Was für ein toller Crange-Festzug!

114Bilder

Die „Wanner Weiber“ machten gestern das Rennen. Platz eins erkannte die dreiköpfige Jury den Damen zu, die kostümiert auf einen pinken Gefährt Richtung Kirmesplatz fuhren.

Schon im letzten Jahr spielten sie vorne mit, als sie den zweiten Platz holten. Auf dem landete diesmal der Vorjahressieger, die Reistsportgemeinschaft Börnig. Nach der Gondel aus Venedig blieben die Reiter dem Thema Reisen (nicht Reiten!) treu: Der Festwagen hatte sich in einen Urlaubsflieger verwandelt, der ferne Länder ansteuert. Platz drei ging an den Wagen der Wasserretter der DLRG Wanne-Eickel, die ein Piratenboot nach Crange schickten.
Bei den Fußgruppen war es die gut gelaunte Truppe des Zeppelin-Zentrums, die Gnade vor den Augen der Jury fand. Auf Platz zwei und drei kam die Fahrschule Deffner mit Obelix & Co. sowie die Trixis, die in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag feiern. (Schon mal vormerken: Große Gala am 14. September im Kulturzentrum.) Ihre Preise können die Sieger am Montagabend (19 Uhr) in der Bayern-Festhalle in Empfang nehmen.

Ganz viele Fotos
von Angelika Thiele

Mit der Jury tauschen möchte wohl niemand, der am Rande des Zuges stand. Jedes Jahr müssen die Mitglieder ihre sechs Gewinner aus einer Vielzahl von Wagen und Gruppen herauspicken, wobei eigentlich fast alle einen Preis verdient hätten.
Im kommenden Jahr kann übrigens ein runder Geburtstag gefeiert werden: Dann findet der Crange-Umzug zum 50. Mal statt.

Autor:

Rainer Rüsing aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.