Normale Öffnungszeiten der Ausstellungen sowie der Historischen Kornbrennerei in Hilden
Wilhelm-Fabry-Museum kann wieder normal öffnen

Das Wilhelm-Fabry-Museum konnte, dank des Museums- und Heimatvereines "Unser Hilden", den personellen Engpass schnell lösen. Die Ausstellungen sowie die Historische Kornbrennerei können jetzt wieder zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden.
  • Das Wilhelm-Fabry-Museum konnte, dank des Museums- und Heimatvereines "Unser Hilden", den personellen Engpass schnell lösen. Die Ausstellungen sowie die Historische Kornbrennerei können jetzt wieder zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Peter Siepmann
  • hochgeladen von Helena Pieper

Das Wilhelm-Fabry-Museum konnte, dank des Museums- und Heimatvereines "Unser Hilden", den personellen Engpass schnell lösen. Die Ausstellungen sowie die Historische Kornbrennerei können jetzt wieder zu den normalen Öffnungszeiten besucht werden.

„Vergangene Woche hatten wir angekündigt, dass das Wilhelm-Fabry-Museum bis Ende Juli nur am Wochenende geöffnet werden kann,“ erklärt Dr. Sandra Abend, Leiterin des Wilhelm-Fabry-Museums. „Wir sind froh, dass wir gemeinsam mit dem Museums- und Heimatverein Unser Hilden e.V. eine Möglichkeit gefunden haben und eine Schließung somit nicht mehr notwendig ist.“

Ausstellungen und Eintritt

Zur Zeit ist die Ausstellung „Charles Wilp. Into Space“ im Museum sowie die Kabinettausstellung „Out of Space“ von Ulrike Arnold und Victor van Keuren im Fassraum des Museums zu sehen.

Der Eintritt kostet 3 Euro (1,50 Euro ermäßigt). Das Museums ist dienstags, mittwochs und freitags von 15 Uhr bis 17 Uhr, donnerstags von 15 Uhr bis 20 Uhr, samstags von 15 Uhr bis 17 Uhr und sonntags von 11 Uhr bis 17 Uhr für Besucher geöffnet.

Mehr Infos

Weitere Infos zu den Ausstellungen sind auf: www.wilhelm-fabry-museum.de abrufbar.

Autor:

Lokalkompass Hilden aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen