Knapper Auswärtssieg
Hockeyherren des TuS Iserlohn gewinnen auch in Werne

Feldhockey, 2. Verbandsliga

TV Werne : TuS Iserlohn 1:2 (1:1)

Zum letzten Auswärtsspiel der Hinrunde reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn nach Werne. Die Gastgeber spielten bis dato eine gute Saison und hätten mit einem Sieg sogar punktemäßig mit dem TuS gleichziehen können.

Bei dauerhaftem Regen fanden die Iserlohner zunächst besser ins Spiel und kamen in den ersten Minuten insbesondere über den linken Flügel zu guten Torchancen. Folgerichtig ging der TuS in der 9. Minute in Führung. Nils Klingsporn nahm einen missglückten Schuss von Atay auf und musste nur noch einschieben. Aber auch der TV Werne kam nun zu Torchancen. Sie stellten sich tief in die eigene Hälfte und kamen dann durch schnell ausgespielte Konter zu gefährlichen Situationen vor dem Tor der 46er. Dieses wurde verteidigt durch den TuS-Rückkehrer Torsten Schmale, der auch im kommenden Heimspiel gegen Datteln Stammkeeper Hebbinghaus vertreten wird. Erst kurz vor Ende des ersten Viertels gelang den Gastgebern dann durch eine Strafecke der nicht unverdiente Ausgleich.

Im zweiten Viertel taten sich die Iserlohner wieder schwerer, aber auch Werne konnte keine großen Akzente setzen.

Erst nach der Halbzeitpause setzte der TuS wieder auf sein druckvolles Offensivspiel und kam nach und nach gefährlicher vor das Tor. Einzig allein die Chancenauswertung verhinderte eine erneute TuS-Führung. Hinten entschärfte Keeper Schmale einige Chancen und somit ging es mit einem Unentschieden ins letzte Viertel.

Hier wurden die Iserlohner für ihre willensstarke Leistung endlich belohnt: Atay netzte in der 53. Minute aus spitzem Winkel ein und ließ die 46er in erleichternden Jubel ausbrechen. Die knappe Führung konnte bis zum Schlusspfiff gehalten werden.

Weiterhin verlustpunktfrei geht es am kommenden Sonntag im letzten Spiel der Hinrunde gegen das Tabellenschlusslicht aus Datteln. Anpfiff ist um 18:00 Uhr am heimischen Hemberg.

TuS: Schmale - Barabo, Beckmann, N. Domininghaus - L. Domininghaus, Fritz, Klingsporn, Lichtenheld, Mix, Rinke - Atay, Becker, Bonelli, Oberste

Autor:

TuS Iserlohn Hockey aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.