Großer IBSV-Neujahrsball in der Parkhalle

Fast dreihundert Gäste konnte der IBSV zu dem traditionellen Ball am Anfang des Jahres 2013 in der Parkhalle begrüßen
172Bilder
  • Fast dreihundert Gäste konnte der IBSV zu dem traditionellen Ball am Anfang des Jahres 2013 in der Parkhalle begrüßen
  • hochgeladen von Kirsten Greitzke

Stab, Kompanien und vor allem viele Gäste starteten bei bester Stimmung in das noch junge Jahr

Am vergangenen Samstag lud der IBSV zum großen Neujahrsball auf die Alexanderhöhe ein. Fast dreihundert Besucher ließen es sich auch dieses Jahr nicht entgehen in einer festlich geschmückten Parkhalle viele Freunde und Bekannten zu treffen und bis weit nach Mitternacht zu den Klängen der „Firebirds“ abzutanzen. Unter den Gästen auch viele Senioren und Rolli-Fahrer. Traditionell wird jeder Gast gleich am Eingang der diesmal in gold und rot gehüllten Halle vom amtierenden Königspaar, dem Jungschützen-Königspaar und dem Hofstaat begrüßt, und die Damen mit einem kleinen Geschenk bedacht. Zu Beginn hielt die Neujahrsansprache diesmal Martin Brunswicker in Vertretung von Oberst Hans-Dieter Petereit. Brunswicker verwies auf das 150. Jubiläum der Parkhalle, die immer wieder solche Bälle wie den diesjährigen erst ermöglicht. Grußworte gab es von Landrat Thomas Gemke und Iserlohns Bürgermeister Dr. Peter-Paul Ahrens. Auf Wunsch des amtierenden Königs Georg Fischer fielen die offiziellen Ansprachen nicht allzu lange aus, so dass der Neujahrsball mit dem traditionellen Wiener Walzer zum gemütlichen Teil übergehen konnte. Das Highlight des Abends wurde von Stabsmitglied Manfred Dirkling gegen 22 Uhr angekündigt. TJ Wheels ein Jongleur, Akrobat und Skater aus Berlin, der schon beim „Supertalent“ dabei war, begeisterte mit Kraft und viel Charme nicht nur das weibliche Publikum auf einer extra in der Parkhalle aufgebauten Half-Pipe. Ein toller, gelungener Ballabend, der die vielen Helfer und Verantwortlichen im IBSV für ihren Einsatz belohnt hat.

Autor:

Kirsten Greitzke aus Iserlohn

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.