Konzertaula Kamen

Beiträge zum Thema Konzertaula Kamen

Kultur
Karel Gott sang in den 70er Jahren in der Konzertaula Kamen und begeisterte das Publikum. Foto: Stadtarchiv Kamen
3 Bilder

50 Jahre Konzertaula
Internationale Stars und politische Prominenz zu Gast in Kamen

Ein Blick ins Gästebuch verrät, dass die Konzertaula Kamen viele internationale Stars und auch deutsche Prominente, wie zum Beispiel  Karel Gott, Swing-Legende Benny Goodman und Altkanzler Helmut Schmidt  begrüßen durfte. Seit nunmehr fünf Jahrzehnten hat dieser Veranstaltungsort nichts von seinem Charme einbüßen müssen. Der Applaus ist lange noch nicht verhallt. Und auch dieser Tage bereichern das sinfonische Orchester, viele Kamener Chöre und Initiativen, Schulen, Schauspiel-Truppen,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.01.19
  •  1
  •  2
Kultur
Der Soundtrack wurde beim Konzert zum 50. Geburtstag der Stadt Kamen in der Konzertaula aufgenommen. Foto: Sven Theymann
2 Bilder

Mit Video, Musik und Text:
Die Stadthymne für Kamen von Reinhard Fehling

'Stadt Kamen: Glückauf!' - so der Titel der Hymne - ist ab sofort über die Website www.reinhard-fehling.de als Youtube-Video anklickbar. Ab dem 28. November wird sie auch über den offiziellen Internetauftritt der Stadt Kamen zu erreichen sein. Der Soundtrack wurde aufgenommen beim Festkonzert zum 50. Geburtstag der neuen Stadt Kamen in der Konzertaula. Mitgewirkt haben der Oratorienchor der Stadt Kamen, der evangelische Kammerchor, 'Die letzten Heuler' und die Neue Philharmonie Westfalen....

  • Kamen
  • 22.11.18
Kultur

Aufführung der Carmina Burana in der Kamener Konzertaula

(JP) Die Stadt Kamen feiert in diesem Jahr ihren 50. Geburtstag in dieser Form seit der kommunalen Neuordnung von 1968. Grund genug, dieses ausgiebig zu feiern. Am Samstag fand die Aufführung der "Carmina Burana" in der gut besuchten Konzeraula statt. Mitwirkende waren neben einigen Einzelsolisten bekannte heimische Chöre der Sesekestadt. "Mit der Aufführung der Carmina Burana von Carl Orff erwartet uns im Jahr unseres 50-Stadtjubiläums ein echter kultureller Leckerbissen", kommentiert...

  • Kamen
  • 30.09.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Schreberjugend-Tanzgruppen proben für Lions-Tanzgala in der Kamener Konzertaula. Fotos (2): Stefan Milk
2 Bilder

Konzertaula Kamen: Benefizgala - Proben gehen in den Endspurt

Am kommenden Samstag, 3. Februar, wird es ernst für die Tänzer*innen der Schreberjugend Bergkamen, um 18.30 Uhr öffnet sich der Vorhang in der Kamener Konzertaula und die Benefizveranstaltung des Lions Clubs BergKamen startet. „Augen auf!“ heißt das Programm des Tanzabends und präsentiert sich in zwei ganz unterschiedlichen Teilen.  Der Abend beginnt mit verschiedenen Choreographien, die - ganz unter dem Motto „Augen auf!“- der heutigen Gesellschaft...

  • Kamen
  • 30.01.18
Kultur
Die 15 Schüler des VHS-Deutsch-Kurses bekamen vor der Theatervorstellung eine exklusive Führung von Kulturamtsleiter Jörg Höning (re.). An diesem besondern Abend ließ es sich Bergkamens VHS-Chefin Sabine Ostrowski (li.)  nicht nehmen, ihre Schüler zu begleiten. Fotos: Jungvogel
32 Bilder

Konzertaula Kamen: "Achtung, Deutsch" - Ein ganz besonderes Theaterstück

Es ist ein Stück aus dem richtigen Leben: Leute, die deutsch sind; welche, die sich so fühlen; manche, die niemals so sein wollen und einige Menschen, die halt so sind, wie sie sind. Die Stadt Kamen brachte mit dem Theaterstück "Achtung, Deutsch"eine Komödie auf die Bühne der Konzertaula Kamen, die einerseits die Lachmuskeln strapazierte als auch zum Nachdenken anregte. Zum Inhalt des Stückes, das unter der Regie des bekannten Künstlers Jochen Busse aufgeführt worden ist: Fünf...

  • Kamen
  • 31.03.17
  •  4
Kultur
Foto: Jörg Prochnow
4 Bilder

"Ein Mann fürs Grobe" - Jürgen Prochnow gastierte in der Kamener Konzertaula

Turbulent ging es am letzten Samstag abend in der Kamener Konzertaula zu. In der Komödie "Ein Mann fürs Grobe" von Eric´Assous glänzte Jürgen Prochnow als liebenswerter Filou Jean-Pierre und brachte das zahlreiche Publikum häufig zum Lachen Die attraktive Severine hat eigentlich keinen Grund zum Klagen. Ihr Verlag läuft wirtschaftlich gut und im Privatleben stimmt es auch. Liiert ist sie nämlich mit ihrem überaus charmanten Verwaltungsleiter Patrice, den sie in kürze zu ehelichen gedenkt....

  • Kamen
  • 11.12.16
Kultur
34 Bilder

Karneval und Geburtstag in der vollen Konzertaula Kamen

Auch am Rosenmontag diesen Jahres verwandelte sich die Konzertaula Kamen wieder in ein Mekka ‎kleinerer und auch größerer kulturinteressierter Karnevalsfans. Von Star Wars-Kämpfern, Forschern, Feuerwehrmännern, Cowboys, ‎furchterregenden Hexen u.v.m. reichte die Verkleidungsvielfalt der Aulabesucher. In einer ‎Schminkaktion wurden auch die letzten blanken Gesichter in verwegene Piratenfratzen oder ‎liebliche Prinzessinnenantlitze verwandelt. Schließlich wurde dann noch mit „Conni“, einer...

  • Kamen
  • 09.02.16
  •  2
Kultur
Elke Heidenreich und Reinhold Joppisch lesen in Kamen über die Liebe „all`italiana“.

Elke Heidenreich liest in Kamen

Was bei der lit.Cologne im Frühjahr 2015 als spezielles musikalisches Literaturprogramm mit großem Erfolg begann, findet am Samstag, 12. September, in der altehrwürdigen Kamener Konzertaula seine Fortsetzung. Die Liebe - im italienischen Lebensgefühl ein Thema für sich! Diese Vielfalt findet ihr Spiegelbild in der italienischen Literatur und Musik. Dort geht es um die Schönheit der Liebe, den Wiederspruch der Gefühle und ihre Absurdität, die belacht, erlitten und gefeiert...

  • Kamen
  • 20.07.15
  •  1
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.