Elke Heidenreich liest in Kamen

Elke Heidenreich und Reinhold Joppisch lesen in Kamen über die Liebe „all`italiana“.

Was bei der lit.Cologne im Frühjahr 2015 als spezielles musikalisches Literaturprogramm mit großem Erfolg begann, findet am Samstag, 12. September, in der altehrwürdigen Kamener Konzertaula seine Fortsetzung.

Die Liebe - im italienischen Lebensgefühl ein Thema für sich! Diese Vielfalt findet ihr Spiegelbild in der italienischen Literatur und Musik. Dort geht es um die Schönheit der Liebe, den Wiederspruch der Gefühle und ihre Absurdität, die belacht, erlitten und gefeiert wird.

Musikalische Unterstützung

Seit Jahren begeistert Reinhold Joppich, legendärer Vertriebsleiter des Verlages Kiepenheuer & Witsch, mit Abenden, an denen er mit seiner wunderbaren Erzählstimme Geschichten der italienischen Literatur vorträgt.
In Kamen liest und erzählt er zusammen mit Elke Heidenreich über die Liebe all`italiana mit den ins deutsch übersetzten Texten u.a. von: Italo Calvino, Alberto Moravia, Ermanno Cavazzoni.
Wunderbar ergänzt werden die beiden durch die bewegenden canzoni d`amore der Musiker Mario Di Leo (Gesang, Gitarre) und Luca Di Leo (Gitarre, Bass, Trompete). Allegro und temperamentvoll arrangiert, spiegeln sie die italienische Lebensfreude wieder.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.