Weltklasse-Quartett in der St. Aloysiuskirche

Eine gute Tradition sind die Januar-Konzerte des Rotary- Clubs Iserlohn-Waldstadt.
Nach den sehr erfolgreichen Konzerten von 2002 bis 2010 bietet der Rotary-Club Iserlohn-Waldstadt am Montag, 24. Januar, einen weiteren Veranstaltungs-Höhepunkt. Unter dem Motto „Concerto Furioso“ ist das Weltklasse-Ensemble „Aniello Desiderios Quartetto Furioso“ zu Gast. Zum ersten Mal veranstaltet der Rotary-Club das Konzert in der St.-Aloysius- Kirche, die mit ihren über 700 Plätzen und ihrer fantastischen Akustik aufwändig illuminiert sein wird.
Von den vier Vollblut-Virtuosen Aniello Desiderio (Gitarre), seinen Brüdern Gennaro (Geige) und Gaetano (Klavier) sowie Schlagwerker Salvatore Minale sind musikalische Meister-Interpretationen zu erwarten: Der „klassische“ Evergreen des venezianischen Barock-Meisters Antonio Vivaldi trifft auf den „Neuen Tango“ des Argentiniers Astor Piazzolla. „Le Quattro Stagioni“ aus „Il Cimento dell’Armonia e dell’ Invenzione“ op. 8 auf „Cuatro Estaciones portenas“. Die vier Jahreszeiten - so einzigartig verschieden, dass der venezianische Barock-Meister Antonio Vivaldi ein musikalisches Meisterwerk aus ihnen zauberte. Auch der argentinische Meister des „Neuen Tango“, Astor Piazolla, ließ sich von ihnen zu seinem „Cuatro Estaciones portenas“ inspirieren. Als Vivaldi seinen Zyklus komponierte, ahnte er nicht, dass daraus einmal eines der größten klassischen Werke aller Zeiten werden würde. Die programmverwandten Stücke von „Tango-Nuevo“-Pionier Astor Piazolla erfreuen sich gleichfalls größter Beliebtheit. Desiderio Quartetto führt diese beiden Meisterwerke zusammen, und es entstehen die doppelten
„Le Quattro Stagioni“: Die acht Jahreszeiten.
Auch das 2011- Konzert des Rotary-Clubs Iserlohn-Waldstadt ist ein Benefiz-Konzert zugunsten des Projektes „Sprache verbindet“ (www.sprache-verbindet.de). Rotary-Musikus Thomas Kirchhoff verspricht das virtuoseste Konzert, das bisher in der Reihe der 10 Rotary-Konzerte seit 2002 stattfand. Karten für dieses Konzert (Beginn 20 Uhr) gibt es bei Optik Adam (02371/82990), im Hotel VierJahreszeiten (02371/972-0), in der Stadtinformation im Stadtbahnhof Iserlohn (02371/217-1819) und an der Abendkasse ab 19 Uhr. Weitere Informationen sind bei Thomas Kirchhoff (0173/20-95-685) erhältlich.

Autor:

Rainer Tüttelmann aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen