Dicke Party
Hertener Stadtbibliothek wird 25 Jahre

Hertens bestes Stück hat 25 Kerzen auf dem Kuchen: Am Dienstag, 7. Mai, feiert die Stadtbibliothek ihr 25-jähriges Bestehen im Glashaus und lädt zwischen 10 und 19.30 Uhr alle Hertener zum großen Jubiläum ein. An diesem Tag können Interessierte nicht nur Bücher, Filme und andere Medien ausleihen, sondern auch ganz besondere Gäste in der Bibliothek treffen.
So gibt es eine Ausstellung mit Medien zum Thema Fußball. Außerdem kommt von 15 bis 17 Uhr der ehemalige Profi-Fußballer Martin Max in die Bibliothek. Wer sich eher für elektronischen Sport interessiert – in der Kinderbücherei können Interessierte zwischen 14 und 19 Uhr selbst zocken, denn dann wird die neue Playstation 4 eingeweiht.
Im Fantasy-Bereich der Stadtbibliothek können Gäste in aller Ruhe stöbern oder sich verzaubern lassen. Dank des Fördervereins zeigt Zauberin Parella um 16 Uhr bei einer Zauberaufführungen für Kinder ihr Können. Im Programm hat Parella auch lustige Luftballontiere, die nach den Wünschen der Kinder modelliert und liebevoll bemalt werden. Bei einem Blick hinter die Kulissen öffnet das Team der Bibliothek Türen, die sonst verschlossen sind.

Das Programm:

- "Blick hinter die Kulissen" (11-18 Uhr im Erdgeschoss)
- Einweihung der neuen Playstation 4 (14-19 Uhr im 1. Obergeschoss)
- Autogrammstunde des früheren Schalke-Spieler Martin Max (15-17 Uhr im 1. Obergeschoss)
- Zauberin "Parella" (16-17 Uhr im 1. Obergeschoss)
- Stefan Nußbaum präsentiert: "Das MitSingDing" (19.30 Uhr im Erdgeschoss)
- Büchermarkt (im Erdgeschoss)
- Kostenlose Schnupperausweise (im 2. Obergeschoss)
- Info-Stand zu E-Books und Onleihe (im 2. Obergeschoss)
- Umfrage "Was Sie uns schon immer sagen wollten…" (im Erdgeschoss)
- Ausstellung "So fing es an…" (im Erdgeschoss)

Autor:

Thorsten Seiffert aus Herten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen