Ganz Letmathe zum Singen bringen
Das „Lennesingt“-Chorfestival findet am 29. Juni auf dem Letnetti Platz statt

Die Organisatoren und Vertreter der Chöre hoffen darauf, dass viele Letmather zum Event "Lennesingt" kommen und ihre Stimmbänder geölt haben. Gerade die gemeinsamen Gesangseinlagen werden mit Spannung erwartet. Foto: Günther
  • Die Organisatoren und Vertreter der Chöre hoffen darauf, dass viele Letmather zum Event "Lennesingt" kommen und ihre Stimmbänder geölt haben. Gerade die gemeinsamen Gesangseinlagen werden mit Spannung erwartet. Foto: Günther
  • hochgeladen von Christoph Schulte

Singen verbindet und macht darüber hinaus auch noch Freude. Veranstaltungen mit einer Vielzahl von Chören werden immer beliebter. Alleine im Chorverband NRW sind 170.000 Mitglieder aktiv. Auch die Letmather sollen diese Faszination des gemeinsamen Singens in einem Event erfahren und sind dazu eingeladen, auch selbst mitzumachen.

Von André Günther

Am Samstag, 29. Juni, steht die Stadt wieder ganz im Zeichen des Chorgesangs. Auf der Lennepromenade und auf dem Letnetti Platz findet “Lennesingt”, das Chorfestival zum Mitsingen statt.

Zehn Lennesingt-Orte entlang des Flusses

Der Chorverband NRW, die Werbegemeinschaft Letmathe und die Stadt Iserlohn laden alle Chöre und alle Interessierten herzlich dazu ein, nach Letmathe zu kommen, um die Atmosphäre an der Lenne zu erleben und gemeinsam singend zu feiern. Letmathe ist an diesem Tag einer von insgesamt zehn “Lennesingt”-Orten des Sauerlandes zwischen Schmallenberg und Hagen.

Alle sind zum Mitsingen eingeladen

Schon um 10 Uhr startet das Event mit dem Gospelchor der Friedenskirche Letmathe, der an der Sparkasse, der Polizeiwache und bei Edeka Nowak jeweils zwei Stücke zum Besten geben wird. Offiziell eröffnet wird die Veranstaltung um 11 Uhr. Danach sorgen der Gospelchor der Friedenskirche Letmathe, der MGV Sängerbund 1869 Letmathe und der GV Männerchor Oestrich, der Kosakenchor Razdolje, der Kolpingchor Letmathe 1890, der Waldstadt-Chor Iserlohn 1876, die Kindertanzgruppe Fröhlicher Kreis Hohenlimburg, “Ivolga”, der Chor der Gemeinschaft der Deutschen aus Russland mit einer Tanzgruppe, und der Frauenchor conTAKT für beste Unterhaltung. Jeder ist eingeladen, mit einzustimmen und die jeweiligen Chöre mit seinem Gesang zu unterstützen. Elf Chöre sind bereits angemeldet. Interessierte Chöre, die noch bei “Lennesingt” mitwirken möchten, können sich bis zum heutigen Samstag bei Rainer Großberndt (E-Mail: rainer.grossberndt@t-online.de) oder bei Sieglinde Kuhlmann (E-Mail: sieglinde_kuhlmann@aol.de) anmelden.

Sauerland-Hymne als Highlight

Ein besonderes Highlight findet um 12.10 Uhr statt. Alle Sängerinnen und Sänger an allen Spielorten entlang der LenneSchiene singen dann zeitgleich nach dem Läuten der Kirchturmglocken dasselbe Lied: “Sauerland, mein Herz schlägt für das Sauerland”. Komponist Reiner Hänsch, Sänger der Band ZOFF, wird selbst in Letmathe auf der Bühne alle Chorsänger und Besucher zum Mitsingen einstimmen.
Zwischen 13 und 14 Uhr wird in Letmathe ebenfalls gemeinsam gesungen. Dazu wird extra die Landes-Chorleiterin Claudia Rübben-Laux zu der Veranstaltung anreisen.
Für das leibliche Wohl der Chöre und Festivalbesucher wird gesorgt. Für die kleinen Gäste gibt es unter anderem eine Hüpfburg. Die Veranstaltung endet gegen 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen