TeamCanaleCrange beim IndoorCup dabei

15Bilder

Das Drachenbootteam TeamCanaleCrange nahm am 14.01.2017 an der 3. „IKK Classic Indoor Drachenboot Challenge“ in Duisburg teil.
Bei besten Witterungsbedingungen, sommerlichen Temperaturen und garantiert ohne Regen oder Schnee erlebten die Kanuten einen von der Wannheimer Kanu Gilde super organisierten Regattatag im überdachten Schwimmstadion im Sportpark Duisburg Wedau.
Gefahren wurde in 10er Small-5-Bankbooten, die an einem Gummiband mit Umlenkrolle miteinander verbunden sind. Dieses im direkten Duell zweier Boote; gewonnen hat das jeweilige Team, welches nach max. 45 Sek vorne liegt oder es schafft, das gegnerische Boot 1m hinter sich zu lassen.
Insgesamt 18 Mannschaften nahmen teil, und per Los wurden 3 Vorrundengruppen ermittelt. Jede Mannschaft musste 5 Vorläufe absolvieren, wonach nach Direktsiegen und Sekunden, die man gegen den unmittelbaren Gegner standhalten musste, gewertet wurde.
Das Wanner Team erwischte eine schwere Vorrundengruppen und konnte dort keinen Sieg für sich erkämpfen, und musste sich bereits nach 4 Sek der 5-fachen Weltmeisterschaftsmannschaft 2015 des LDKC geschlagen geben. So konnte das gesetzte Ziel, in die KO-Runde des Fun Cup einzuziehen, nicht erreicht werden. Für alle Teilnehmer des CTW war es trotzdem eine gelungene und schöne Regattaveranstaltung, denn Niederlagen schrecken uns nicht, sondern machen uns nur stärker.

weitere Infos unter info@ct-wanne.de oder: www.ct-wanne.de

Autor:

Gregor Slembek aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen