Mehr als zwei Promille
Betrunkener Pedelecfahrer fährt Radfahrer um

Die Polizei führte bei dem Pedelecfahrer einen Atemalkoholtest durch.

Am Sonntag,  1. September, hat ein 42-jähriger Pedelecfahrer aus Leichlingen in alkoholisiertem Zustand einen 63-jährigen Radfahrer aus Langenfeld umgefahren.

Gegen 17.20 Uhr fuhr ein 63-Jährige mit seinem Fahrrad über den Gehweg an der Hardt, als ihm der  Pedelecfahrer entgegen kam. An einer Häuserecke in der Nähe des Aldi-Marktes kurz vor der Unterführung kam es zur Kollision. Der Radfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich leicht.Als Polizisten den Unfall aufnehmen wollten, stellten sie fest, dass der Pedelecfahrer unter erheblichem Alkoholeinfluss stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Daraufhin musste er mit zur Wache, um eine Blutprobe abzugeben. Auf ihn wartet nun ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs durch Fahren unter Alkoholeinfluss.

Autor:

Lokalkompass Langenfeld - Monheim - Hilden aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.