Schulstraße

Beiträge zum Thema Schulstraße

Blaulicht
In ein Mehrfamilienhaus ist eingebrochen worden.

Einbruch in Mehrfamilienhaus auf Schulstraße in Herten
Täter kamen durch Fenster ins Haus

Am Freitagabend sind unbekannte Täter in ein Mehrfamilienhaus auf der Schulstraße eingebrochen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatten die Einbrecher zuerst versucht, eine Terrassentür aufzuhebeln, was aber nicht gelang. Schließlich kamen die Täter über ein Fenster ins Haus und durchsuchten mehrere Räume nach Diebesgut. Ob etwas gestohlen wurde, muss noch geklärt werden.

  • Herten
  • 29.09.20
Blaulicht
Unbekannte zerkratzen zwei Autos.

Zwei Autos in Recklinghausen beschädigt
Unbekannte zerkratzen Wagen auf Schulstraße

Zwischen Mittwochabend, 22. April und Donnerstagmittag, 23. April, haben unbekannte Täter zwei geparkte Autos an der Schulstraße in Recklinghausen stark zerkratzt. An dem Ford Fiesta und dem Skoda Octavia entstand ca. 8.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf die Verursacher liegen nicht vor, sie flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111 entgegen.

  • Recklinghausen
  • 23.04.20
Vereine + Ehrenamt
Aus den Fenstern des alten Schulgebäudes an der Schulstraße wird das "Iserlohn-hilft"-Team ab sofort die Tüten an die Tafel-Kunden verteilen. Fotos: Goor
2 Bilder

Ausgabe von 1500 Tüten pro Woche
Corona-Initiative "Iserlohn hilft" ist in die alte Schule an der Schulstraße umgezogen

Für jeden eine Tüte Obst/Gemüse, eine Tüte mit Brot und eine „bunte“ Tüte mit dem, was gerade da ist – rund 1500 Tüten packen die Helfer der Initiative „Iserlohn hilft“ in der Woche und geben sie an die Menschen ab, die auf diese Lebensmittelspenden angewiesen sind. Jetzt sind sie in das alte Schulgebäude an der Schulstraße umgezogen. Ab sofort wird auch die Ausgabe der Lebensmittel dort stattfinden. Gewohnte Ausgabezeiten Die Zeiten bleiben: Dienstags, mittwochs und donnerstags von 14.30...

  • Iserlohn
  • 18.04.20
Blaulicht
Mit tritten und Schlägen verletzte ein Mann zwei Gäste eines Imbiss in Schwelm.

Randalierer in Schwelm schlägt und tritt um sich
Zwei Gäste durch Schwelmer in einem Imbiss verletzt

In einem Imbiss in Schwelm rastete ein Mann am Samstag, 22. Februar, aus und verletzte zwei Gäste. Am Samstagnachmittag betrat ein 44-jähriger Schwelmer einen Imbiss in der Schulstraße. Bereits beim Betreten verhielt sich der Mann Gästen und Personal gegenüber aggressiv und pöbelte in dem Imbiss herum. Als das Personal den Mann aus dem Laden werfen wollten, wurde dieser noch aggressiver. Gäste geschlagen und getreten Als ein 50-jähriger Gast dem Personal zur Hilfe kommen wollte,...

  • wap
  • 24.02.20
Vereine + Ehrenamt

Lembecker treffen sich
Porteabend im alten Lehrerzimmer der Laurentiusschule

Der nächste Porteabend in Lembeck findet am Dienstag, 25. Februar um 19:30 Uhr im ehemaligen Lehrerzimmer der Laurentiusschule an der Schulstraße statt.   Auf dem Programm stehen wieder spannende Themen. Für die Zukunft von Lembeck ist besonders der Punkt "Dorfentwicklung" von Bedeutung. Bürgermeister Tobias Stockhoff wird über die aktuellen Entwicklungen berichten. Es wird in diesem Bereich einiges passieren. Weitere Punkte auf der Tagesordnung sind unter anderem die Vorstellung des...

  • Dorsten
  • 20.02.20
Vereine + Ehrenamt
Eine Spende in Höhe von 200 Euro überreichten Schüler nun an den "Club" in Heiligenhaus.

Grundschüler bastelten für den "Club"
Spendenübergabe in Heiligenhaus

Eine Spende in Höhe von 200 Euro überreichten Schüler nun an den "Club" in Heiligenhaus. Unbeeindruckt vom windigen Wetter überreichten die Viertklässler der Grundschule an der Schulstraße das Geld an Volker Ebel, den Vorsitzenden des Fördervereins des "Club". Zusammen mit deren Leiterin Edelgard Eichberg (rechts) freute er sich über das Engagement der Schüler. Die hatten für den Martinsbasar gebastelt und gebacken. Der "Club" kann das Geld gut gebrauchen. "Davon besorgen wir Outdoor-Spiele...

  • Heiligenhaus
  • 11.02.20
Blaulicht
Besitzern von sechs Fahrzeugen und zwei Anhängern bot sich am Morgen dieses Bild.

Schäden im Norden von Lünen
Unbekannte stechen Löcher in Reifen

Auto-Besitzer im Norden von Lünen erlebten am Sonntag eine böse Überraschung. Unbekannte zerstörten in der Nacht die Reifen an acht Fahrzeugen. Der Weg der Täter führte wohl über die Borker Straße und die Schulstraße, hier dokumentierte die Polizei zerstochene Reifen an sechs Autos und zwei Anhängern. Tatwerkzeug war offenbar ein Messer oder breiter Schraubendreher. "Die Täter haben in allen Fällen jeweils einen Reifen beschädigt, es handelt sich nicht um teure Fahrzeuge", so ein Sprecher...

  • Lünen
  • 29.12.19
Blaulicht
Beide Fahrzeuge waren so schwer beschädigt, dass sie durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden mussten.
4 Bilder

Unfall auf Kreuzung in Velbert

Zu einer schweren Kollision eines BMW der 3er-Reihe mit einem Audi Q3 kam es aus bislang nicht bekannter Ursache am späten Dienstagabend auf der innerstädtischen Kreuzung Schloßstraße/ Schulstraße. Da eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sein sollte, wurden um 23.32 Uhr neben Notarzt und zwei Rettungswagen auch die hauptamtliche Wache und ein freiwilliger Löschzug aus Velbert-Mitte alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer des Audi zwar nicht eingeklemmt war, dieser sein...

  • Velbert
  • 20.11.19
Blaulicht
Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus dem Raum Dorsten.

Polizei meldet
Einbrecher in Lembeck und Hervest

Zwei Einbrüche meldet die Polizei aus dem Raum Dorsten.  Zwischen Mittwoch 18:30 Uhr und Donnerstag 05:20 Uhr hebelten unbekannte Täter die Tür zu einem Ladenlokal an der Schulstraße in Lembeck auf. Die Räume und Behältnisse wurden durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen flüchteten die Täter ohne Beute in unbekannte Richtung. An der Halterner Straße in Hervest brachen unbekannte Täter in der Nacht zu Freitag in eine Lagerhalle ein. Entwendet wurden pneumatische Armaturen. Hinweise auf die...

  • Dorsten
  • 15.11.19
LK-Gemeinschaft
V.l. Ulrich Turck (Mitglied des Kuratoriums), Martin Große-Kracht (Vorstand der ATEGRIS), Prof. Dr. Heinz Klinkhammer (Vorsitzender des Kuratoriums), Nils B. Krog (EKM-Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der ATEGRIS), Wilfried Cleven (1. Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums), Arndt Heyermann (Leiter Planen und Bauen der ATEGRIS)

215 neue Parkplätze am Evangelischen Krankenhaus Mülheim
Parkhaus ist eröffnet

Nach sieben Monaten Bauzeit wird das Parkhaus in der Schulstraße am Evangelisches Krankenhaus Mülheim (EKM) in Betrieb genommen. Die zusätzlichen 215 Stellplätze werden die Suche nach einem Parkplatz im Viertel erleichtern. Das Parkhaus ist das ganze Jahr rund um die Uhr geöffnet. Einige der Stellplätze sind für Mitarbeitende des Krankenhauses sowie Mieter des neuen Ärztehauses reserviert. Rund 100 Plätze stehen Patienten und Besuchern zur Verfügung. „Wir wissen, dass die Parkplatzsituation...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.19
Kultur
Beim Gemeindefest gab es den ganzen Tag über Livemusik für die zahlreichen Besucher rund um die evangelische Kirche in Aldenrade. Das Fest war sehr gut besucht.

Spiel, Spaß und eine große Tombola rund um die evangelische Kirche in Aldenrade
Ein gelungenes Fest!

Alle zwei Jahre feiert die Evangelische Kirchengemeinde Walsum-Aldenrade ihr Gemeindefest. Am vergangenen Samstag war es wieder soweit. Rund um die Kirche an der Schulstraße gab es verschiedene Stände mit unterschiedlichsten Angeboten. Die fleißigen Helfer standen von 14 bis 20 Uhr am Grill, um den Hunger zu stillen und die Durstigen zu versorgen. Der „Eine Welt Laden“ hatte einen eigenen Stand, an einem anderen wurden selbstgemachte Marmeladen verkauft. Der Kindergarten nebenan lud zum...

  • Duisburg
  • 18.09.19
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Am Dienstag, 20. August, in der Zeit von 19.30 bis 21.00 Uhr lädt der SV-Lembeck/Breitensport alle, die sich für Yoga interessieren und kennenlernen möchten, zu einem kostenlosen Schnupperabend ein.

Schnupperband in der ehemaligen Laurentiusschule
Neuer Yogakurs mit Heinz Gladen in Lembeck

Am Dienstag, 20. August, in der Zeit von 19.30 bis 21.00 Uhr lädt der SV-Lembeck/Breitensport alle, die sich für Yoga interessieren und kennenlernen möchten, zu einem kostenlosen Schnupperabend ein. "Yoga bringt dich nach vorn," verspricht Kursleiter Heinz Gladen. "Yoga gibt bessere Atmung, mehr Flexibilität, mehr Achtsamkeit, mehr Kraft,ein gutes Körpergefühl und mehr Balance für den Alltag."  Heinz Gladen lädt alle Interessierten in die ehemalige Laurentiusschule an der  Schulstrasse...

  • Dorsten
  • 29.07.19
Blaulicht
Die Feuerwehr führte Messungen durch, suchte nach der Ursache für den Gasgeruch.
6 Bilder

Gas: Feuerwehr räumt Häuser in Selm

Sonntagmittag war es mit der Ruhe in Selm vorbei: Anwohner rochen Gas, alarmierten die Feuerwehr. Der Einsatz im Zentrum dauerte Stunden. Gas-Geruch war nach Aussage eines Anwohners gegenüber unserem Reporter zum Teil schon in der Nacht im Bereich der Schulstraße feststellbar, doch die Rettungskräfte informierte man offenbar erst am Sonntag. Die Feuerwehr Selm und Mitarbeiter von Gelsenwasser und den Stadtwerken, die zuerst vor Ort eintrafen, begannen sofort mit der Suche nach der Ursache...

  • Lünen
  • 28.04.19
  • 1
Ratgeber

Brückensanierung in Bönen
Es wird eng

Die Brücke, die die Schulstraße (K42) in Bönen über die Gleise der Deutschen Bahn führt, wird ab Dienstag, 19. März halbseitig gesperrt. Es sind nach der Sanierung im letzten Jahr Restarbeiten notwendig. Eine Ampel regelt den Verkehr, sodass Autos auch während der Arbeiten weiterhin in beide Richtungen fahren können. Die Arbeiten am Berührungsschutz und den Fugen dauern voraussichtlich drei Tage.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.03.19
Politik
Auf dem namenlosen Platz hielt Ernst Flühs einst die Einweihungs- und Eröffnungsrede für das Ehrenmal. Foto: Jürgen Seidel

Ernst Flühs war bei den Menschen äußerst beliebt
Platz ohne Namen soll nach ehemaligem Bürgermeister benannt werden

Der SPD Ortsverein Weddinghofen will in der nächsten Ratssitzung vorschlagen, den bisher namenlosen Platz an der Ecke Schulstraße / Goekenheide nach dem ehemaligen Bürgermeister Weddinghofens, Ernst Flühs, zu benennen. Alteingesessene Bürger werden ihn noch gekannt haben und viele hatten ihn im vergangenen Jahr als Namensvorschlag abgegeben. Mehrheitlich wurde der erste Bürgermeister des Ortsteils, Ernst Flühs, mit dem Platz inVerbindung gebracht. Zur PersonErnst Flühs wurde am 28.5.1945...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.02.19
Blaulicht

Kettensägen und Dönergrill aus Lembecker Pizzeria gestohlen

Dorsten. Drei Einbrüche meldet die Polizei aus Dorsten. Unter anderem wurde in eine Friedhofskapelle eingebrochen. Feldmark. In der Zeit von Freitagmittag bis Dienstagmorgen brachen unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in eine Friedhofskapelle an der Gladbecker Straße ein. Die Täter machten hier keine Beute. Lembeck. In der Zeit von Sonntag, 22 Uhr bis Dienstag, 10 Uhr, brachen unbekannte Täter eine Tür auf und drangen dann in die Räume einer Pizzeria auf der Schulstraße ein....

  • Dorsten
  • 04.12.18
Ratgeber

Neues von der Baustelle
Neheim: Bereich zwischen Schwester-Aicharda-Straße und Schulstraße ab 9. November wieder befahrbar

Die Arbeiten in der Schobbostraße zwischen Schwester-Aicharda-Straße und Schulstraße sind soweit fertig gestellt, dass dieser Abschnitt voraussichtlich ab Freitag, 9. November, wieder für den Verkehr freigegeben werden kann. Das gleiche gilt für die Schulstraße zwischen Apothekerstraße und Schobbostraße. Nur der Abschnitt der Schulstraße zwischen Engelbertstraße und Apothekerstraße muss wohl bis Mitte Dezember gesperrt bleiben, da dort noch Restarbeiten in der Fahrbahn erforderlich sind....

  • Arnsberg-Neheim
  • 08.11.18
Überregionales
Das große Schulfest wird bei voraussichtlich schönem Wetter rund um das Schulgebäude stattfinden.
12 Bilder

50 Jahre GSG

Am 28. September feiert das Königsborner Geschwister-Scholl-Gymnasium sein 50-jähriges Bestehen mit allen Interessierten. Eine Schule mit langer Geschichte stellt sich vor. Stolz prangt seit den Sommerferien das Schullogo, bestehend aus den stilisierten Umrissen der Gesichter der Geschwister Scholl, über dem Haupteingang. Passiert man dieses Logo und betritt die geräumige Pausenhalle, die schon seit langem den Namen „Schulstraße“ trägt, so fallen einem sofort die kürzlich renovierte...

  • Unna
  • 14.09.18
  • 1
Ratgeber

Erneuerung der Schulstraße in Neheim: Kreuzung Apothekerstraße/ Schulstraße ab Montag gesperrt

Die Arbeiten in der Schulstraße isind soweit fortgeschritten, dass ab Montag, 20. August, die Kreuzung Apothekerstraße / Schulstraße gesperrt werden muss, um den Kanalbau über den Kreuzungsbereich hinaus fortzuführen. Anschließend sollen sofort Wasser-, Gas- und Stromleitungen im Kreuzungsbereich ebenfalls erneuert werden, damit danach alle Leitungsarbeiten in diesem Abschnitt abgeschlossen sind. Die Sperrung der Kreuzung wird ca. 3 Wochen dauern, danach wird die Apothekerstraße wieder bis...

  • Arnsberg-Neheim
  • 19.08.18
Überregionales

Spar- und Bauverein lässt wieder bauen

Auf dem ehemaligen städtischen Grundstück an der Ecke Hauptstraße/Schulstraße in Heiligenhaus, gegenüber der Alten Kirche, hat der Spar- und Bauverein Heiligenhaus mit dem Bau eines neuen Wohnhauses begonnen. Auf dem 600 Quadratmeter großen Gelände werden zehn seniorengerechte Wohnungen errichtet, im Erdgeschoss zieht die Geschäftsstelle der Baugenossenschaft ein, die nach 30 Jahren mal wieder einen Neubau errichtet. "Das heißt aber nicht, dass wir nichts getan haben. Die bestehenden Wohnungen...

  • Heiligenhaus
  • 10.08.18
Überregionales

Unwetter legte Sparkassen-Filiale in Kettwig lahm

Das Unwetter am Donnerstagabend legte zeitweise auch die Sparkasse in Kettwig an der Schulstraße lahm. Durch einen Wassereinbruch im Keller der Filiale war das Strom- und EDV-Netz ausgefallen. Dadurch waren auch die Geldautomaten nicht einsatzfähig. Wie die Sparkasse mitteilt, läuft der Betrieb seit Freitagmorgen um 10.30 Uhr aber wieder normal. Glücklicherweise waren die Schließfächer von dem Wasserschaden nicht betroffen.

  • Essen-Kettwig
  • 08.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.