Feuerwehr Iserlohn: Rauchentwicklung in leerstehendem Gebäude

3Bilder

Um 13:50 Uhr wählten Passanten am Montag, 18. Februar 2019, den Notruf der Feuerwehr und meldeten eine Rauchentwicklung aus einem Gebäude in der Straße Hohler Weg. Bei Ankunft des Löschzuges der Berufsfeuerwehr Iserlohn wurde die Meldung bestätigt. In einer Wohneinheit im 2. Obergeschoss, brannte eine Couch. Personen waren keine im Gebäude. Schnell war das Feuer unter Kontrolle. Lüftungsmaßnahmen wurden im Anschluss durchgeführt. Es kamen keine Personen zu Schaden. Insgesamt waren 25 Einsatzkräfte für ca 45 Minuten im Einsatz. Die Straße Hohler Weg war für die gesamte Einsatzdauer voll gesperrt. Die Polizei hat die Ermittlung zur Brandursache aufgenommen.

Text und Fotos: Feuerwehr Iserlohn

Autor:

Christoph Schulte aus Hemer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.