Sportschule für Iserlohn

Folgenden Brief schrieb die SPD-Fraktion an die 1. Beigeordnete der Stadt Iserlohn:

Sehr geehrte Frau Brenner,

die NRW-Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, Frau Ute Schäfer (SPD), hat angekündigt, dass Nordrhein-Westfalen 13 neue Sportschulen erhalten soll, in denen junge Spitzensportlerinnen und -sportler Leistungssport und Schule mit einander vereinbaren können.

Bisher bestehen insgesamt fünf Sportschulen in Düsseldorf, Dortmund, Minden, Münster und Solingen. Noch in diesem Jahr wird die Entscheidung getroffen, welche Standorte ab dem Schuljahr 2012/13 unterstützt, begleitet und gefördert werden. Die Schulen profitieren dabei etwa durch zusätzliche Lehrerstellen.

Die Rahmenbedingungen für den Sport und für Leistungssportler in Iserlohn sind sehr gut. Auch die Arbeit der Schulen im Bereich des Sports ist positiv herauszustellen. Zudem verfügt Iserlohn bereits heute über ein Sport-Teilinternat.

Diese Aspekte sollten Anlass sein, dass sich die Stadt Iserlohn - zusammen mit interessierten Schulen – als Standort für eine Sportschule intensiv bemüht bzw. bewirbt.

Für die Sportstadt Iserlohn wäre dies ein weiterer Zugewinn!

Mit freundlichen Grüßen

Dimitrios Axourgos
stv. Fraktionsvorsitzender

Autor:

Dimitrios Axourgos aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen