Gutes neues Jahr für die Bürgerinnen und Bürger von Batangas City

Batangas City - Baum in Erinnerung an Partnerstadt  gepflanzr 1994
3Bilder
  • Batangas City - Baum in Erinnerung an Partnerstadt gepflanzr 1994
  • hochgeladen von Rolf D. Gassen

Die besten Wünsche aus der Partnerstadt Batangas City an alle Langenfelderinnen hnd Langenfelder

Wie zu Beginn eines jeden Jahres sendet der Bürgermeister der Stadt Batangas City, Eddy Dimacuha, der Stadt Langenfeld und seinen Bürgerinnen und Bürgern die besten Wünsche zum neuen Jahr.

Er betont immer wieder, dass auch nach langer Zeit die Menschen in seiner Stadt nicht vergessen haben, was Langenfeld an Projekt-Arbeit in Batangas City geleistet hat.

Im Jahre 1994 wurden in Batangas City und in Langenfeld (hinter Haus Arndt) symbolisch 2 Bäume für die Freundschaft zwischen den beiden Städten gepflanzt. Beide Bäume sind stark gewachsen und Ausdruck der noch immer bestehenden Freundschaft.

Ich habe die Wünsche für eine friedvolle Entwicklung im neuen Jahr an die Verwaltung von Batangas City gerichtet!!

Autor:

Rolf D. Gassen aus Langenfeld (Rheinland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.