TuS Iserlohn Hockey

Beiträge zum Thema TuS Iserlohn Hockey

Sport
4 Bilder

Abteilung Hockey existiert seit 75 Jahren im TuS Iserlohn
Pünktlich zum 175 Geburtstag des TuS feiert die Hockeyabteilung seine 75jährige Zugehörigkeit

Die Hockeyabteilung des TuS startete zunächst eigenständig als Hockey-Club Iserlohn (1. April 1924). Die Initiative ging von dem aus Berlin stammenden Freiherr Hermann von Grabow aus. Grabow hatte in seiner Heimat beim Berliner HC gespielt. Die „Doktormannschaft", vorwiegend aus Akademikern bestehend, verlor ihr erstes Spiel mit 1:10 gegen den Krefelder HC. Trainiert wurde auf dem Sportplatz der Adalbertshöhe in Westig, wo ab 1927 auch erstmals eine Frauenmannschaft in Aktion trat. Der...

  • Iserlohn
  • 13.03.21
Sport
5 Bilder

Sicherer Heimsieg
TuS-Hockeyherren schlagen Werne mit 5:1

Feldhockey, 2. Verbandsliga  TuS Iserlohn : TV Werne 5:1 (1:1) Im Heimspiel gegen den TV Werne konnten die Hockeyherren des TuS Iserlohn endlich wieder auf einen vollen Kader zurückgreifen und somit auf erneute Improvisationen bei der Besetzung der Positionen verzichten. Nach dem ersten Abtasten gingen die Iserlohner mit der ersten nennenswerten Torchance durch Cem Atay in Führung (5. Spielminute). Doch sie verpassten es, das Spiel im weiteren Verlauf zu dominieren. Der TV Werne kam immer...

  • Iserlohn
  • 04.10.20
Sport
Szene aus dem Hinspiel gegen Rheine

Erster Punktverlust seit 2018
TuS Hockeyherren mit leistungsgerechtem Remis

Feldhockey, 2. Verbandsliga RHTC Rheine : TuS Iserlohn 2:2 (0:0) Im Duell mit dem direkten Verfolger aus Rheine mussten die Hockeyherren des TuS Iserlohn ihren ersten Punktverlust hinnehmen. Zuvor gewann der TuS alle seine Spiele mit der ersten und zweiten Herrenmannschaft seit dem Neuanfang im Herbst 2018. Es war allerdings schon im Vorfeld abzusehen, dass die Serie reißen könnte. Diverse personelle Ausfälle führten zu einem minimierten Kader und einer Anreise mit lediglich 2...

  • Iserlohn
  • 07.09.20
Sport
Szene aus dem Hinspiel am heimischen Hemberg

2:0-Auswärtssieg in Soest
Gelungener Rückrundenauftakt für die Hockeyherren des TuS Iserlohn

Feldhockey, 2. Verbandsliga Soester HC : TuS Iserlohn 0:2 (0:0) Zum Auftakt der Feldhockey-Rückrunde reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zum Soester HC. Der derzeit verletzte Justus Fritz vertrat Trainer Alexander Barabo, der zur selben Anstoßzeit für den Oberhausener THC aktiv war. Im Kader der Iserlohner waren gleich vier Neuzugänge, die ihr erstes Spiel für den TuS bestritten. Die aus der eigenen Jugend stammenden Lennart Heuser, Johannes Kühl und Jonas Willemsen zeigten ebenso eine...

  • Iserlohn
  • 31.08.20
Sport
obere Reihe v.l.n.r.: M. Barabo, J. Willemsen, Heuser, Atay, Mix, F. Willemsen, Lichtenheld, Busemeier, Fritz, Trainer A. Barabo 
untere Reihe v.l.nr.: Miczka, N. Domininghaus, L. Domininghaus, Klingsporn, Hebbinghaus, Ising, Becker, Rinke, Lang, Kühl 
es fehlen: Beckmann, Bonelli, Ghodrati, J. Klingsporn, Oberste, Roos, Schulz

Verspäteter Start der Feldhockey-Rückrunde
Hockeyherren des TuS Iserlohn wollen Erfolgsgeschichte fortsetzen

Während in vielen Amateurligen die Saison 2019/2020 abgebrochen wurde und nun eine neue Saison ansteht, wird in den Ligen im Feldhockey die nicht gespielte Rückrunde nachgeholt. Und wenn im kommenden Frühjahr eigentlich schon die Rückrunde der Saison 2020/2021 gespielt worden wäre, wird die obere Tabellenhälfte der 2. Verbandsliga Westfalen einen Aufsteiger ausspielen. Für die Mannschaft um Trainer Alexander Barabo ist das natürlich ein kleiner Nachteil, denn selbst wenn die Iserlohner wie...

  • Iserlohn
  • 18.08.20
Sport
5 Bilder

Klarer Sieg trotz mangelnder Chancenverwertung
Hockeyherren des TuS stehen kurz vor der perfekten Saison

Hallenhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : TV Jahn Oelde II 12:2 (5:1) Das wegen des Sturmtiefs Sabine abgesagte Heimspiel gegen die Zweitvertretung des TV Jahn Oelde wurde am Dienstagabend nachgeholt. Trotz des am Ende klaren Ergebnisses mussten sich die Hockeyherren des TuS Iserlohn nach dem Spiel die defizitäre Chancenverwertung ankreiden lassen. Hätten die Iserlohner alle ihre Großchancen in Tore ummünzen können, wären die Gäste aus Oelde mit mindestens 20 Gegentoren nach Hause geschickt...

  • Iserlohn
  • 26.02.20
Sport

Aufstieg perfekt
TuS Hockeyherren feiern den Titel

Hallenhockey, 2. Verbandsliga Bielefelder TG : TuS Iserlohn 2:9 (2:5) Endlich ist es so weit: nach dem abgesagten Heimspiel gegen Oelde konnten die Hockeyherren des TuS Iserlohn etwas verspätet den Titel der 2. Verbandsliga klar machen. Am 8. Spieltag sicherten sich die Iserlohner den Aufstieg in die 1. Verbandsliga. Doch der Auswärtssieg in Bielefeld war ein hartes Stück Arbeit für die Mannschaft von Trainer Alexander Barabo. Gegen die taktisch gut eingestellten Gastgeber erforderte es 60...

  • Iserlohn
  • 17.02.20
Sport
4 Bilder

6 Spiele 6 Siege
2. Mannschaft der Hockeyherren bleibt ungeschlagen

Hallenhockey, 4. Verbandsliga Turnier zum 3. Spieltag Die Vorfreude auf den Aufstieg in die 3. Verbandsliga wurde schon wenige Tage vor dem 3. Spieltagsturnier getrübt. Georgsmarienhütte meldete sich fristgerecht von dem Turnier ab, sodass die Spiele der Niedersachsen wiederholt werden müssen. Somit war klar, dass die Iserlohner selbst bei 2 weiteren Siegen noch nicht hätten aufsteigen können. TuS Iserlohn II : HSC 05 Osnabrück 4:1 (1:1) Das erste Spiel begann mit nicht allzuvielen...

  • Iserlohn
  • 03.02.20
Sport

TuS-Hockeyherren kurz vor dem nächsten Aufstieg
Deutlicher Heimsieg gegen Werne

Hallenhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : TV Werne 12:5 (5:2) Die Aufstiegsfeierlichkeiten müssen zwar verschoben werden, doch das lag bei weitem nicht an der Leistung der Hockeyherren des TuS Iserlohn. Dadurch, dass der direkte Verfolger aus Oelde gegen Lünen siegte, war bereits vor dem Spiel klar, dass der vorzeitige Aufstieg in die 1. Verbandsliga um mindestens ein Spiel verschoben werden musste. Der Motivation der Iserloher Hockeycracks tat dies aber keinen Abbruch, da zu Saisonbeginn...

  • Iserlohn
  • 28.01.20
Sport

Hart umkämpfter Auswärtserfolg
Hockeyherren des TuS starten siegreich in die Rückrunde

Hallenhockey, 2. Verbandsliga SSC Lünen : TuS Iserlohn 4:8 (2:3) Zum Rückrundenauftakt hatten die Hockeyherren des TuS Iserlohn große Mühe, den sichergeglaubten Auswärtserfolg in Lünen einzufahren. Zwar konnte Trainer Alexander Barabo wieder auf einen vollbesetzten Kader zurückgreifen, doch der Trainingsrückstand war einigen Akteuren noch deutlich anzumerken. Hinzu kam, dass der Gastgeber aus Lünen eine gute Defensivarbeit leistete und sich die Iserlohnner hieran zu Beginn des Spiel die Zähne...

  • Iserlohn
  • 20.01.20
Sport

Spitzenreiter der 4. Verbandsliga
2. Herren des TuS-Hockey mit 2 Siegen

Hallenhockey, 4. Verbandsliga Turnier zum 2. Spieltag Auch die 2. Herrenmannschaft der Hockeyabteilung des TuS Iserlohn musste ihren Weg zum Auswärtsturnier ersatzgeschwächt antreten. Mit nur einem Auswechselspieler standen in Georgsmarienhütte gleich 2 Spiele auf der Tagesordnung. Trotz des Spielermangels ging man aber optimistisch als aktueller Tabellenführer in das Turnier. HSC 05 Osnabrück : TuS Iserlohn II 3:5 (3:5) Im ersten Spiel taten sich die Iserlohner äußerst schwer. Zwar konnte man...

  • Iserlohn
  • 13.01.20
Sport

2:10-Auswärtssieg
TuS-Hockeyherren siegen in Rheine

Hallenhockey, 2. Verbandsliga RHTC Rheine II : TuS Iserlohn 2:10 (0:6) Stark ersatzgeschwächt mussten die Hockeyherren des TuS Iserlohn am Sonntag Abend zur Zweitvertretung des RHTC Rheine reisen. Gleich 3 Stammkräfte fielen krankheitsbedingt aus und auch Trainer Alexander Barabo konnte nicht mitreisen, da er mit dem Oberhausener THC in Bonn den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga sicherte. Beim 3:4-Auswärtserfolg steuerte er ein Tor bei. In Rheine wirkten die Iserlohner von Beginn an...

  • Iserlohn
  • 13.01.20
Sport
6 Bilder

2019 ohne Punktverlust
Hockeyherren mit Kantersieg zum Jahresabschluss

Hallenhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : Bielefelder TG 15:1 (9:1) Im letzten Spiel des Jahres empfingen die Hockeyherren des TuS Iserlohn die Bielefelder TG. Trainer Alexander Barabo berief die selben 11 Mann in den Spieltagskader, die am vorherigen Sonntag den souveränen Auswärtserfolg in Oelde erspielten. Im Spiel gegen Bielefeld konnten die Iserlohner zwar erneut ein Torfestival feiern, doch insbesondere der gewohnt starke Schlussmann der 46er, Keeper Jan Hebbinghaus, zeichnete sich...

  • Iserlohn
  • 16.12.19
Sport
Szene aus dem Auswärtsspiel gegen Werne

Sieg Nummer 3
Hockeyherren des TuS Iserlohn siegen weiter

Hallenhockey, 2. Verbandsliga TV Jahn Oelde II : TuS Iserlohn 2:11 (1:3) Im dritten Saisonspiel reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zur Zweitvertretung des TV Jahn Oelde. Oelde war vor dem Spiel punktgleich mit den Iserlohnern, die nur aufgrund des besseren Torverhältnisses an der Tabellenspitze standen. In einem weitestgehend ausgeglichenen Spiel zeigte der TuS seine bisher beste Saisonleistung, musste aber aufgrund der Spielstärke der Gastgeber bis zur 8. Minute auf den ersehnten...

  • Iserlohn
  • 09.12.19
Sport
4 Bilder

Nicht zu stoppen
Hockeyherren siegen auch in Werne

Hallenhockey, 2. Verbandsliga TV Werne : TuS Iserlohn 5:15 (1:6) Im ersten Auswärtsspiel der noch jungen Saison konnten die Iserlohner Hockeyherren überzeugen und ihre Aufstiegsambitionen festigen. Im Vergleich zu dem Spiel gegen Lünen wirkten die Iserlohner eingespielter und insbesondere im Offensivspiel deutlich zielstrebiger. Auch die Ausführungen der Strafecken, die im ersten Saisonspiel noch zu wünschen übrig ließen, waren gegen Werne ein sicherer Garant für Tore. So war es auch eine...

  • Iserlohn
  • 02.12.19
Sport
3 Bilder

Siegesserie geht weiter
Auftaktsieg für die Hockeyherren des TuS Iserlohn

Hallenhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : SSC Lünen 9:2 (6:1) Nach dem fulminanten Aufstieg in die 2. Verbandsliga bestätigten die Hockeyherren des TuS Iserlohn ihre Ambitionen, den direkten Weg in die 1. Verbandsliga zu gehen. Gegen den SSC Lünen gelang dem TuS ein guter Einstieg in die Saison, obgleich das Ergebnis noch höher hätte ausfallen können. Mit drei Neuzugängen in dem 11 Mann umfassenden Kader und nur einer kurzen Vorbereitung von 4 Wochen waren im Offensivspiel noch einige...

  • Iserlohn
  • 18.11.19
Sport
8 Bilder

Hinrunde ohne Punktverlust
TuS-Hockeyherren überwintern auf Platz 1

Feldhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : TV Datteln 7:0 (1:0) Am Ende steht der 5. Sieg im 5. Spiel und die perfekte Hinrunde im Vordergrund. Der Weg dahin war aber insbesondere in der ersten Halbzeit des Heimspiels gegen Datteln durchaus holprig. Zwar starteten die Hockeyherren des TuS Iserlohn durch einen frühen Treffer von Max Lichtenheld gut in die Partie, doch dies sollte in der ersten Halbzeit der einzige Treffer bleiben. Defensiv ließen die Iserlohner keinen Torschuss zu und kamen...

  • Iserlohn
  • 14.10.19
Sport

Knapper Auswärtssieg
Hockeyherren des TuS Iserlohn gewinnen auch in Werne

Feldhockey, 2. Verbandsliga TV Werne : TuS Iserlohn 1:2 (1:1) Zum letzten Auswärtsspiel der Hinrunde reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn nach Werne. Die Gastgeber spielten bis dato eine gute Saison und hätten mit einem Sieg sogar punktemäßig mit dem TuS gleichziehen können. Bei dauerhaftem Regen fanden die Iserlohner zunächst besser ins Spiel und kamen in den ersten Minuten insbesondere über den linken Flügel zu guten Torchancen. Folgerichtig ging der TuS in der 9. Minute in Führung. Nils...

  • Iserlohn
  • 07.10.19
Sport

Kleiner Kader, großer Kampf
Dezimierte Hockeyherren siegen in Münster

Feldhockey, 2. Verbandsliga THC Münster III : TuS Iserlohn 1:5 (0:2) Stark dezimiert reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zum ersten Auswärtsspiel der Saison nach Münster. Trainer Alexander Barabo musste mit seiner Mannschaft aufgrund des Personalmangels nicht nur ohne Auswechselspieler anreisen, die Iserlohner mussten sogar die volle Spielzeit in Unterzahl spielen. Umso größer war der Wille, aus Münster dennoch die vollen drei Punkte zu entführen. Von vornherein konnten die Iserlohner das...

  • Iserlohn
  • 23.09.19
Sport
4 Bilder

Spitzenreiter
TuS Hockeyherren nach zweitem Sieg Tabellenführer

Feldhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : RHTC Rheine 2:0 (2:0) Im Topspiel der 2. Verbandsliga empfingen die Hockeyherren des TuS Iserlohn den RHTC Rheine am heimischen Hemberg. Personell musste Trainer Alexander Barabo lediglich auf Reidick, Oberste und Leo Domininghaus verzichten. Gianluca Bonelli und Justus Fritz standen nach Trainingsrückstand beziehungsweise Verletzung wieder im Kader und auch alle noch fraglichen Spieler wurden rechtzeitig wieder fit. Die Iserlohner zeigten von der...

  • Iserlohn
  • 16.09.19
Sport
5 Bilder

Auftakt nach Maß
Deutlicher Sieg für die Hockeyherren des TuS Iserlohn

Feldhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : Soester HC 9:2 (2:1) Die Hockeyherren des TuS Iserlohn starteten mit einem klaren Sieg in die neue Feldsaison. In einem bedeutungsvollen ersten Spiel auf dem Großfeld nach 9 Jahren Abstinenz wurden nicht nur die Spieler mit ihrer Leistung dieser Bedeutung gerecht. Auch die zahlreich erschienenen Zuschauer zollten dem Hockey-Revival ihren Respekt. Schon zu Beginn des Spiels waren die Iserlohner die klar bessere Mannschaft. Obwohl der Start noch etwas...

  • Iserlohn
  • 09.09.19
Sport
v.l.n.r.: Trainer Alexander Barabo, Malte Mix, Niklas Domininghaus und Nils Klingsporn

TuS Iserlohn Hockey
Hockey-Revival geht in die zweite Runde

Vor 9 Jahren nahm letztmalig eine Herrenmannschaft der Hockeyabteilung des TuS Iserlohn am Spielbetrieb auf dem Großfeld teil. Nun ist es wieder so weit: das fulminante Hockey-Revival, das den Hockeyherren in der vergangenen Hallensaison den direkten Aufstieg ohne Punktverlust bescherte, geht weiter und schafft ambitionierte Ziele auch im Feldhockey. Gleich 3 Neuzugänge konnten Trainer Alexander und Mannschaftskapitän Marvin Barabo bei der Saisonbesprechung der Herren vorstellen. Aus der...

  • Iserlohn
  • 09.07.19
Sport
6 Bilder

Ohne Punktverlust und 83:7 Tore
Hockeyherren des TuS Iserlohn feiern die perfekte Saison

Hallenhockey, 3. Verbandsliga RHTC Rheine II : TuS Iserlohn 0:5 (0:2) Im letzten Spiel der Saison reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zur Zweitvertretung des RHTC Rheine. Ohne den verletzten Kapitän Marvin Barabo mussten sich die Iserlohner vor dem Spiel ungewohnt viele Gedanken um den Spielaufbau und die Verteidigung machen. Fehlte doch mit Barabo nicht nur der Abwehrchef, sondern auch der Topscorer der laufenden Saison. Doch insbesondere im Defensivablauf konnte der Ausfall durch den...

  • Iserlohn
  • 25.02.19
Sport
5 Bilder

19:0 gegen Hamm
Hockeyherren des TuS Iserlohn feiern vorzeitige Meisterschaft

Hallenhockey, 3. Verbandsliga TuS Iserlohn : HTC Hamm 19:0 (9:0) Auch am 7. Spieltag blieben die Iserlohner Hockeyherren ohne Punktverlust und konnten aufgrund eines Unentschiedens von Rheine gegen Datteln die vorzeitige Meisterschaft feiern. Hatte man sich doch eigentlich auf ein Entscheidungsspiel in Rheine eingestellt, konnte der TuS vor gut besuchter heimischer Kulisse alles klar machen. Das Spiel war von der ersten Minute an einseitig. Die Iserlohner Defensive stand noch sicherer als sonst...

  • Iserlohn
  • 10.02.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.