Kamen - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Ab Freitag, 8. April, gibt es in der Kamener Innenstadt ordentlich Trubel mit der Frühjahrskirmes.

Mülltonnenleerung und Wochenmarktverlegung
Frühjahrskirmes in Kamen startet am 8. April

Von Freitag, 8. bis Montag,11. April findet in der Kamener Innenstadt wieder die traditionelle Frühjahrskirmes statt. Da der Aufbau der großen Fahrgeschäfte bereits am Mittag des 5. Aprils beginnt, gibt es  Änderungen bei den Mülltonnenleerungen. Die Anwohner der Adenauerstraße, des Willy-Brandt-Platzes, der Kampstraße, der Weerenstraße, der Straße Markt und des Marktplatzes werden daher gebeten, die Biotonnen für die Leerung am 6. April, die Wertstofftonnen bzw. –Container für die Leerung am...

  • Kamen
  • 29.03.22
Die Selbsthilfegruppe soll einen Raum bieten, sich in einer von Vertrauen, Akzeptanz und Wertschätzung getragenen Atmosphäre auszutauschen.

Diagnose Krebs
Erinnerung: Neue Selbsthilfegruppe

Auch wenn sich Überlebenschancen und Behandlungsmethoden durch den medizinischen Fortschritt erheblich verbessert haben – die Diagnose Krebs schockiert noch immer. Zu den körperlichen Belastungen, die eine Krebsbehandlung für die Erkrankten mit sich bringt, tritt auch eine Vielzahl von Fragen und Verunsicherungen auf. Im Gesundheitshaus Unna ist eine Selbsthilfegruppe für Menschen mit der Diagnose Krebs in Planung – weitere Interessiere gesucht. In der schwierigen Zeit nach dem Befund, der...

  • Kamen
  • 29.03.22

Achtung, Baustelle!
Sperrungen im Kreuz Kamen wegen Fahrbahnsanierung

Die Autobahn Westfalen repariert Schadstellen auf der A2 bei Dortmund-Nordost und im Kreuz Kamen. Deswegen kommt es zu mehreren nächtlichen Sperrungen. In der Nacht von Montag, 28., auf Dienstag, 29. März, wird die Auffahrt Dortmund-Nordost von der B236 in Fahrtrichtung Lünen auf die A2 in Fahrtrichtung Hannover von 20 bis 5 Uhr gesperrt. Eine Umleitung mit dem Roten Punkt führt durch die Verbindungen der Anschlussstelle. In den beiden folgenden Nächten von Dienstag, 29., bis Donnerstag, 31....

  • Kamen
  • 25.03.22
Umweltschutz macht Schule: Jutta Eickelpasch zu Gast bei den Vorschulkindern der AWO-Kita Sternstunde
3 Bilder

Verbraucherzentrale im Kindergarten zu Gast
Halli-Galli-Kinder haben Müllvermeidung auf dem Plan

Umweltbildungsreihe in der Kita "Sternstunde" "Früh übt sich, wer ein Umweltschützer werden will!" Nach diesem Motto befassten sich die Vorschulkinder der AWO-Kita in einer Aktionsreihe  mit dem Thema "Umwelt und Müll(-Vermeidung)". Unterstützt werden sie dabei von Umweltberaterin Jutta Eickelpasch von der Verbraucherzentrale Kamen. Die hatte zum Auftakt eine Plakat-Ausstellung  "Wilder Müll"  mitgebracht, die die  fünf- bis sechsjährigen Halli-Galli-Kinder sehr interessierte und auch...

  • Kamen
  • 25.03.22
Eine Statistik rückt ab sofort mehr in den Blick: Die Auslastung der Krankenhäuser.

Corona im Kreis Unna
Statistik im Internet wird schlanker

Die aktuelle Infektionslage ist weiter kritisch – das Land hat viele der bisher geltenden Schutzmaßnahmen der Corona-Schutzverordnung bis zum 2. April verlängert. Dennoch gab es in einigen Bereichen Schritte in Richtung Normalität. Auch das Gesundheitsamt des Kreises Unna nimmt mit Blick auf die geänderte Gesetzeslage Anpassungen vor: Die Statistik im Internet wird schlanker. Die Kategorien "Aktuell Infizierte" und "Genesene" unter kreis unna entfallen. "Das ist in Folge der veränderten...

  • Kamen
  • 23.03.22
 Auch am Förderturm in Bönen geht die Kreisrundfahrt vorbei.

Kreisrundfahrten starten wieder
Den Kreis Unna entdecken

Der Kreis Unna organisiert wieder Kreisrundfahrten: Gästeführer von HanseTourist informieren bei Bustouren über die Städte und Gemeinden, die Landschaften und die Menschen im Kreis Unna. Gebucht werden können neben Touren durch den Norden und Süden des Kreises auch individuell Touren. Die Kosten für den Bus übernimmt sogar der Kreis Unna – nur Verpflegung und Kaffeetrinken in ausgewählten Lokalen müssen die Gäste selbst zahlen. "Wir empfehlen eine Teilnehmerzahl ab 20 Personen für eine...

  • Kamen
  • 23.03.22
Sauberes Trinkasser ist ein wertvolles Gut und steht nicht unbegrenzt zur Verfügung.
2 Bilder

Verbraucherzentrale zum Weltwassertag am 22. März
Gemeinsam für sauberes Wasser!

Weltwassertag am 22. März 2022 Verbraucherzentrale: „Abfälle gehören nicht ins Abwasser“ Im Rahmen des Weltwassertags am 22. März 2022 sagt die Verbraucherzentrale Kamen gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner:innen Fremdstoffen im Abwasser den Kampf an. Getreu dem Motto „Gemeinsam für sauberes Wasser“ sollen Kamens Bürger:innen mit Ideen und Ratgebern für korrektes Entsorgungsverhalten sensibilisiert werden. Unterstützt wird sie dabei von mehreren Seiten. „14 Prozent des Mülls werden immer...

  • Kamen
  • 21.03.22
  • 1
Wer auf dem Bau arbeitet, hat auch in Pandemie-Zeiten alle Hände voll zu tun. Doch nach Beobachtung der IG BAU sind viele Beschäftigte deutlich unterbezahlt.

Gewerkschaft: „Viele verdienen zu wenig“
Bauarbeiter im Kreis Unna: Lohn-Check, notfalls Firmenwechsel

Maurer & Co. oft unterbezahlt: Die rund 3.050 Bau-Beschäftigten im Kreis Unna können sich über fehlende Arbeit nicht beschweren. Doch viele von ihnen verdienen deutlich weniger, als ihnen zusteht. Darauf weist die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) hin – und ruft die Bauarbeiter dazu auf, im Zweifelsfall die Firma zu wechseln. „Der Bau boomt – auch in der Pandemie. Die Betriebe suchen händeringend Fachleute. Es kann nicht sein, dass in dieser Situation viele Beschäftigte um einen...

  • Kamen
  • 16.03.22
Ab Montag, 21. März, sind Beratungen vor Ort in den Kundencentern in Kamen, Bönen und Bergkamen wieder möglich.

Kundencenter der GSW öffnen wieder

Die Kundencenter der Gemeinschaftsstadtwerke Kamen, Bönen, Bergkamen (GSW) öffnen nach der coronabedingten Schließung wieder für den persönlichen Besuch. Ab Montag, 21. März, sind Beratungen vor Ort in den Kundencentern in Kamen, Bönen und Bergkamen wieder möglich. Eine vorherige Terminvereinbarung ist notwendig unter Tel.  02307/ 978–2222 oder per E-Mail an kundenbetreuung@gsw-kamen.de. Für den Besuch in den Kundencentern gilt die Einhaltung der 3G-Regel sowie das Tragen einer FFP2-Maske oder...

  • Kamen
  • 16.03.22
Am Montag, 21. März, starten die angekündigten Bauarbeiten an der Mühlenstraße in Kamen.

Baumaßnahme in Kamen
Baustart an der Mühlenstraße

Am Montag, 21. März, starten die angekündigten Bauarbeiten an der Mühlenstraße in Kamen. Die Fahrbahn wird erneuert, teilweise auf fünfeinhalb Meter verbreitert und vorhandene Bushaltestellen barrierefrei umgebaut. Die Bauzeit ist je nach Witterung auf zweieinhalb Monate angesetzt. Die Kosten liegen bei rund 370.000 Euro. Die Baustelle beginnt an der Kreuzung Mühlenstraße/Westicker Straße und endet an der Kreuzung Mühlenstraße/Hilsingstraße. Gebaut wird unter einer Vollsperrung. Direkte...

  • Kamen
  • 15.03.22
Die Hilfsbereitschaft im Kreis Unna ist groß. Wer einen geflüchteten Ukrainer oder eine Familie bei sich privat aufgenommen hat, fragt sich vielleicht, wie es nun weitergeht.

Ukrainische Flüchtlinge
Hilfe beim Ankommen

Wer einen geflüchteten Ukrainer oder eine Familie bei sich privat aufgenommen hat, fragt sich vielleicht, wie es nun weitergeht. Grundlegende Regeln sind vom Bund in dieser Woche an die Kommunen weitergereicht worden. Klar ist jetzt, welche Schritte zu gehen zu sind, um zum Bespiel auch Leistungen beantragen zu können. Ankommen und Anmelden Ukrainische Staatsangehörige können mit biometrischem Pass visumsfrei in die Europäische Union, also auch nach Deutschland, einreisen. Ist die Einreise...

  • Unna
  • 15.03.22
Die Autobahn Westfalen baut auf der A2 zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kamener Kreuz die Autobahnbrücke über die Münsterstraße neu.

Autobahn Westfalen
Autobahnbrücke über der Münsterstraße wird neu gebaut

Die Autobahn Westfalen baut auf der A2 zwischen der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen und dem Kamener Kreuz in einem innovativen Verfahren die Autobahnbrücke über die Münsterstraße neu. Die Maßnahme geschieht im Rahmen eines Pilotprojekts unter Verwendung vorgefertigter Betonteile und des Einsatzes von sehr beständigem hochfestem Beton. Dadurch wird die Kernbauzeit mit Einschränkungen auf der A2 von 465 Tagen auf 195 Tage verringert und gleichzeitig die Haltbarkeit der Brücke verlängert. Für die...

  • Kamen
  • 15.03.22
Magarete Hering, Arbeitsvermittlerin im Jobcenter Kreis Unna, steht für Fragen zur Verfügung.

Betriebe stellen Ausbildungsberufe vor
Unternehmen können sich noch anmelden

Gemeinsam mit regionalen Unternehmen richten das Jobcenter Kreis Unna, die Agentur für Arbeit Hamm, das Multikulturelle Forums und die Stadt Bergkamen in diesem Jahr wieder eine Ausbildungsmesse aus. Interessierte Arbeitgeber aus dem Kreis Unna können sich noch anmelden. Unter dem Motto „Mission Ausbildung“ findet die Messeveranstaltung am 18. Mai auf dem FAKT Campus (Kleiweg 10) in Bergkamen statt. Coronabedingt war die Veranstaltung bereits zwei Jahre in Folge ausgefallen. In den Jahren davor...

  • Bergkamen
  • 15.03.22
Kundgebung letzte Woche auf dem Alten Markt: Kamen zeigt Zeichen der Solidarität mit den Menschen in der Ukraine. Foto: Frank Heldt

Sulecin bittet Kamener um Unterstützung
55 Menschen bereits in Kamen angekommen

Die Stadt Kamen arbeitet mit Hochdruck an den Vorbereitungen zur Aufnahme einer großen Zahl von Flüchtlingen aus der Ukraine: In eigenen Unterkünften sowie in angemieteten Wohnungen hat die Stadt in den vergangenen Tagen Raumkapazitäten für 86 Menschen geschaffen, darüber hinaus bereitet sie die Anmietung weiterer Wohnmöglichkeiten vor. „Hierzu führen wir aktuell zahlreiche Gespräche mit Wohnungsbaugesellschaften und Immobilienbesitzern“, schildert die Beigeordnete Hanna Schulze. Mietangebote...

  • Kamen
  • 14.03.22
Die Pflegeberatung hilft bei allen Fragen rund um die Pflege.

Pflege- und Wohnberatung
Antworten auf viele Fragen

Mit Eintritt eines Pflegefalles stehen Betroffene und Angehörige vor vielen Fragen. In Holzwickede findet die nächste Sprechstunde der Pflege- und Wohnberatung am Montag, 14. März, von 14 bis 16 Uhr statt. Die Pflegeberaterin Andrea Schulte ist im Familienbüro des Kreises Unna, Hauptstraße 28, zu erreichen. Bei der kostenlosen Beratung geht es um Fragen rund um das Thema Pflege, wie zum Beispiel zu den Leistungen der Pflegeversicherung oder der Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der...

  • Holzwickede
  • 09.03.22
Vom 14. bis 18. März ist die Handwerkskammer Dortmund im Rahmen der Woche der Ausbildung Berater für alles rund um Karriere, Auslandspraktikum und Co. im Handwerk.

Woche der Ausbildung
Beratungsangebot zu Chancen im Handwerk

Anlässlich der bundesweiten Woche der Ausbildung von Montag bis Freitag, 14. bis 18. März, bietet die Handwerkskammer (HWK) Dortmund zahlreiche Beratungsangebote rund um eine Karriere im Handwerk an. Schüler und Studienzweifler können sich zum Thema Auslandspraktikum, für konkrete Hilfe bei der Ausbildungssuche oder Informationen zu weiteren Anlaufstellen und Fördermöglichkeiten an die HWK-Ausbildungsexperten wenden. Auf dem Instagram-Kanal der HWK werden begleitend dazu fünf Videos erscheinen....

  • Kamen
  • 09.03.22
Im Beisein der Gleichstellungsbeauftragten Martina Bierkämper und Bürgermeister Bernd Schäfer erinnerte das Bergkamener Frauentagsteam an den Tag, an dem Frauen seit mehr als 100 Jahren weltweit Gleichberechtigung fordern und Ungleichheit und Gewalt anprangern.

Bergkamen feiert den Frauentag erst im Sommer

Im Beisein der Gleichstellungsbeauftragten Martina Bierkämper und Bürgermeister Bernd Schäfer erinnerte das Bergkamener Frauentagsteam an den Tag, an dem Frauen seit mehr als 100 Jahren weltweit Gleichberechtigung fordern und Ungleichheit und Gewalt anprangern. Doch gefeiert wird später. Die Vorfreude ist bekanntlich eine der größten Freuden und so gönnen sich die Bergkamener mit Blick auf den Frauentag ein wenig mehr davon: Sie wollen nicht noch einmal riskieren, dass der Internationale...

  • Bergkamen
  • 08.03.22

Coronavirus Kreis Unna
Novavax für alle

Die ersten Novavax-Dosen sind im Kreis Unna verimpft worden. Einen großen Ansturm gab es dabei nicht: Am ersten Impftag, Sonntag, 27. Februar in Lünen, sind 19 Impfdosen verabreicht worden, am Impftag in Unna, Mittwoch, 2. März, waren es 27. Das Land NRW nimmt die Erfahrungswerte aus den Kommunen zur Kenntnis und hebt die Priorisierung für diesen Impfstoff auf. Ab sofort kann also jeder Interessierte auch den Novavax-Impfstoff in der Impfstellen des Kreises erhalten. "Wir geben auch Impfstoff...

  • Unna
  • 04.03.22
Leckere, gesunde Äpfel mit Delle sind unverkäuflich - aber zu schade für die Tonne! . . . findet die Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Kamen.
4 Bilder

Infoschau der Verbraucherzentrale in der VHS
Lebensmittel retten und wertschätzen!

Thema: Lebensmittelverschwendung Täglich werden in Deutschland Unmengen an Lebensmitteln weggeworfen und vernichtet: bei der Produktion, beim Transport oder im Handel, aber auch im Privat-Haushalt. Was zu klein, zu groß, zu welk ist - oder auch nur eine defekte Verpackung hat - wird oftmals aussortiert. Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale zeigt aktuell die Ausstellung "Lebensmittel retten und wertschätzen" in der VHS Kamen-Bönen. Sie ist dort, am Standort Heeren, vom 07. - bis zum 25....

  • Kamen
  • 03.03.22
Nach dem Kriegsausbruch in der Ukraine sind die Gedanken bei den Menschen dort und den Flüchtenden.

Anlaufstellen im Kreis Unna
Wie Sie den Menschen aus der Ukraine helfen können

In Europa ist Krieg. Russland beschießt Ziele in der gesamten Ukraine. Doch der Wille zu helfen und zu unterstützen ist überall groß. Wir haben Ihnen Anlaufstellen in Ihrer Nähe im Kreis Unna zusammengefasst, die uns aktuell als Ansprechpartner für Hilfen bekannt sind.  Neu bei uns: Hilfen in Bergkamen unter www.lokalkompass.de/1698406 AWO hilft: Spendenaufruf für die Ukraine Stöbereien des AWO-Unterbezirks Ruhr-Lippe-Ems sammeln Sachspenden. Die Not der Menschen in der Ukraine ist groß. Viele...

  • Unna
  • 02.03.22
  • 1
In Unna soll eine junge Selbsthilfegruppe für Frauen zum Thema Angst und Panik ins Leben gerufen werden.

Junge Selbsthilfe
Gruppe zu Angst und Panik

Kreis Unna. Die Ursachen einer Angst- und Panikstörung sind verschieden, die Folgen beeinträchtigen immer das Leben und die Lebensqualität der Betroffenen. Die Vermeidung von angstauslösenden Faktoren bedeutet häufig Isolation. In Unna soll eine junge Selbsthilfegruppe für Frauen zum Thema Angst und Panik ins Leben gerufen werden. Auch junge Menschen können von Angst- und Panikattacken betroffen sein, weswegen die geplante Selbsthilfegruppe für betroffene Jugendliche und junge Erwachsene...

  • Unna
  • 01.03.22
  • 1
  • 1
Die Verkehrsteilnehmer müssen sich, während der Sanierungsmaßnahmen, auf Beeinträchtigungen im Kreuz einstellen. Archivfoto: Frank Usche

A1: Sanierungsarbeiten starten am Montag
Neuer Asphalt fürs Kamener Kreuz

Ab Montag (28. Februar) wird der Asphalt auf der A1 im Kamener Kreuz erneuert. Zudem soll die Entwässerung saniert werden. Dabei wird die neue Fahrbahndecke aus sogenanntem offenporigem Asphalt (OPA), einer stark lärmmindernden Schicht gebaut. Für die Verkehrsteilnehmer bedeutet das, dass sie sich auf Beeinträchtigungen im Kreuz einstellen müssen. Die Bauzeit dauert von Montag (28.2.) bis Freitag (25.3.). In dieser Zeit bleiben die drei Fahrstreifen der Hauptfahrbahn offen, dennoch kann es in...

  • Kamen
  • 26.02.22

Achtung, Baustelle!
Staugefahr im Kamener Kreuz

Die Autobahn Westfalen tauscht ab Freitag, 25. Februar, bis voraussichtlich Anfang April an der A1 am Kamener Kreuz Entwässerungsrinnen aus. Dazu wird in Fahrtrichtung Bremen die Verkehrsführung geändert. Auf verengten Fahrstreifen stehen zwei Fahrspuren in Richtung Bremen zur Verfügung. Der auf die A2 abfahrende Verkehr in Richtung Oberhausen, Hannover und Bielefeld muss sich frühzeitig auf der rechten Fahrspur einordnen. Im Zulauf auf diese Baustelle werden mobile LED-Stauwarnanlagen...

  • Kamen
  • 25.02.22
  • 1

Beiträge zu Ratgeber aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.