stemmer.
2Bilder

Seit 2013 findet der AV-Cup auf der Tennisanlage im Hogenbusch statt.Dieses Turnier hat mittlerweile seinen festen Platz im Turnierkalender der angrenzenden Vereine.Bei diesem Turnier geht es nicht um LK-Punkte sondern um Spaß am Tennissport.

Das Mindestalter der Paarung sollte 60 Jahre sein, somit wollen wirerreichen, dass Jung und Alt zusammenspielen. Es werden Damen-Doppel , Herren-Doppel
und Mix-Doppel gespielt -Spieltage sind am Freitag, 23. August, ab 15 Uhr; am Samstag, 24. August, ab 10 Uhr; am Sonntag, 25. August, ab 11 Uhr.
 
Dank der Sponsoren werden wieder schöne Sachpreise an die Gewinner
vergeben. Die Ausrichter, Freunde und Förderer des Tennissport im Tennis-Club Mehrhoog freuen sich auf eine große Teilnehmerzahl und viele Zuschauer, denn es wird ausgezeichneter Tennissport geboten.Für das leibliche Wohl sorgt der Clubwirt und Clubdamen am Kuchenbufett.

Anmeldung unter: av-cup@tennis-mehrhoog.de oder 0172 6952077 (bitte Angabe von: Name, Vorname, Verein, LK,Jahrgang, Telefon-Nummer).

Die Sieger 2018: Kerstin Keitermeier und Bastian Stemmer.
Das Objekt der Begierde.
Autor:

Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.