Portmonee samt Bargeld aus Handtasche entwendet
Trickdiebin bestiehlt 96-Jährige

Nachdem sich eine 96-Jährige nach dem Einkauf von einer unbekannten Frau beim Beladen ihres Rollators helfen ließ, stellte die Seniorin fest, dass ihr Portmonee samt mehrerer Hundert Euro Bargeld verschwunden war. Jetzt sucht die Polizei nach der Unbekannten.
  • Nachdem sich eine 96-Jährige nach dem Einkauf von einer unbekannten Frau beim Beladen ihres Rollators helfen ließ, stellte die Seniorin fest, dass ihr Portmonee samt mehrerer Hundert Euro Bargeld verschwunden war. Jetzt sucht die Polizei nach der Unbekannten.
  • Foto: Symbolbild: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden

Am Mittwoch, 12. Februar, hat eine bislang unbekannte Frau einer 96 Jahre alten Hildenerin, welche gerade beim Einkaufen war, mit einem Trick das Portmonee entwendet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise nach der Täterin.

Das war passiert:Gegen 14 Uhr war die Seniorin mit ihrem Rollator in einem Kaufhaus an der Mittelstraße einkaufen. Als sie ihre Waren an der Kasse bezahlen wollte, wurde sie von einer ihr unbekannten Frau angesprochen. Die Frau bot der Seniorin an, ihr beim Beladen der Einkaufswaren in einen Korb an dem Rollator behilflich zu sein.

Die 96-Jährige ging auf dieses vermeintliche Angebot ein und ließ sich von der Frau helfen. Wenige Minuten später stellte die Seniorin dann jedoch fest, dass ihr Portmonee samt mehrerer Hundert Euro Bargeld aus ihrer Handtasche entwendet worden war.

Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass es sich bei der bislang unbekannten Frau um eine Trickbetrügerin gehandelt hat, welche das Portmonee entwendet hat. Zu ihr liegt die folgende Personenbeschreibung vor:

- etwa 20 bis 30 Jahre alt
- circa 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß
- auffallend schlanke Statur
- trug ein hellbraunes Oberteil

Die Polizei konnte bei einer Fahndung im Umfeld des Kaufhauses keine verdächtige Person antreffen. Daher bittet die nun ermittelnde Kriminalpolizei um sachdienliche Hinweise. Diese nimmt die Polizei in Hilden jederzeit unter der Rufnummer (02103) 898-6410 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.