Wahlen 2021
Die Wahl ist entschieden - Klarer Sieger im Ennepe-Ruhr-Kreis

Die SPD kann die Wahl im Ennepe-Ruhr-Kreis klar für sich entscheiden.
  • Die SPD kann die Wahl im Ennepe-Ruhr-Kreis klar für sich entscheiden.
  • Foto: Pixabay
  • hochgeladen von Torsten-Rüdiger Ilg

ENNEPE-RUHR-KREIS. Die Bundestagswahl im Wahlkreis 139 Ennepe-Ruhr-Kreis II ist entschieden, kurz vor Mitternacht waren die letzten der insgesamt 136.697 abgegebenen Stimmen erfasst.

Das Direktmandat geht an Axel Echeverria von der SPD. Er setzte sich mit 35,4 Prozent gegen zehn weitere Bewerber durch. Ebenfalls zweistellige Ergebnisse erzielten Hartmut Ziebs von der CDU, mit 24,6 Prozent und Ina Gießwein  von den Bündnis90/Die Grünen mit 16,1 Prozent.

Auch bei den Zweitstimmen entschieden sich die Wählerinnen und Wähler in Hattingen, Herdecke, Sprockhövel, Wetter und Witten mehrheitlich für die SPD. Sie erreichte 33,7 Prozent der Stimmen. Auf die CDU entfielen 22 Prozent, auf Bündnis90/Die Grünen 16,2, auf die FDP 10,6, auf die AfD 7,1 und auf Die Linke 3,7.

Von den 175.286 Wahlberechtigten machten 136.697 vom ihrem Stimmrecht Gebrauch. Die Wahlbeteiligung lag damit bei 78 Prozent.

Autor:

Julia Wienecke-Berta aus Hagen-Vorhalle

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen