Gymnasiasten zeigten Kunst in Heiligenhaus

Zoe Brammertz (rechts) und Luisa Berg (Mitte) und der Kunstlehrerin Christine Schwind. Foto: Bangert
  • Zoe Brammertz (rechts) und Luisa Berg (Mitte) und der Kunstlehrerin Christine Schwind. Foto: Bangert
  • hochgeladen von Andre Tessadri
Wo: Imanuel-Kant-Gymnasium, 42579 Heiligenhaus auf Karte anzeigen

In einer großen Kunstausstellung präsentierten die Schüler des Immanuel-Kant-Gymnasiums ihre Vielfältige Kreativität. Die Aufgabe hieß "Metamorphosen" und so verwandelten die Schülerinnen das Bobbycar aus der Kindheit zu einem anderem Fortbewegungsmittel mit Schwimmflosse. Nach der Ausstellung stellten sich in der Aula beim Schulkonzert die darstellenden Künstler vor. Alle Ensembles spielten auf, darunter das Streichorchester, das sich noch im Aufbau befindet.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen