Für Fred kommt Horst zu den Nachtschnittchen - Karten-Verlosung

Horst Fyrguth nennt sich selbst Deutschlands ältester Nachwuchs-Comedian.
  • Horst Fyrguth nennt sich selbst Deutschlands ältester Nachwuchs-Comedian.
  • hochgeladen von Roland Römer

Die „Nachtschnittchen“ für die gleichnamige Comedy-Veranstaltung von Sparkasse Hattingen und Westfälischem Industriemuseum Henrichshütte am Montag, 4. April, 20 Uhr, im Henrichs sind noch nicht geschmiert, da musste Moderator und Organisator Helmut Sanftenschneider schon seine Spontaneität beweisen.
Für den eigentlich an diesem Abend vorgesehenen Fred Ape rückte nämlich kurzerhand Horst Fyrguth ins Programm, Deutschlands ältester Nachwuchs-Comedian! Der teilt genauso aus, wie er einstecken musste. Er erzählt aus dem Leben eines Horst – eines Waldorfschülers auf dem Weg nach oben.
Ebenfalls mit dabei ist Dittmar Bachmann. Er ist in den Live-Shows vom „Quatsch Comedy Club“ regelmäßig zu sehen. Mit seinen Gesangs- und Tanzeinlagen sorgt der Comedian für viele Lacher. Dittmar Bachmann kennt bei seinem Programm „Gute Unterhaltung“ keine Hemmungen. Charmant und gnadenlos bezieht er das Publikum in sein Programm ein.
In seinem aktuellen Solo­programm „Türkische Heimatgeschichten aus dem Westerwald“ vermischt außerdem Necip Tocoglu Biographisches mit skurrilen Alltäglichkeiten.
„Nachtschnittchen“-Karten gibt es in der Hauptstelle der Sparkasse und im Industriemuseum Henrichshütte für 15 Euro bei freier Platzwahl.
Der STADTSPIEGEL verlost mit der Sparkasse für den 4. April fünfmal je zwei Eintrittskarten. Wer gewinnen möchte, schreibt an den STADTSPIEGEL, Stichwort „Nachtschnittchen“, Große Weilstraße 19, 45525 Hattingen, oder mit vollständiger Adresse per E-Mail an redaktion@stadtspiegel-hattingen.de. Einsendeschluss ist Montag, 28. März, 17 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Roland Römer aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.