Anliegerbeiträge abschaffen - Aber nicht in Hattingen
Stadt Hattingen möchte noch schnell bei den Anwohnern Kasse machen

Liebe Community,
in vielen Bundesländern werden derzeit die Anliegerbeiträge für die Anwohner abgeschafft oder zumindest drastisch reduziert. Selbst in NRW gibt es derzeit ähnliche Bestrebungen von SPD, aber auch CDU und FDP.
Eine Petition mit dem Titel "Abschaffung von Straßenausbaubeiträgen in Nordrhein-Westfalen" wurde am 1.9.19 mit 50.000 Unterzeichnern dem Landtag vorgelegt.
Eine Änderung für die Anwohner in NRW ist für 2020 erhofft.
Was macht jedoch unsere Stadt Hattingen?
Zunächst verkauft Sie ihre städtischen Häuser auf der Akazienstraße an Privatleute, um kurz danach aufwendige Sanierungen an Straße und Kanal vorzunehmen.
Nun erhalten die Anwohner noch schnell kurz vor dem Jahreswechsel ihre Bescheide mit den Forderungen von mehreren Tausend Euro Anliegerbeiträge, natürlich kurz bevor eine Entlastung der Bürger und Anwohner beschlossen werden könnte.
Tatsächlich fordert die SPD NRW die Abschaffung der Anliegerbeiträge, nur in Hattingen wird noch schnell auf Kosten der Bürger "Kasse" gemacht.
Die Tatsache, dass der grad entstehende Kindergarten auf städtischem Grundstück dann eine auf Anliegerkosten sanierte  Akazienstraße als Zubringerstraße hat, ist sicherlich gewünschter Zufall.
Höchste Grundsteuerhebesätze, teure Müllentsorgung, teure Abwasserkosten und Abkassieren beim Anwohner, dass ist die Politik der SPD in Hattingen - Politik für den kleinen Mann oder Frau.
Danke Hattingen!

Autor:

Markus Auermann aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.