Rote Ampel übersehen: Hoher Schaden und Drei Verletzte

Am gestrigen Sonntag, 28.10., befuhr eine 18-jährige VW-Caddy-Fahrerin gegen 14.15 Uhr die Hochdahler Straße in Hilden in Fahrtrichtung Erkrath.

In Höhe der Einmündung Hochdahler Straße/ BAB 46, Auffahrt Richtung Wuppertal, übersah sie, nach Angaben von Zeugen, die Rotlicht zeigende Ampel für ihre Fahrtrichtung und fuhr ungebremst in den Einmündungsbereich hinein. Dort kam es dann zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw VW Sharan einer 51-jährigen Fahrerin, die an der Einmündung bei Grünlicht nach links auf die BAB- Auffahrt in Richtung Wuppertal fahren wollte.

Bei der Kollision wurden die 51- Jährige und ihre mitfahrende 17- jährige Tochter leicht verletzt. Die 18-Jährige Caddy- Fahrerin erlitt einen Schock. Sie wurden mit Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, welches sie nach ambulanten Behandlungen wieder verlassen konnten.

An den zwei nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeugen entstand hoher Sachschaden in einer geschätzten Gesamthöhe von mindestens27.000 Euro. Sie wurden von einem örtlichen Unternehmen geborgen und abgeschleppt.

Autor:

Marjana Križnik aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.