Spar- und Bauverein lässt wieder bauen

Anzeige
(Foto: Ulrich Bangert)
Heiligenhaus: Schulstraße | Auf dem ehemaligen städtischen Grundstück an der Ecke Hauptstraße/Schulstraße in Heiligenhaus, gegenüber der Alten Kirche, hat der Spar- und Bauverein Heiligenhaus mit dem Bau eines neuen Wohnhauses begonnen. Auf dem 600 Quadratmeter großen Gelände werden zehn seniorengerechte Wohnungen errichtet, im Erdgeschoss zieht die Geschäftsstelle der Baugenossenschaft ein, die nach 30 Jahren mal wieder einen Neubau errichtet. "Das heißt aber nicht, dass wir nichts getan haben. Die bestehenden Wohnungen wurden in den vergangenen Jahren modernisiert", betont Vorstandsmitglied Klaus Denné.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.