Feldhockey-Verbandsliga

Beiträge zum Thema Feldhockey-Verbandsliga

Sport
5 Bilder

Sicherer Heimsieg
TuS-Hockeyherren schlagen Werne mit 5:1

Feldhockey, 2. Verbandsliga  TuS Iserlohn : TV Werne 5:1 (1:1) Im Heimspiel gegen den TV Werne konnten die Hockeyherren des TuS Iserlohn endlich wieder auf einen vollen Kader zurückgreifen und somit auf erneute Improvisationen bei der Besetzung der Positionen verzichten. Nach dem ersten Abtasten gingen die Iserlohner mit der ersten nennenswerten Torchance durch Cem Atay in Führung (5. Spielminute). Doch sie verpassten es, das Spiel im weiteren Verlauf zu dominieren. Der TV Werne kam...

  • Iserlohn
  • 04.10.20
Sport
Szene aus dem Hinspiel gegen Rheine

Erster Punktverlust seit 2018
TuS Hockeyherren mit leistungsgerechtem Remis

Feldhockey, 2. Verbandsliga RHTC Rheine : TuS Iserlohn 2:2 (0:0) Im Duell mit dem direkten Verfolger aus Rheine mussten die Hockeyherren des TuS Iserlohn ihren ersten Punktverlust hinnehmen. Zuvor gewann der TuS alle seine Spiele mit der ersten und zweiten Herrenmannschaft seit dem Neuanfang im Herbst 2018. Es war allerdings schon im Vorfeld abzusehen, dass die Serie reißen könnte. Diverse personelle Ausfälle führten zu einem minimierten Kader und einer Anreise mit lediglich 2...

  • Iserlohn
  • 07.09.20
Sport
Szene aus dem Hinspiel am heimischen Hemberg

2:0-Auswärtssieg in Soest
Gelungener Rückrundenauftakt für die Hockeyherren des TuS Iserlohn

Feldhockey, 2. Verbandsliga Soester HC : TuS Iserlohn 0:2 (0:0) Zum Auftakt der Feldhockey-Rückrunde reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zum Soester HC. Der derzeit verletzte Justus Fritz vertrat Trainer Alexander Barabo, der zur selben Anstoßzeit für den Oberhausener THC aktiv war. Im Kader der Iserlohner waren gleich vier Neuzugänge, die ihr erstes Spiel für den TuS bestritten. Die aus der eigenen Jugend stammenden Lennart Heuser, Johannes Kühl und Jonas Willemsen zeigten ebenso...

  • Iserlohn
  • 31.08.20
Sport
obere Reihe v.l.n.r.: M. Barabo, J. Willemsen, Heuser, Atay, Mix, F. Willemsen, Lichtenheld, Busemeier, Fritz, Trainer A. Barabo 
untere Reihe v.l.nr.: Miczka, N. Domininghaus, L. Domininghaus, Klingsporn, Hebbinghaus, Ising, Becker, Rinke, Lang, Kühl 
es fehlen: Beckmann, Bonelli, Ghodrati, J. Klingsporn, Oberste, Roos, Schulz

Verspäteter Start der Feldhockey-Rückrunde
Hockeyherren des TuS Iserlohn wollen Erfolgsgeschichte fortsetzen

Während in vielen Amateurligen die Saison 2019/2020 abgebrochen wurde und nun eine neue Saison ansteht, wird in den Ligen im Feldhockey die nicht gespielte Rückrunde nachgeholt. Und wenn im kommenden Frühjahr eigentlich schon die Rückrunde der Saison 2020/2021 gespielt worden wäre, wird die obere Tabellenhälfte der 2. Verbandsliga Westfalen einen Aufsteiger ausspielen. Für die Mannschaft um Trainer Alexander Barabo ist das natürlich ein kleiner Nachteil, denn selbst wenn die Iserlohner wie...

  • Iserlohn
  • 18.08.20
Sport
8 Bilder

Hinrunde ohne Punktverlust
TuS-Hockeyherren überwintern auf Platz 1

Feldhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : TV Datteln 7:0 (1:0) Am Ende steht der 5. Sieg im 5. Spiel und die perfekte Hinrunde im Vordergrund. Der Weg dahin war aber insbesondere in der ersten Halbzeit des Heimspiels gegen Datteln durchaus holprig. Zwar starteten die Hockeyherren des TuS Iserlohn durch einen frühen Treffer von Max Lichtenheld gut in die Partie, doch dies sollte in der ersten Halbzeit der einzige Treffer bleiben. Defensiv ließen die Iserlohner keinen Torschuss zu und...

  • Iserlohn
  • 14.10.19
Sport

Knapper Auswärtssieg
Hockeyherren des TuS Iserlohn gewinnen auch in Werne

Feldhockey, 2. Verbandsliga TV Werne : TuS Iserlohn 1:2 (1:1) Zum letzten Auswärtsspiel der Hinrunde reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn nach Werne. Die Gastgeber spielten bis dato eine gute Saison und hätten mit einem Sieg sogar punktemäßig mit dem TuS gleichziehen können. Bei dauerhaftem Regen fanden die Iserlohner zunächst besser ins Spiel und kamen in den ersten Minuten insbesondere über den linken Flügel zu guten Torchancen. Folgerichtig ging der TuS in der 9. Minute in...

  • Iserlohn
  • 07.10.19
Sport

Kleiner Kader, großer Kampf
Dezimierte Hockeyherren siegen in Münster

Feldhockey, 2. Verbandsliga THC Münster III : TuS Iserlohn 1:5 (0:2) Stark dezimiert reisten die Hockeyherren des TuS Iserlohn zum ersten Auswärtsspiel der Saison nach Münster. Trainer Alexander Barabo musste mit seiner Mannschaft aufgrund des Personalmangels nicht nur ohne Auswechselspieler anreisen, die Iserlohner mussten sogar die volle Spielzeit in Unterzahl spielen. Umso größer war der Wille, aus Münster dennoch die vollen drei Punkte zu entführen. Von vornherein konnten die...

  • Iserlohn
  • 23.09.19
Sport
4 Bilder

Spitzenreiter
TuS Hockeyherren nach zweitem Sieg Tabellenführer

Feldhockey, 2. Verbandsliga TuS Iserlohn : RHTC Rheine 2:0 (2:0) Im Topspiel der 2. Verbandsliga empfingen die Hockeyherren des TuS Iserlohn den RHTC Rheine am heimischen Hemberg. Personell musste Trainer Alexander Barabo lediglich auf Reidick, Oberste und Leo Domininghaus verzichten. Gianluca Bonelli und Justus Fritz standen nach Trainingsrückstand beziehungsweise Verletzung wieder im Kader und auch alle noch fraglichen Spieler wurden rechtzeitig wieder fit. Die Iserlohner zeigten...

  • Iserlohn
  • 16.09.19
Sport
HTC-Torschütze Julian Lukas Foto: Ackermann

HTC Kupferdreh: Saisonabschluss

Knaben B stehen auf Platz 2 in der Verbandsliga Am letzten Spieltag der Feldhockey-Verbandsliga stand für die Hockeyteams des HTC Kupferdreh nichts mehr auf dem Spiel. Die Damen beendeten die Saison mit einem torlosen Remis beim Moerser TV. Das Team von Trainerduo Stefan Märtens und Arnd Glettenberg schloss die Saison auf einem glänzenden dritten Platz ab. Die Partie musste in der ersten Halbzeit wegen eines Gewitters unterbrochen werden. Danach stand der Platz komplett unter Wasser, "so...

  • Essen-Ruhr
  • 28.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.