kreuzung

Beiträge zum Thema kreuzung

Ratgeber

Duisburg-Neumühl
Vollsperrung der Fiskusstraße

Die Fiskusstraße in Neumühl ist eine vielfach genutzte und stark frequentierte Verbindungsstraße zwischen Hamborn, Neumühl und Oberhausen. Auch die meisten Besucher des Fiskusfriedhofes nutzen sie. In der nächsten Woche kommt es dort zu Verkehrseinschränkungen. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg beginnen am Montag, 7. Dezember, mit Straßenbauarbeiten auf der Fiskusstraße in Neumühl.  Aus diesem Grund wird die Fiskusstraße zwischen der Einmündung in die Almastraße/Buschhauser Straße und der...

  • Duisburg
  • 02.12.20
Blaulicht
Am Donnerstag wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Südring/Castroper Straße schwer verletzt.

Verkehrsunfall in Datteln
Ein Verletzter und hoher Schaden bei Kollision auf Kreuzung

Bei einem Unfall an der Kreuzung Südring/Castroper Straße sind am Donnerstag, 19. November, zwei Personen verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 55-jährige Autofahrerin aus Datteln gegen 6.05 Uhr auf der Castroper Straße geradeaus über die Kreuzung in Richtung Castrop-Rauxel. Zur gleichen Zeit bog ein 48-jähriger Autofahrer aus Herten vom Südring in die Castroper Straße ein, so dass es zur Kollision kam. Der 48-Jährige wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht....

  • Datteln
  • 20.11.20
Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Prinzenstraße/Nordstraße in Schwelm verletzte sich eine 51-jährige Wuppertalerin leicht.

Verkehrsunfall in Schwelm
Wuppertalerin verletzte sich leicht

Am Freitagnachmittag hat sich eine 51-jährige Wuppertalerin bei einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Prinzenstraße/Nordstraße leicht verletzt. Sie fuhr mit ihrem schwarzen Fiat 500 die Markgrafenstraße in Richtung Prinzenstraße, um von dort aus in die Nordstraße abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 42-jährigen mit seinem roten Ford Fiesta. Es kam zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei sich die Unfallverursacherin leicht verletzte. Zudem mussten auslaufende...

  • Schwelm
  • 09.11.20
Ratgeber

Erhebliche Verkehrseinschränkungen in Duisburg-Meiderich
Vollsperrung der Kreuzung Vohwinkel-/Tunnelstraße

In Meiderich wird die Kreuzung Vohwinkelstraße/Tunnelstraße ab Montag, 2. November, voll gesperrt. Grund sind Bauarbeiten für die Umgehungsstraße Meiderich. Eine Zufahrt zu ArcelorMittal ist nur noch über die Straße „Am Nordhafen“ / Bürgermeister-Pütz-Straße möglich. Außerdem wird der Tunnel „Tunnelstraße“ bis zur Einmündung Steinstraße voll gesperrt. Fußgänger und Radfahrer sind davon nicht betroffen. Umleitungen werden ausgeschildert. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende März...

  • Duisburg
  • 01.11.20
Ratgeber
An der Kreuzung Hörder Straße/Stockumer Bruch müssen Autofahrer derzeit Geduld mitbringen.
3 Bilder

Folgen des Bergbaus
Vollsperrung dauert an

Wut, Verzweiflung oder völlige Apathie: Wer in die Gesichter der Autofahrer blickt, die sich seit vergangenem Freitag, 9. Oktober, in mühsamen Stop-and-Go durch Stockum quälen, dem wird eine breite Palette an Emotionen geboten. Ein altbergbaulicher Hohlraum am Autobahnkreuz Dortmund/Witten wird derzeit verfüllt und die daraus resultierende Vollsperrung sorgt für nahezu endlose Autoschlangen in Stockum. Einen besonderen Schwerpunkt stellt die Kreuzung Hörder Straße/Stockumer Bruch dar, von...

  • Witten
  • 16.10.20
  • 1
Blaulicht
Bei einem Zusammenstoß wurden drei Personen verletzt.

Drei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall auf Kreuzung in Oer-Erkenschwick
25-Jähriger stößt mit Auto eines 53-Jährigen zusammen

Am Montagabend, 21. September, wurden gegen 22.20 Uhr bei einem Zusammenstoß von zwei Autos an der KreuzungGroß-Erkenschwicker-Straße/Friedhofstraße/Esseler Straße in Oer-Erkenschwick drei Personen verletzt. Ein 25-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwickwollte nach bisherigen Erkenntnissen von der Friedhofstraße über die Kreuzung fahren. Dabei stieß er mit dem Auto eines 53-jährigen Mannes aus Oer-Erkenschwick zusammen, der von rechts aus der Groß-Erkenschwicker-Straßekam. Bei der...

  • Oer-Erkenschwick
  • 22.09.20
Politik
Mit Bannern wie "Entschuldigen Sie den Gesetzesverstoß - Es geht ums Überleben" blockierten gestern Extiction Rebellion Aktivisten in Dortmund stundenlang die große Innenstadt-Kreuzung am Südwall.
4 Bilder

Extinction Rebellion blockierte den Dortmunder Südwall: Aktion für mehr Klimaschutz
Klima-Aktivisten ketteten sich an Gerüst fest

 Rund 60 Aktivisten der Bewegung Extinction Rebellion blockiert gestern ab nachmittags den Verkehr am Dortmunder Südwall und forderten eine  Stellungnahme der Politik. In der Innenstadt sperrten die Klimaschütter die Kreuzung Südwall/Ruhrallee und die vier Zufahrten. Mit dieser Aktion zivilen Ungehorsams machten die Aktivisten auf die Klimakrise aufmerksam und fordern eine zügigere Wende zur Klimaneutralität der Stadt Dortmund. Mehrere Demonstranten haben sich dabei an und auf einem über...

  • Dortmund-City
  • 03.09.20
Ratgeber
Freitagvormittag (14. August) wird der Streckenabschnitt zwischen der Wulfener Straße (K48) und der Rekener Straße (K48) von Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland wieder freigegeben.

L608 ab Freitag frei
Freie Fahrt bis Reken

Freitagvormittag (14. August) wird der Streckenabschnitt zwischen der Wulfener Straße (K48) und der Rekener Straße (K48) von Straßen.NRW-Regionalniederlassung Münsterland wieder freigegeben. Jetzt werden noch drei Einmündungsbereiche in dem Bereich saniert: L608/K48 (Wulfener Straße), L608/L600 sowie L608/K48/L652. Seit Mittwoch, 12. August, laufen die Erneuerungsarbeiten an der Kreuzung L608/K48 (Wulfener Straße) bei Dorsten-Lembeck. Der Verkehr im Zuge der L608 wird mit Hilfe einer Ampel...

  • Dorsten
  • 12.08.20
Ratgeber

Gleisbauarbeiten in Duissern ab nächsten Freitag
Sperrung im Kreuzungsbereich Mülheimer-/Bismarck-/ Moltkestraße

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG führt ab Freitag, 14. August, gegen 4 Uhr Gleisbauarbeiten im Kreuzungsbereich Mülheimer Straße/ Bismarckstraße/ Moltkestraße durch. Aus diesem Grund wird die Straße im Bereich der Gleise voll gesperrt. Auf der Mülheimer Straße kann nur geradeaus gefahren oder rechts abgebogen werden. Von der Bismarckstraße und der Moltkestraße kann nur rechts in die Mülheimer Straße abgebogen werden. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Für die übrigen...

  • Duisburg
  • 09.08.20
Blaulicht
Während der Unfallaufnahme, bei dem sich vier Menschen zum Teil schwer verletzt haben, stellte sich heraus, dass der 22-jährige Beteiligte weder einen Führerschein besaß, noch war sein Fahrzeug zugelassen. Foto: Archiv

Vier Verletzte und ein hoher Sachschaden
Verkehrsunfall mit verheerenden Folgen

Vergangenen Donnerstagabend, 30. Juli, fuhr ein 21-jähriger Fahrer aus Bergkamen gegen 21.40 Uhr mit seinem silbernen PKW der Bambergstraße in Richtung Bergkamen. An der Kreuzung Nordfeldstraße kollidierte er mit dem schwarzen PKW einer von rechts kommenden 58-jährigen Bergkamenerin. Bergkamen. Nach Zeugenaussagen war ist die 58-Jährige bei Grün in die Kreuzung eingefahren. Durch den Zusammenstoß drehte sich ihr Fahrzeug und kam in einer Hecke zum Stehen. Die Airbags an den Fahrzeugen...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 31.07.20
Blaulicht
4 Bilder

Zusammenstoß an Langenberger Kreuzung
Auffahrunfall fordert zwei Verletzte und 10.000 Euro Sachschaden

Ein 64-jähriger Velberter verursachte am Donnerstagmittag, vermutlich aufgrund eines epileptischen Anfalls, einen Auffahrunfall auf der Nierenhofer Straße in Langenberg, bei dem sowohl er, als auch die 25-jährige Unfallbeteiligte glücklicherweise nur leicht verletzt wurden. Der Gesamtsachschaden an den Fahrzeugen sowie an einem Andreaskreuz wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den 64-jährigen ein und stellte den Führerschein sicher. Gegen 12.50...

  • Velbert-Langenberg
  • 26.06.20
Blaulicht
Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie mussten abgeschleppt werden.
3 Bilder

Es krachte in einem Velberter Kreuzungsbereich
30-Jähriger wird bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge im Kreuzungsbereich Heiligenhauser Straße/ Flandersbacher Weg in Velbert wurde am Montagmorgen ein 30-jähriger Mettmanner so schwer verletzt, dass er stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste. Die beteiligten Fahrzeuge waren so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Gegen 6 Uhr befuhr der 30-Jährige den Flandersbacher Weg aus Richtung Wülfrath kommend. Er hatte die Absicht, die Kreuzung zur...

  • Velbert
  • 19.05.20
Blaulicht
Der Schaden an dem Mitsubishi wird auf circa 10.000 Euro geschätzt. Die Fahrzeugfront war so stark deformiert, dass das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war.
3 Bilder

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Neviges
Autos stießen ineinander

Zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden von rund 15.000 Euro kam es am Samstagvormittag im Kreuzungsbereich Siebeneicker Straße / Ibacher Mühle in Neviges. Zwei Fahrzeuge aus Wuppertal stießen ineinander. Eine 58-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Gegen 11.10 Uhr befuhr eine 58-jährige Wuppertalerin mit ihrem Mitsubishi Space Star die Siebeneicker Straße aus Fahrtrichtung Wuppertal kommend. In Höhe des Kreuzungsbereichs zur übergeordneten Straße Ibacher Mühler hatte sie die...

  • Velbert-Neviges
  • 11.05.20
Politik
Die GFL setzt sich für kürzere Wartezeiten für Radler und Fußgänger an der Ex-Mercedes-Kreuzung ein.

Ex-Mercedes-Kreuzung
GFL will Fußgänger und Radler an Kreuzung stärken

Die GFL-Ratsfraktion bringt aktuell einen Antrag für die Kreuzung Viktoriastraße/Kurt-Schumacher-Straße/Kamener Straße in Ausschuss Sicherheit und Ordnung ein. Mit dem Antrag sollen sich die Wartezeiten für Fußgänger und Radfahrer zur Querung der Kreuzung erheblich verkürzen bei Beibehaltung des Sicherheitsniveaus. Konkret schlägt die GFL vor, die Signalanlage für Fußgänger und Radler an den Rechtsabbiegespuren in dauerhafte Blinksignale umzuwandeln. Zweitens soll das Tempo für die Lkw und...

  • Lünen
  • 12.03.20
Politik

Rückstaus auf der Bebelstraße
GFL: Defekte Ampel-Steuerung an großer City-Kreuung zügig reparieren

Wer aus dem Lüner Süden Richtung Kupferstraße fahren will, wird seit langer Zeit schon vor eine Geduldsprobe gestellt. Der Geradeaus-Verkehr an der großen Kreuzung mit Kurt-Schumacher-Straße, Bebelstraße und Gahmener Straße muss überdurchschnittlich lange warten. Der Grund dafür ist eine defekte Ampelsteuerung. Insbesondere im Berufsverkehr bilden sich seit Tagen lange Staus. Wie die Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) über die Verwaltung in Erfahrung brachte, soll...

  • Lünen
  • 20.02.20
Blaulicht
Am Donnerstagmorgen , 13. Februar, wurden bei einem Unfall auf der Kreuzung L 608/Buerer Straße auf der Stadtgrenze zwischen Marl und Dorsten eine Autofahrerin verletzt.
3 Bilder

Stau im Berufsverkehr
Unfall auf der Buerer Straße / Fahrerin verletzt

Am Donnerstagmorgen , 13. Februar, wurden bei einem Unfall auf der Kreuzung L 608/Buerer Straße auf der Stadtgrenze zwischen Marl und Dorsten eine Autofahrerin verletzt. Durch den Unfall kam es zu langen Staus im Berufsverkehr. Nach ersten Erkenntnissen passierte der Unfall im Kreuzungsbereich L 608/Buerer Straße/Hervester Straße - das ist die Kreuzung vor der Kreuzung an der Gaststätte „Bei Ivan“ in Richtung dem Gewerbegebiet Dorsten Ost. Zwei Fahrzeuge waren im Kreuzungsbereich...

  • Dorsten
  • 13.02.20
Blaulicht
Die Polizei hofft nun auf Zeugen, die dabei helfen können, den Unfallhergang zu klären. Auch wer Angaben zur Ampelschaltung machen kann, möge sich bitte beim Verkehrsunfallaufnahmeteam melden.

Polizei schließt eine Störung der Ampelanlage aus
Alle bei Grün gefahren - dennoch hat es an der Richard-Wagner-Straße gekracht

"Wir sind alle bei Grün gefahren", sind sich die Unfallbeteiligten sicher. Denn hat es an der Kreuzung Richard-Wagner-Straße / Eleonorastraße ordentlich gekracht. Und das bereits im Januar (22. Januar gegen 06.45 Uhr).  Der Crash endete mit zwei Schwerverletzten, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Die Ampelanlage funktionierte einwandfrei, eine Störung haben die Beamten an der Unfallörtlichkeit auschließen können. Da aber nicht alle beiden Unfallfahrer "grün" gehabt haben können,...

  • Essen-Süd
  • 06.02.20
Ratgeber
Bauarbeiten an der Kreuzung an der Kölner Straße in Ennepetal sorgen für Stau.

Staugefahr an der Kreuzungen an der Kölner Straße in Ennepetal
Neue Induktionsschleifen werden eingebaut

Neue Induktionsschleifen für die Ampeln an der Kreuzungen an der Kölner Straße in Ennepetal müssen eingebaut werden. Die Bauarbeiten sorgen in den kommenden Tagen für Verkehrsbehinderungen. In der Zeit vom 16. Januar bis 24. Januar werden im Bereich der Kreuzungen Kölner Straße/Voerder Straße/Friedrichstraße und Kölner Straße/Kirchstraße/Heilenbecker Straße neue Induktionsschliefen für die dort befindlichen Lichtsignalanlagen eingebaut. Dadurch kommt es im Baustellenbereich zu...

  • wap
  • 16.01.20
Blaulicht
Am Sonntag, 12. Januar, kam es gegen 13.30 Uhr auf der Kreuzung Haßlinghauser Straße und Uellendahl sowie Gevelsberger Straße zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten.

Unfall auf der Haßlinghauser Straße in Gevelsberg
Motorradfahrer kollidiert mit Fußgängern - drei Verletzte

Am Sonntag kam es zu einem Unfall auf der Haßlinghauser Straße in Gevelsberg, bei dem drei Personen verletzt wurden. Am Sonntag, 12. Januar, kam es gegen 13.30 Uhr auf der Kreuzung Haßlinghauser Straße / Uellendahl / Gevelsberger Straße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei wurden 3 Personen verletzt, davon eine schwer. Kopfverletzung Ein 51 Jahre alter Motoradfahrer soll regelkonform die Haßlinghauserstraße in Richtung Sprockhövel befahren haben, als eine 64 jährige Frau plötzlich die Straße...

  • wap
  • 13.01.20
Blaulicht
Zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden kam es am Dienstagabend in Velbert.

Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden in Velbert
Unfallverursacher besitzt keine Fahrerlaubnis

Zu einem Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden kam es am Dienstagabend in Velbert. Besonders brisant: Gegen den Unfallverursacher besteht ein rechtskräftiges Fahrverbot. Gegen 23.05 Uhr kam es an der Kreuzung Schlossstraße/ Friedrichstraße zu dem Verkehrsunfall mit leichtem Personen- und hohem Sachschaden. Zur Unfallzeit befuhr ein 35-jähriger Mann aus Hilden, mit einem schwarzen BMW 116, die innerörtliche Friedrichstraße, aus Richtung Innenstadt kommend, in Fahrtrichtung Werdener...

  • Velbert
  • 08.01.20
Blaulicht
Gestern kam es im Kreuzungsbereich am Schattweg zu einem Unfall mit einem Rettungswagen. Archivfoto: Polizei

Kamen: Autofahrerin wurde leicht verletzt
Verkehrsunfall mit Rettungswagen auf der Kreuzung

Am Freitagabend (6. Dezember) fuhr ein Rettungswagen mit Blaulicht die Unnaer Straße entlang und bog bei Rotlicht in die Kreuzung am Schattweg ein. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einer 21-jährigen Autofahrerin aus Bergkamen. Die junge Frau fuhr mit ihrem Ford KA bei Grünlicht in den Kreuzungsbereich. Aufgrund der Kollision drehte sich der Pkw und kam vor einer Ampel zum Stehen. Die Bergkamenerin wurde beim Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die RTW-Besatzung,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.12.19
Blaulicht

26 Jähriger schwer verletzt
Horror-Unfall durch Ampeldefekt?

Zu einem schweren Unfall kam es am frühen Freitagmorgen gegen 6.25 Uhr. Dabei wurde ein 26 Jähriger schwer verletzt. Bei der Unfallaufnahme behaupteten die beiden Beteiligten Fahrer beide, grün gehabt zu haben. Der 26-jährige Mann aus Wuppertal befuhr mit seinem Opel Astra die Asbrucher Straße (L 427), an der Ortsgrenze von Velbert-Neviges nach Wülfrath, in Richtung Wuppertal. An der Kreuzung Dillenberger Weg wollte er nach links in Richtung Neviges abbiegen. Nachdem er auf der...

  • Velbert
  • 06.12.19
Blaulicht
Beide Fahrzeuge waren so schwer beschädigt, dass sie durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden mussten.
4 Bilder

Unfall auf Kreuzung in Velbert

Zu einer schweren Kollision eines BMW der 3er-Reihe mit einem Audi Q3 kam es aus bislang nicht bekannter Ursache am späten Dienstagabend auf der innerstädtischen Kreuzung Schloßstraße/ Schulstraße. Da eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sein sollte, wurden um 23.32 Uhr neben Notarzt und zwei Rettungswagen auch die hauptamtliche Wache und ein freiwilliger Löschzug aus Velbert-Mitte alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer des Audi zwar nicht eingeklemmt war, dieser sein...

  • Velbert
  • 20.11.19
Blaulicht

Unfall unter Alkoholeinfluss
65-Jährige wird leicht verletzt

Ein betrunkener Autofahrer ist am Donnerstag im Kreuzungsbereich Am Lindenkamp/ Am Kostenberg in Velbert mit einer Autofahrerin zusammen gestoßen. Dabei wurde eine 65 Jahre alte Frau aus Velbert leicht verletzt. Gegen 19 Uhr befuhr ein 54 Jahre alter Mann mit seinem Citroen Berlingo die Straße am Lindenkamp. Als er in den Kreuzungsbereich Am Lindenkamp/ Am Kostenberg einfuhr, stieß er mit einer 65 Jahre alten VW-Fahrerin zusammen, welche die Straße Am Kostenberg in Richtung Heidestraße...

  • Velbert
  • 08.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.