Konzert venticinque – eine hommage im Museum Kurhaus Kleve

Museum Kurhaus Kleve

Freitag, 20. Mai 2021, um 19.30 Uhr

Im Rahmen seines 25-jährigen Jubiläums lädt das Museum Kurhaus Kleve zu einem besonderen Konzertabend ein. Der Komponist Heiner Frost führt eigene Stücke und Kompositionen von Johann Sebastian Bach zusammen mit Anja Speh (Klavier), dem Kammerchor Haldern (Stimmbildung: Gudula Franken) und dem Schauspieler und Regisseur Sjef van der Linden auf.

Mit der Urraufführung venticinque – eine hommage hat Heiner Frost eine Würdigung des Kurhauses und seiner Ausstellungsgeschichte geschaffen: In 15 Aphorismen werden in jeweils 25 Takten Verweise auf Kunstwerke und Ausstellungen der letzten 25 Jahre Kurhaus anklingen. Während das Stück gespielt wird, wird auf der Rückwand die Notenpartitur und das Innenleben des Klaviers zu sehen sein. Wir freuen uns auf einen Abend voller historischer und zeitgenössischer Klänge rund um die Kunst des Museum Kurhaus Kleve.

Programm
• Heiner Frost (*1957): Raumklang
• Johann Sebastian Bach (1685–1750): Choral
• Heiner Frost: This Way?
• Johann Sebastian Bach: Choral
• Heiner Frost: am Ufer [gewidmet: Georg Friedrich Schenck (Uraufführung)]
• Johann Sebastian Bach: Toccata e-moll BWV 914
• Heiner Frost: Der Regen lächelt / Verleih uns Frieden (für Chor und Klavier)

Pause
• Heiner Frost: Venticinque. 15 Aphorismen auf einen musealen Geburtstag (Auftragskomposition. Uraufführung)

Die Eintrittskarten für das Konzert kosten 10 EUR an der Abendkasse. Reservierungen bitte unter Museum Kurhaus Kleve: info@museumkurhaus.de oder 02821 7501 0

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.