Kosmetik-Workshop
Wärmende Pflege für kalte Tage

Der Workshop findet am Samstag, dem 7. Dezember 2019 in der Zeit von 10 bis ca. 13.15 Uhr im Besucherzentrum des Wertstoffhofes statt.

Heilkräuter – pflanzliche Helfer für frostige Zeiten
Die Kräuterexpertin Anke Roßmannek stellt Heilkräuter vor, die in der „Schnupfenzeit“ wohltuend auf Körper und Seele wirken.

Mit Silke Gerstler und Barbara Nickel lernen die Teilnehmer*innen, wie man mit Andorn, Gundermann, Thymian oder Kamille Tinkturen ansetzt. So stehen die wertvollen Inhaltsstoffe der Heilpflanzen zur Verfügung, wenn in der Winterzeit Erkältungen drohen.
Darüber hinaus wird ein duftender Thymian-Balsam hergestellt, der auf Brust und Rücken aufgetragen, wärmt und Erkältungssymptome mildert.

Hautsache: natürlich gepflegt
In der kalten Jahreszeit benötigt unsere Haut eine sanfte und reichhaltige Pflege, um gesund zu bleiben. Naturkosmetik ohne Mikroplastik hilft, die strapazierte Haut zu schützen. Wie ein wärmender Mantel hüllen kostbare Pflegeprodukte die empfindliche Winterhaut ein.

Die Teilnehmer*innen stellen unter kundiger Anleitung von Silke Gerstler und Barbara Nickel zwei naturreine Pflegeprodukte für die frostigen Tage her:
Shea-Sahne „Lavendeltraum“: Eine sahnige Pflegecreme, die der Winterhaut wohltut
Massage-Bar „Coffee-to-scrub“ : ein anregendes Verwöhnerlebnis für streichelweiche Haut

Kosten und Anmeldung
Es fallen 10 € Materialkosten an, die am Veranstaltungstag zu entrichten sind.

Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich und kann telefonisch unter 02323- 16 24 27 oder per E-Mail unter barbara.nickel@entsorgung.herne.de erfolgen.

Autor:

Entsorgung Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.