25 Jahre

Beiträge zum Thema 25 Jahre

Vereine + Ehrenamt

Festhochamt
Silbernes Diakonenjubiläum von Günter Preisendörfer

Diakon Günter Preisendörfer feiert sein 25jähriges Diakonenjubiläum.Am 12. November 1995 wurde Günter Preisendörfer zum Diakon geweiht. Die Pfarrei St. Matthäus, Wulfen feiert am 1. Adventssonntag, 29. November 2020, um 9.30 Uhr das Festhochamt in der Kirche St. Matthäus. Allerdings gibt es coronabedingt keine besonderen Einladungen an Gruppen und Vereine und keinen Empfang im Matthäusheim. Die Gratulationen erfolgen am Ende des Gottesdienstes. Alle sind herzlich eingeladen am...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Sport
Dank des großzügigen Ausbaus der Vereinsheims-Terrasse konnten die anwesenden Jubilare mit dem gebotenen Abstand auf der neuen Sitzstufenanlage ohne Mund-/Nasenmaske zum traditionellen Gruppenfoto antreten. In der Mitte der letzten Reihe: „Rekord-Jubilar“ Werner Bleckmann neben dem 1. Vorsitzenden Gerd Hüsken.

17 Geehrte, die 25 Jahre lang die Treue hielten
Jubilarehrung beim TV Voerde 1920 e.V.

Seit einigen Jahren werden die Jubilare des TV Voerde in einer gemeinsamen Feier mit den TVV-Ehrenmitgliedern im Vereinsheim an der Rönskenstraße geehrt. Coronabedingt war die Beteiligung aktuell nicht so hoch wie in den Jahren zuvor, was die gute Stimmung aber nicht beeinflusste. Der 1. Vorsitzende Gerd Hüsken, der die Ehrung zusammen mit dem 2. Vorsitzenden Dr. Christoph Dauber vornahm, hob natürlich besonders das Jubiläum von Werner Bleckmann hervor, der seit mittlerweile 85 Jahren dem...

  • Dinslaken
  • 11.09.20
LK-Gemeinschaft
Flyer Stratmanns

25 Jahre Stratmann in Essen
Freikarten für das Jubiläum

Ab dem 11.September feiern Ludger Stratmann  seine 25 Bühnenjahre der Ruhrgebietsunterhaltung Im Stratmanns Essen Kennedyplatz! Feiert mit! Verlosung: Für den 11.09./12.09./13.09. und 19./20.09. Verlosung  pro Termin 10*2 Eintrittskarten! Ruft uns einfach innerhalb unserer Öffnungszeiten (Di.-Do. 10-14 Uhr) und nennt uns das Stichwort "25." und gebt uns Euren Wunschtermin an! Wir freuen uns dann Euch mit Begleitung begrüßen zu dürfen! Also einfach unter 0201 8204060 anrufen.  Man erfährt...

  • Essen-Süd
  • 09.09.20
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Christoph Fleischhauer (2.v.r.) hat gemeinsam mit Wirtschaftsförderer Jens Heidenreich Peter und Beate Leiß (v.l.) am Unternehmensstandort von „Das Pflegeteam“ in der Humboldtstraße besucht.

Das Pflegeteam Moers feiert sein 25-Jähriges Jubiläum
Popcorn und Heimkino

„Der selbstbestimmte Mensch mit seinen persönlichen Bedürfnissen ist und bleibt der Mittelpunkt unserer Arbeit“, betont Peter Leiß. Er ist Inhaber von „Das Pflegeteam“ in Moers-Vinn. Seit mittlerweile 25 Jahren kümmert sich das Pflegeteam professionell und mit Leidenschaft um pflegebedürftige Menschen. Im Vordergrund ihrer Arbeit steht das Individuum. Familiäre Stimmung in der Tagespflege Dass der Pflegeberuf nicht nur eine große Verantwortung, sondern auch eine Menge Spaß und Freude...

  • Moers
  • 24.08.20
Wirtschaft
Martina Garriß wurde für die langjährige Treue zu den Cosanne Ingenieuren (im Bild mit Peter Cosanne) eine Urkunde nebst Blumen und einem Geldgeschenk überreicht – natürlich mit Abstand.

Cosanne Ingenieure
25-jähriges Jubiläum für Martina Garriß

Für 25-jährige Betriebszugehörigkeit bei den Cosanne Ingenieuren in Lembeck wurde Martina Garriß geehrt. Am 1. August 1995 begann die damals 16-Jährige ihre Ausbildung zur Technischen Zeichnerin im Bereich Elektrotechnik. Nach erfolgreich absolvierter Abschlussprüfung bildete sie sich in den folgenden Jahren nebenberuflich zur Staatlich geprüften Technikerin in ihrem Fachbereich weiter. Inzwischen liegt ihr Haupttätigkeitsgebiet in der haustechnischen Planung von technisch anspruchsvollen...

  • Dorsten
  • 04.08.20
Wirtschaft
Amazon feiert 25. Geburtstag.

Frage der Woche
25 Jahre Amazon - Fluch oder Segen?

Als Jeff Bezos 1994 in seiner Garage in Seattle das Unternehmen AMAZON gründete, hätte er wohl nicht zu träumen gewagt, was daraus einmal entsteht. Heute ist Amazon Weltmarktführer im Online-Handel, 2019 machte das amerikanische Unternehmen rund 280 Milliarden US-Dollar Umsatz. Warum ist Amazon so erfolgreich? Die Antwort ist einfach: Weil Jeff Bezos ein Mann mit Visionen ist. Ein Vorreiter, für den "geht nicht" gibt's nicht heißt. Dies soll keine Lobeshymne werden, aber zumindest eine...

  • Velbert
  • 17.07.20
  • 11
Vereine + Ehrenamt
Das Bild von Alfons Paul.
Auf dem Bild zu sehen sind die heute noch lebendenden Motoren der Partnerschaft: Anne Becker, Elfriede Krsemendt, Uta Lahme mit dem Rücken zum Fotografen, Heidi Paul, Elmar Dederich, Künstler Heribert Prause am Freitag vor Pfingsten vor dem Denkmal.
3 Bilder

Kultur
Heribert Prauses Metallskulptur "Deutsch-Französische Freundschaft" im Freizeitzentrum Biebertal 25 Jahre alt

Liebe BürgerReporter! Herr Elmar Dederich hat mich gebeten, diesen Bericht samt Bilder zu veröffentlichen, was ich hiermit nun gerne mache. Metallkünstler Heribert Prause rannte gewissermaßen offene Türen ein, als er vorige Woche noch lebende damalige „Motoren und Förderer“ der Städtepartnerschaft Lendringsen-Aire-sur-la-Lys einlud, zu einer kleinen Gedenkfeier zu der von ihm gestalteten und bei einem großen Partnerschaftsfest Pfingsten 1995 von den Altbürgermeistern Otto...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.06.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Dieter Köster ist seit Inbetriebnahme der Ökologiestation im April 1995 Hausmeister und Haushandwerker der Ökologiestation und wurde jetzt für seinen treuen Dienst geehrt. Foto: R. Sänger

Herzliche Gratulation trotz Abstand
Dieter Köster seit 25 Jahren im Dienst

Dieter Köster, Hausmeister der ersten Stunde, feiert sein 25-jähriges Dienstjubiläum beim Umweltzentrum Westfalen. Der Vorsitzende, Herbert Goldmann, und Geschäftsführer Ralf Sänger lassen aus gebührendem Abstand gratulieren. Bergkamen. Dieter Köster ist seit Inbetriebnahme der Ökologiestation im April 1995 Hausmeister und Haushandwerker der Ökologiestation. Er lebt auch auf dem Hof. Mit der rasanten Entwicklung der Ökologiestation, welche vom Umweltzentrum Westfalen betrieben wird, ist auch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.04.20
Reisen + Entdecken
Zum 25-jährigen Bestehen der Firma "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer" gab es einen Jubiläums-Bierkrug.

Objekt des Monats
Besonderer Bierkrug: Jubiläumskrug der "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer"

Ein Bierkrug, den die "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer" 1911 zu ihrem 25-jährigen Bestehen erhalten hat, ist im März als Objekt des Monats in den Räumen des Jungen Museums im Osthaus Museum ausgestellt. Noch bis zur Eröffnung des Stadtmuseums Hagen 2021 ist ein monatlich wechselndes Ausstellungsstück zu besichtigen. Der Wehringhauser Heinrich Meyer gründete 1886 die "Westfälische Turn- und Feuerwehrgerätefabrik Heinrich Meyer" in Altenhagen. 1922 teilten seine...

  • Hagen
  • 15.03.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Stadtmarketing Heiligenhaus blickt auf 25 Jahre erfolgreiche Arbeit zurück (von links): Annelie Heinisch (Handel), Koordinator André G. Saar, Hans Lux und Siglinde Ottenjann (Natur und Umwelt), Ruth Ortlinghaus (Kultur und Gesellschaft), Tom Karrenberg (Gastronomie) und Isabel Fechner-Müller (Handwerk).

Neuer Arbeitskreis in Heiligenhaus beschäftigt sich mit Natur und Umwelt
Der Erfolg begann vor 25 Jahren

Vor 25 Jahren ging das Stadtmarketing Heiligenhaus an den Start – eine nachhaltige Erfolgsgeschichte, die in diesem Jahr ausgiebig gefeiert wird.   „Beim ersten Arbeitskreis ,Kultur und Gesellschaft' gab es eigentlich nur mich“, erinnert sich Ruth Ortlinghaus, erstes aktives Mitglied, das seinerzeit das Konzept des Heiligenhauser Unternehmensberaters Hans-Otto Rasche mit Leben füllte. „Ich bin stolz auf die 25 Jahre, die Heiligenhaus liebenswerter und lebenswerter gemacht haben“, blickt...

  • Heiligenhaus
  • 31.01.20
Ratgeber
Der 89-jährige Patient Alfred Schleicher ist seit 2012 bei den Nephrologen in Behandlung und wird von Dr. Theo Busch und Enise Aykan betreut.

Nephrologisches Zentrum wurde 1994 gegründet
25 Jahre Hilfe für Nierenkranke

Das Nephrologische Zentrum Moers/Duisburg blickt auf 25 Jahre Geschichte zurück. Dialysepflichtige Patienten sowie Menschen mit Nieren- und Hochdruckkrankheiten an mittlerweile an drei Standorten im Moerser Raum und dem Duisburger Westen behandelt. Angefangen hat alles im Jahr 1994 mit der Gründung der Fachpraxis durch Dr. Helmut Blume auf der Konstantinstraße in Moers. Kontinuierlich wurde über die Jahre das Zentrum erweitert, in dem mittlerweile sechs Ärzte gemeinsam mit über achtzig...

  • Moers
  • 30.01.20
Wirtschaft
Maik (links) und Wolfgang Lackermann (rechts) gratulieren André Wissing.

25 Jahre lang beschäftigt bei Opel Lackermann in Wesel
André Wissing feierte sein silbernes Betriebsjubiläum

André Wissing ist seit dem 1. Januar 1995 ununterbrochen bei Opel Lackermann in Wesel beschäftigt und feierte sein 25-jähriges Firmenjubiläum zum Beginn des neuen Jahres. Junior-Chef Maik Lackermann teilt mit: "Herr Wissing bekam dafür von der Handwerkskammer die Bronzene Medaille überreicht. Herr Wissing kommt aus Bocholt und ist bei uns als Servicetechniker beschäftigt. Auf dem Bild links ist meine Wenigkeit und rechts mein Vater Wolfgang Lackermann. Wir gratulieren Herrn Wissing zu...

  • Wesel
  • 03.01.20
Kultur
The Kelly Family will in der Westfalenhalle im zweiten Teil des Konzerts die die größten Hits ihrer 40-jährigen Bandgeschichte und auch einige Songs, die ihren Fans sehr am Herzen liegen, spielen.
2 Bilder

Zwei Auftritte am 28. und 29. Dezember in der Westfalenhalle Dortmund
Kelly Family feiert Jubiläumskonzert

Für "The Kelly Family" ist 2019 ein ganz besonderes Jahr, denn das Album „Over The Hump“ feiert Silberjubiläum. Ein Vierteljahrhundert nach Veröffentlichung will The Kelly Family auf der großen „25 Years over the hump“ Arena-Tournee dies mit ihren Fans feiern. Natürlich erleben auch die Dortmunder Anhänger das Erfolgsalbum in voller Länge live am Samstag, 28. Dezember, um 19:30 live in der Westfalenhalle oder beim Zusatztermin am Sonntag, 29. Dezember, im Konzert, das schon um 18 Uhr beginnt....

  • Dortmund-City
  • 19.12.19
Politik

Europa - Jubiläumsveranstaltung
25 Jahre Europa Union Kreisverband Herne

Kreisverband Herne feierte sein Jubiläum Am 15. April 1994 gründete sich im Rathaus der Stadt auf Initiative von Horst Nierle der Kreisverband der Europa Union Herne. Unter anderem zählten zu den Gründungsmitgliedern Alt-OB Willi Pohlmann, Dr. Roland Kirchhof, Dr. Renate Sommer, Jürgen Cokelc, Jürgen und Barbara Steinbach und viele weitere begeisterte Europaanhänger. Dieses noch recht junge Jubiläum feierte der Kreisverband mit seinen Mitgliedern und Gästen im Veranstaltungszentrum...

  • Herne
  • 02.12.19
Wirtschaft
Betriebsratsvorsitzende Herbert Aldenhoff, Serviceleiter Andreas Jasper, Robert Willimzig, Dirk Bickmann und die beiden Geschäftsführer Clemens und Jörg Borgmann.

Ein Grund zum Feiern
Zwei Mal 25 Jahre Betriebszugehörigkeit beim Autohaus Borgmann

Die Mitarbeiter Robert Willimzig und Dirk Bickmann feiern in diesem Herbst ihre 25-jährige Betriebszugehörigkeit beim Autohaus Borgmann. Robert Willimzig hat als Kfz-Mechatroniker vor 25 Jahren begonnen und ist heute einer der Top-Servicetechniker der Opel Organisation. Dirk Bickmann ist gelernter Kaufmann und heute als Organisationsleiter und EDV-Experte der gesamten Firmengruppe unersetzlich. Zusätzlich untersteht ihm die gesamte Personalverwaltung. Es gratulieren die beiden...

  • Dorsten
  • 04.10.19
Kultur
28 Bilder

Zum Jubiläum der Anfänge gedacht
Menden ist fest im "Griff" von à la carte

Menden. Zum 25. Geburtstag von "Menden à la carte" hat Hauptorganisator Hermann Niehaves bei der Eröffnung mit einer netten Geste der Vergangenheit gedacht. So holte er den ursprünglichen Ideengeber des "Festes der Sinne", Heinz Rosier, auf die Bühne sowie Sohn Heinrich Rosier, der das Fest nach Ott-Heinrich Plote viele Jahre lang organisiert hatte. Heinrich Rosier dankte dem Team und erinnerte die Zuhörer daran, wie liebens- und lebenswert Menden ist. Für reichlich Applaus und begeisterte...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.19
  • 1
Politik
Der erste Bürger Kamp-Lintforts, Prof. Christoph Landscheidt, gratulierte zum Jubiläum.

Jubiläum für Gudrun Tscherner-Marx
25 Jahre im Stadtrat

Gudrun Tscherner-Marx wurde von Bürgermeister Prof. Christoph Landscheidt für 25 Jahre im Rat der Stadt Kamp-Lintfort geehrt. Die SPD-Politikerin war vom 17. Oktober 1989 bis zum 20. Oktober 2009 Ratsmitglied und ist es wieder seit 1. Juni 2014. Aktuell ist sie Mitglied im Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport sowie im Ausschuss für Umwelt- und Klimaschutz. Außerdem vertritt sie die Interessen der Stadt Kamp-Lintfort in der Gesellschafterversammlung der Stadtwerke und im Beirat der...

  • Moers
  • 13.08.19
Natur + Garten
 Aus von Kindern und Erziehern selbst angebauten Kräutern pressten Erwachsene bei der Kita-Geburtstagsfeier an der Treibstraße Öl. Kita-Leiterin Bettina Siepmann und ihr team begrüßten viele Gäste und zeigten den vielfältigen Garten der Kita.

Im großen Garten pflanzen und ernten Kinder und Erzieher Trauben, Tomaten und Kirschen
Kita Treibstraße feierte 25. Geburtstag

Mit einem multikulturellen Fest mit vielen Mitmach-Aktionen feierte die Kita an der Treibstraße mit Kindern, Eltern und vielen Gästen ihr silbernes Jubiläum. Die Besucher erlebten Bauchtanz, Kinder tobten auf der Hüpfburg, ließen sich bunt schminken und bastelten. Den Auftakt gestalteten die Kinder mit Tanz, Gesang und dem Lied „Hey, jetzt geht es richtig los“. Die Kita eröffnete 1994 als zweigruppiger Kindergarten im Dortmunder Hafenviertel. Sie ist direkt an den Luftschutzbunker aus dem...

  • Dortmund-City
  • 17.07.19
LK-Gemeinschaft
Thomas Straßmann ist auch dieses Jahr wieder Gast bei der BIG-Fete.

BIG feiert am Samstag ihren 25. Geburtstag an der Neuen Mitte Broich
Buntes Programm bei der BIG-Fete

Mit viel live Musik, besterUnterhaltung und hoffentlich strahlendem Sonnenschein möchte die Broicher Interessengemeinschaft (BIG) zu ihrem 25. Geburtstag die  Anwohner am Samstag,  6. Juli, in der Broicher Mitte verwöhnen. Los geht es ab 14 Uhr und gefeiert wird, bis gegen 22 Uhr die Sonne untergegangen ist. Ab 14 Uhr werden sichverschiedene Gruppen der Musikschule vorstellen, die das Publikum begeistern sollen: Gestartet wird mit einem Percussion-Ensemble unter der Leitung von Lukas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.07.19
  • 1
Ratgeber
Das Derner Fabido-Familienzentrum Derner Kippshof feiert sein Silberjubiläum.

Silberjubiläumsfeier steigt am Samstag, 6. Juli, in Derne
Das Fabido-Familienzentrum Derner Kippshof wird 25

Das Familienzentrum Derner Kippshof wird 25: Die städtische Fabido-Einrichtung unter Leitung von Simone Kuschkewitz am Derner Kippshof 36a feiert ihr Silber-Jubiläum am Samstag, 6. Juli, von 10 bis 13 Uhr. Friedhelm Sohn, Vorsitzender des Kinder- und Jugendausschusses, wird das Fest um 10 Uhr offiziell eröffnen. Anschließend werden die 54 Kinder des Familienzentrums gemeinsam mit den 25 Kindern der Verbundeinrichtung von der Kita Hostedder Straße die Gäste mit einer Zirkusvorstellung...

  • Dortmund-Nord
  • 01.07.19
LK-Gemeinschaft
Etwa 70.000 Besucher kamen zum Tunnelfest. Alle Bilder der Fotostrecke: Judith Michaelis
19 Bilder

25 Jahre Rheinufertunnel
Rund 70.000 Besucher beim Tunnelfest

25 Jahre Rheinufertunnel - das ist in Düsseldorf ordentlich gefeiert worden. Am Sonntagabend, 19. Mai, ist das Tunnelfest 2019 nach acht Stunden Programm zu Ende gegangen. Rund 70.000 Besucher kamen zum Fest. Etwa 20.000 davon nutzten die Gelegenheit mit dem Rad oder zu Fuß die für den Autoverkehr gesperrten Tunnelröhren zu erkunden. Den Fußgängern bot eine Lichtinstallation, die die Stadt Monheim der Landeshauptstadt Düsseldorf zum Tunneljubiläum geschenkt hatte, unter Tage im...

  • Düsseldorf
  • 20.05.19
Kultur

Dicke Party
Hertener Stadtbibliothek wird 25 Jahre

Hertens bestes Stück hat 25 Kerzen auf dem Kuchen: Am Dienstag, 7. Mai, feiert die Stadtbibliothek ihr 25-jähriges Bestehen im Glashaus und lädt zwischen 10 und 19.30 Uhr alle Hertener zum großen Jubiläum ein. An diesem Tag können Interessierte nicht nur Bücher, Filme und andere Medien ausleihen, sondern auch ganz besondere Gäste in der Bibliothek treffen. So gibt es eine Ausstellung mit Medien zum Thema Fußball. Außerdem kommt von 15 bis 17 Uhr der ehemalige Profi-Fußballer Martin Max in die...

  • Herten
  • 28.04.19
Vereine + Ehrenamt
Gebührend gefeiert wurde das 25-jährige Bestehen von "KONTEXT". Das Jubiläum nahm Caritas-Vorstand Rainer Knubben (2. von rechts) zum Anlass, um die KONTEXT-Mitarbeiter, die seit dem ersten Tag an dabei sind, zu ehren. Am Ende kam aber auch ein wenig Wehmut auf, denn Herbert Erwig (3. von rechts), der "KONTEXT" die gesamten 25 Jahre leitete, wurde in den - wohlverdienten - Ruhestand verabschiedet.

Jubiläumsfest in Rentfort - Einrichtungsleiter Erwig in den Ruhestand verabschiedet
KONTEXT Gladbeck besteht nun schon seit 25 Jahren

Rentfort. Es begann 1993 mit einer Idee: Neben den Caritas-Werkstätten für Menschen mit einer geistigen Behinderung in der Mühlenstraße sollte ein weiterer Zweig für Menschen mit einer psychischen Erkrankung entstehen. Herbert Erwig, damals Gruppenleiter im Bereich der Elektromontage, nahm diese Herausforderung an und startete 1994 provisorisch in Kellerräumen in der Grabenstraße. Seitdem ist der Zweig rasant gewachsen. Heute befindet sich KONTEXT in der Haldenstraße 17 und bietet vielfältigen...

  • Gladbeck
  • 13.04.19
Wirtschaft
Johann Nickel mit seinem Chef Harald Schmitz.

25 Jahre auf Gut Grenzenlust – ein Dienstjubiläum.
Johann Nickel feiert am 17. April sein "Silbernes"

Silberne Dienstjubiläen sind heute längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Doch in der regionalen Gärtnergilde gibt's doch noch Einige, die dies stolz für sich in Anspruch nehmen können. Am 17. April 1994 begann Johann Nickel seine gärtnerische Tätigkeit bei Harald Schmitz auf Gut Grenzenlust, Bruchweg 4-6, Hamminkeln. Er hatte in seiner ersten Zeit neben der Gartenpflege vor allem auch die Mutterkuhherde zu versorgen. Inzwischen kümmert er sich zusammen mit seinem Kollegen ausschließlich...

  • Hamminkeln
  • 10.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.